– Foto: Volkhard Patten

Die bestbesetzten Hallenturniere in Westfalen zum Durchklicken

Nach zwei Jahresübergängen ohne Hallenturniere war der Budenzauber zurück.

Zum Abschluss der bestbesetzten Hallenturniere in Westfalen rollte am Wochenende noch beim Kreishallenmasters Olpe und dem Warsteiner Masters-Finale der Ball. Oberligist SG Finnentrop/Bamenohl und Westfalenligist SC Verl II sicherten sich die Titel.

Hier lest ihr die große Übersicht der bestbesetzten Hallenturniere im Winter 2022/23:

SCN-Münsterland-Cup

Zeitraum: 16. - 18. Dezember
Veranstalter: SC Nienberge (KLA)
Teilnehmer: 20 Mannschaften
Klassenhöchste Teilnehmer: 1. FC Gievenbeck (OL), Westfalia Kinderhaus (WL)
Sieger: SC Sprakel (KLA)

Müller & Klein-Cup (Mittelrhein)

Zeitraum: 17. Dezember
Veranstalter: SSV Nümbrecht (Mittelrhein)
Teilnehmer: 12 Mannschaften
Klassenhöchste Teilnehmer: SG Finnentrop/Bamenohl (OL), Siegburger SV (OL Mittelrhein)
Sieger: FV Wiehl

Ausber Cup

Zeitraum: 21. - 23. Dezember
Veranstalter: SV RW Alverskirchen (KLB)
Teilnehmer: 16 Mannschaften
Klassenhöchste Teilnehmer: SC Preußen Münster II (OL), TuS Hiltrup, Westfalia Kinderhaus (beide WL)
Sieger: Westfalia Kinderhaus (WL)

Köckerling Cup

Zeitraum: 22. Dezember
Veranstalter: SuS Westenholz (BL)
Teilnehmer: 10 Mannschaften
Klassenhöchste Teilnehmer: SC Peckeloh, SC Verl II (beide WL)
Sieger: SC Verl II (WL)

Duis-Hallen-Cup

Zeitraum: 23. Dezember
Veranstalter: Teutonia SuS Waltrop (KLA)
Teilnehmer: 8 Mannschaften
Klassenhöchste Teilnehmer: SpVgg Erkenschwick, Westfalia Herne, YEG Hassel, TuS 05 Sinsen (alle WL)
Sieger: YEG Hassel (WL)

Hallenstadtmeisterschaft Haltern

Zeitraum: 26. Dezember
Teilnehmer: 8 Mannschaften
Klassenhöchster Teilnehmer: TuS Haltern (WL)
Sieger: TuS Haltern (WL)

Haller Kreisblatt-Cup

Zeitraum: 26. bis 28. Dezember
Veranstalter: SpVg Versmold (KLA)
Teilnehmer: 14 Mannschaften
Klassenhöchste Teilnehmer: SC Peckeloh (WL), SpVg Steinhagen (LL)
Sieger: SC Peckeloh (WL)

Hallenstadtmeisterschaft Münster

Zeitraum: 26. bis 30. Dezember
Teilnehmer: 30 Mannschaften
Klassenhöchste Teilnehmer: SC Preußen Münster (RL), 1. FC Gievenbeck (OL), TuS Hiltrup, Westfalia Kinderhaus (beide WL)
Sieger: SC Preußen Münster (RL)

Anton-Rehbein-Gedächtnis-Turnier

Zeitraum: 26. bis 30. Dezember
Veranstalter: SVE Heessen (BL)
Klassenhöchste Teilnehmer: Hammer SpVg (WL), SG Bockum-Hövel (LL)
Sieger: SG Bockum-Hövel (LL)

Hallenstadtmeisterschaft Bielefeld

Zeitraum: 27. bis 30. Dezember
Teilnehmer: 39 Mannschaften
Klassenhöchste Teilnehmer: VfL Theesen, TuS Dornberg, VfB Fichte Bielefeld (alle LL)
Sieger: VfL Theesen (LL)

Hallenstadtmeisterschaft Arnsberg

Zeitraum: 27. bis 30. Dezember
Teilnehmer: 15 Mannschaften
Klassenhöchster Teilnehmer: SC Neheim (WL)
Siegen: FC Neheim-Erlenbruch (BL)

