2024-05-29T12:18:09.228Z

Anzeige
Lino Missel (m.) hat mit zwei Spieltage vor Schluss mit drei Toren Vorsprung ausgezeichnete Chancen auf die Torjägerkrone
Lino Missel (m.) hat mit zwei Spieltage vor Schluss mit drei Toren Vorsprung ausgezeichnete Chancen auf die Torjägerkrone – Foto: FuPa

ERDINGER Weißbier: Spannung bis zum Schluss! Top drei im Gleichschritt

ERDINGER Weißbier präsentiert die Top-Torjäger der Saison 2023/24

ERDINGER Weißbier präsentiert die besten Torschützen der Kreisklassen Zugspitze in der Saison 2023/24. Wer liegt aktuell an der Spitze im Rennen um die 15 Kästen ERDINGER?

Im direkten Duell des Führenden der Torjägerliste Lino Missel vom SV Wielenbach mit dem Zweitplatzierten Simon Strasser von der SG Hungerbach gab es einen eindeutigen Sieger. Hungerbach setzte sich klar mit 4:1 durch und bleibt aus Aufstiegskurs. Auf der persönlichen Ebene war es hingegen vollkommen ausgeglichen, beide Torjäger knipsten je einmal.

Missel hat mit 28 Saisontoren und drei Toren Vorsprung auf seinen Kontrahenten aber gute Karten, das Rennen um die 15 Kästen ERDINGER für sich zu entscheiden. Strasser muss sich strecken, wenn er den Führenden in den zwei verbleibenden Spielen noch abfangen will.

Den dritten Platz in der Torjägerliste teilen sich Alexander Adelsberger von der DJK Darching und Florian Petereit vom FC Deisenhofen III. Petereit erzielte beim 2:0-Erfolg der Deisenhofener Reserve per Elfmeter sein 24. Saisontor und zog so mit Adelsberger gleich. Adelsberger gelang bei der knappen Niederlage seiner Mannschaft kein Treffer.

Torschützenliste:

1. Lino Missel, SV Wielenbach, Meisterrunde C: 28 Tore

2. Simon Strasser, SG Hungerbach (ehem. : ASV Eglfing), Meisterrunde C: 25 Tore

3. Alexander Adelsberger, DJK Darching, Abstiegsrunde I: 24 Tore

3. Florian Petereit, FC Deisenhofen III, Meisterrunde B: 24 Tore

5. Tobias Schlichtner, FC Rottach-Egern, Abstiegsrunde I: 22 Tore

6. Tobias Schüller, SG Hungerbach, Meisterrunde C: 20 Tore

6. Maximilian Scheidl, SpVgg Wildenroth, Abstiegsrunde E: 20 Tore

8. Benedikt Wohlschläger, SG Aying/Helfendorf, Meisterrunde B: 19 Tore

9. Robert Weidel, TSV Oberalting, Meisterrunde A: 18 Tore

10. Jonas Listle, SG Hungerbach, Meisterrunde C: 16 Tore

Info: Für die Auszeichnung gilt die Torschützenliste des BFV. In den Kreisligen, Kreisklassen und A-Klassen wird jeweils der beste Torjäger aller Ligen ausgezeichnet.

Die Anzahl deiner Treffer stimmt nicht?

Dann melde dich bei uns als Vereinsverwalter an: So wirst du Vereinsverwalter!

Aufrufe: 015.5.2024, 13:07 Uhr
Ferdinand GehlenAutor