2024-03-04T12:27:13.471Z

Ligavorschau
Ell tritt am Samstagabend in Mamer an
Ell tritt am Samstagabend in Mamer an – Foto: Dirk Düppengießer

Damen: interessantes Verfolgerduell in Mamer

Leader in Junglinster vor lösbarer Aufgabe, Ostduell zwischen Rosport-USBC und EMG

Liga 1

Es ist eine Art Krisengipfel, der den 12.Spieltag vor einer erneuten Länderspielpause am Samstag um 18 Uhr einläutet: trotz Tabellenplatz 5 hat die Entente WMG aus den vergangenen vier Spielen nur einen Punkt geholt, auf einen solchen warten die Gastgeberinnen der Entente Rosport-USBC bereits seit Saisonbeginn – was aus den Gästen dann trotzallem die Favoritinnen macht!

Noch klarer werden die Rollen in Junglinster verteilt sein, wo die unangefochtenen Spitzenreiterinnen von Racing beim Vorletzten zu Gast sind. Racings ärgste Verfolgerinnen aus Hesperingen empfangen ein Differdingen, das alles andere als in Bestform ist. Im Idealfall könnte sich der FC Swift sogar von der Konkurrenz absetzen, nämlich im Fall eines Unentschiedens im Topspiel zwischen Mamer (3.) und Ell (4.). Die Zahlen deuten auf ein offenes Duell hin, doch letztlich liegt die Wahrheit bekanntermaßen auf dem Platz.

Zwischen Bettemburg und Diekirch könnte es ebenfalls zu einem offen Spiel kommen, der Trend der vergangenen Wochen lässt sogar kleine Vorteile des schlecht in die Saison gestarteten SCB erkennen.

Am Samstag

Unser Tipp: Auswärtssieg

Unser Tipp: Unentschieden

Unser Tipp: Unentschieden

Unser Tipp: Heimsieg

Unser Tipp: Auswärtssieg

Liga 2

Am Samstag

Liga 3

__________________

Hinweis

Auf FuPa kann jeder User selbst einen Liveticker betreiben. Probiert es aus - es winken Punkte, die ihr später gegen tolle Prämien einlösen könnt sowie im Falle toller, lustiger Ticker-Passagen die Möglichkeit einer persönlichen Vorstellung des Ticker-Betreibers hier auf FuPa Luxemburg! (Beispiel hier)

__________________

FuPa Luxemburg in anderen Sprachen auf Social Media

Lëtzebuergesch: Facebook – Français: Instagram – English: X (ehem. Twitter)

Aufrufe: 025.11.2023, 08:30 Uhr
Paul KrierAutor