BFC-Hallenturnier

Zeitraum: 28. bis 30. Dezember
Veranstalter: Borghorster FC (BL)
Teilnehmer: 20 Mannschaften
Klassenhöchste Teilnehmer: SV Mesum (WL), FC Schüttorf (LL Niedersachsen, vergleichbar mit WL)
Sieger: FC Schüttorf

WAZ-Pokal

Zeitraum: 28. bis 30. Dezember
Teilnehmer: 18 Mannschaften
Klassenhöchste Teilnehmer: TSG Sprockhövel, TuS Ennepetal (beide OL), SC Obersprockhövel (WL)
Sieger: TuS Ennepetal (OL)

Silvester-Cup

Zeitraum: 28. bis 30. Dezember
Veranstalter: SV Heide Paderborn (LL)
Teilnehmer: 32 Mannschaften
Klassenhöchste Teilnehmer: SC Paderborn 07 II, Delbrücker SC (beide OL)
Sieger: Hövelhofer SV (BL)

Champions Masters

Zeitraum: 28. bis 30. Dezember
Veranstalter: SC Olpe
Teilnehmer: 24 Mannschaften
Klassenhöchste Teilnehmer: RW Erlinghausen, SV Schmallenberg/Fredeburg, SV Brilon (alle LL)
Sieger: RW Erlinghausen (LL)

Hallenstadtmeisterschaft Dortmund

Zeitraum: 28./29. Dezember, 6./7. Januar und 13./14. Januar
Teilnehmer: 60 Mannschaften
Klassenhöchste Teilnehmer: TuS Bövinghausen, ASC 09 Dortmund (beide OL), BSV Schüren, Türkspor Dortmund, FC Brünninghausen (alle WL)

Kiersper Hallenturnier

Zeitraum: 30. Dezember
Veranstalter: Kiersper SC (LL)
Teilnehmer: 10 Mannschaft
Klassenhöchster Teilnehmer: RSV Meinerzhagen (WL)
Sieger: RSV Meinerzhagen (WL)

Hertener Mitternachtscup

Zeitraum: 30. Dezember
Veranstalter: DJK SpVgg Herten (KLB)
Klassenhöchste Teilnehmer: SpVgg Erkenschwick, TuS 05 Sinsen, Westfalia Herne, TuS Haltern, DSC Wanne-Eickel (alle WL)
Sieger: SpVgg Erkenschwick (WL)

Werner-Schulze-Cup

Zeitraum: 6. Januar
Veranstalter: TuS Wilnsdorf/Wilgersdorf (KLA)
Teilnehmer: 12 Mannschaften
Klassenhöchste Teilnehmer: TSV Weißtal, RW Hünsborn (beide LL)
Sieger: FC Hilchenbach (KLA)

Davertpokal

Zeitraum: 7. Januar
Veranstalter: SV Herbern (LL)
Teilnehmer: 10 Mannschaften
Klassenhöchste Teilnehmer: Westfalia Kinderhaus (WL), SV Herbern, VfL Senden (beide LL)
Sieger: VfL Senden (WL)

Hallenstadtmeisterschaft Gelsenkirchen

Zeitraum: 7. Januar
Teilnehmer: 12 Mannschaften
Klassenhöchste Teilnehmer: YEG Hassel (WL), SV Horst-Emscher, SSV Buer (beide LL)
Sieger: SSV Buer (LL)

Hallenstadtmeisterschaft Rheine

Zeitraum: 7. Januar
Veranstalter: FC Eintracht Rheine (OL)
Klassenhöchste Teilnehmer: FC Eintracht Rheine (OL), SV Mesum (WL), SC Altenrheine (LL)
Sieger: FC Eintracht Rheine (OL)

Hallenstadtmeisterschaft Iserlohn

Zeitraum: 7./8. Januar
Teilnehmer: 12 Mannschaften
Klassenhöchste Teilnehmer: FC Iserlohn (WL), Borussia Dröschede (LL)
Sieger: FC Iserlohn (WL)

Hallenstadtmeisterschaft Gütersloh

Zeitraum: 7./8. Janaur
Veranstalter: Aramäer Gütersloh (KLA)
Teilnehmer: 11 Mannschaften
Klassenhöchster Teilnehmer: FC Gütersloh (OL)
Sieger: FC Gütersloh (OL)

Heeper Hallenturnier

Zeitraum: 7./8. Januar
Veranstalter: SpVgg Heepen (KLA)
Teilnehmer: 20 Mannschaften
Klassenhöchste Teilnehmer: VfL Theesen, VfB Fichte Bielefeld, TuS Dornsberg (alle LL)
Sieger: SV Gadderbaum (KLA)

