2024-05-24T11:28:31.627Z

Anzeige
– Foto: FuPa

ERDINGER Weißbier: Diep und Ivkovic starten Aufholjagd

ERDINGER Weißbier präsentiert die Top-Torjäger der Saison 2023/24

ERDINGER Weißbier präsentiert die besten Torschützen der Landesliga Südost in der Saison 2023/24. Wer liegt aktuell an der Spitze im Rennen um die 15 Kästen ERDINGER?

Schafft Raffael Ascher es seinen Vorsprung zu halten und so 15 Kästen ERDINGER für seine Mannschaft zu sichern? Im vergangenen Spiel mussten die Schwaiger eine 1:3-Niederlage gegen Chiemgau hinnehmen. Der Top-Torschütze schaffte dabei den Schönheitstreffer in letzter Minute. Sein Abstand zum zweiten Platz beträgt weiter drei Tore.

Auch Gilbert Diep traf einmal. Der SV Pullach holte am Wochenende einen klaren Sieg gegen Unterföhring. Nachdem Dieps Bruder bereits für seine Mannschaft punkten konnte, legte der Raben-Torjäger in der zweiten Halbzeit ins Zeug und traf so kurz nach Seitenwechsel. Mit drei Toren Abstand zu Raffael Ascher stehen die Chancen auf 15 Käste ERDINGER Weißbier auch für den Zweitplatzierten weiterhin gut.

Auf Rang drei bleibt Srdan Ivkoviv, der bei dem 6:1-Kantersieg gegen Holzkirchen auch Chancen für die Aufholjagd bekam. Nachdem Belim Idrizovic bereits vier Tore für die Geretsrieder geschossen hatte, legte Ivkovic nach: In der 83. Minute traf er zum 5:1, fünf Minuten später knipste Ivkovic zum 23. Mal im laufenden Wettbewerb.

Torschützenliste:

1. Raffael Ascher, FC Sportfreunde Schwaig: 28 Tore

2. Gilbert Diep, SV Pullach: 25 Tore

3. Srdan Ivkovic, TuS Geretsried: 23 Tore

4. Constantin Sascha Marinkovic, SB Chiemgau Traunstein: 18 Tore

5. Mohamad Awata, VfB Forstinning: 16 Tore

5. Julian Höllen, TSV Ampfing: 16 Tore

6. Kurt Weixler, SB Chiemgau Traunstein: 15 Tore

8. David Halbich, TSV Grünwald: 15 Tore

8. Sebastian Spinner, TSV Kastl: 14 Tore

10. Daniel Ungur, SSV Eggenfelden: 14 Tore

Info: Für die Auszeichnung gilt die Torschützenliste des BFV.

Die Anzahl deiner Treffer stimmt nicht?

Dann melde dich bei uns als Vereinsverwalter an: So wirst du Vereinsverwalter!

Aufrufe: 023.4.2024, 11:30 Uhr
Erdinger WeißbierAutor