Alfred-Schmidt-Gedächtnispokal

Zeitraum: 7./8. Januar
Veranstalter: SV Sodingen (WL)
Teilnehmer: 16 Mannschaften
Klassenhöchste Teilnehmer: DSC Wanne-Eickel, SV Sodingen (beide WL)
Sieger: SF Wanne-Eickel (LL)

Hallenturnier um den Pokal der Sparkasse Westmünsterland

Zeitraum: 7./8. Januar
Teilnehmer: 10 Mannschaften
Klassenhöchster Teilnehmer: SpVgg Vreden (OL), Eintracht Ahaus (LL)
Sieger: ASV Ellewick (KLA)

Hallenstadtmeisterschaft Dorsten

Zeitraum: 7./8. Januar
Klassenhöchster Teilnehmer: SV Schermbeck (OL)
Sieger: SV RW Deuten (WL)

Hallenstadtmeisterschaft Bochum

Zeitraum: 7./8. und 14./ 15. Januar
Teilnehmer: 51 Mannschaften
Klassenhöchste Teilnehmer: Concordia Wiemelhausen, DJK TuS Hordel (beide WL)
Sieger: Concordia Wiemelhausen (WL)

Hallenstadtmeisterschaft Schwerte

Zeitraum: 8. Januar
Teilnehmer: 8 Mannschaften
Klassenhöchster Teilnehmer: SC Berchum/Garenfeld (LL)
Sieger: Geisecker SV (BL)

Werner-Diehl-Gedächtnis-Cup

Zeitraum: 8. Januar
Veranstalter: VfB Burbach (KLA)
Teilnehmer: 8 Mannschaften
Klassenhöchster Teilnehmer: RW Hünsborn (LL)
Sieger: Fortuna Freudenberg (BL)

Schuster Cup

Zeitraum: 8. Januar
Veranstalter: SV Hüllhorst-Oberbauerschaft
Teilnehmer: 8 Mannschaften
Klassenhöchste Teilnehmer: SV Rödinghausen II, SC Verl II, FC Preußen Espelkamp (alle WL)
Sieger: SC Verl II (WL)

Vechte-Cup (Niedersachsen)

Zeitraum: 12. bis 15. Januar
Veranstalter: FC Schüttorf
Teilnehmer: 12 Mannschaften
Klassenhöchste Teilnehmer: FC Eintracht Rheine (OL), SV Mesum (WL), FC Schüttorf, SV Holthausen/Biene (LL Niedersachsen, vergleichbar mit WL), SC Altenrheine (LL)
Sieger: FC Schüttorf

Hallenstadtmeisterschaft Marl

Zeitraum: 13. Januar
Teilnehmer: 9 Mannschaften
Klassenhöchster Teilnehmer: TuS 05 Sinsen (WL)
Sieger: TuS 05 Sinsen

Buttjer-Cup

Zeitraum: 14. Januar
Veranstalter: Union Minden (KLA)
Teilnehmer: 10 Mannschaften
Klassenhöchster Teilnehmer: FC Preußen Espelkamp (WL)
Sieger: SV Eidinghausen-Werste (BL)

Hallenstadtmeisterschaft Menden

Zeitraum: 14./15. Januar
Teilnehmer: 10 Mannschaften
Klassenhöchster Teilnehmer: BSV Menden (LL)
Sieger: SF Hüingsen (BL)

Warsteiner Masters

Zeitraum: 7. bis 29. Januar
Finale am 28./29. Januar in Werl
Teilnehmer: 112 Mannschaften
Klassenhöchste Teilnehmer: Türkspor Dortmund, SC Verl II (beide WL), FC Nieheim, SV Westfalia Soest, SuS Bad Westernkotten (alle LL)
Sieger: SC Verl II (WL)

Kreishallenmasters Olpe

Zeitraum: 29. Januar
Teilnehmer: 8 Mannschaften (die Sieger der Stadt- bzw. Gemeindemeisterschaften)
Klassenhöchste Teilnehmer: SG Finnentrop/Bamenohl (OL), FC Lennestadt (WL)
Sieger: SG Finnentrop/Bamenohl

Euer Turnier fehlt in der Auflistung? Schreibt uns unter westfalen@fupa.net

Aufrufe: 030.1.2023, 09:55 Uhr
sbAutor

Verlinkte Inhalte