2024-07-22T11:49:03.802Z

Transfers
– Foto: Schwarz

Heiße Wechselphase bringt viel Bewegung

Morbach holt vier Neue – Nebeler nach Ellscheid – Budinger und Jakobs zur SG Lüxem – Sieben Neue für Sirzenich – Gustav Schulz nach Leiwen

Morbach/Bitburg/Wittlich/Ellscheid. Rheinlandligist SV Morbach hat sich mit Dennis Schröder (SC 07 Idar-Oberstein), Mathias Waehrisch (SpVgg Hochwald-Allenbach) und den beiden Schweichern Maurice Wrusch und Maximilian Schemer verstärkt. Bezirksliga-Aufsteiger Rot-Weiss Wittlich hat mit Luca Heintel einen in der Region bekannten Mittelfeldspieler an Land gezogen. Der 21-Jährige kommt vom luxemburgischen FC Avenir Beggen und war zuvor beim SV Morbach in der Rheinlandliga und den A-Jugendteams von Eintracht Trier und dem JVF Hunsrückhöhe Morbach in der Regionalliga aktiv.

Sechs Talente zur SG Wittlich

Stadtrivale SG Lüxem/Wittlich/Neuerburg hat sich mit Tim Jakobs vom SV Zeltingen-Rachtig, Emrah Kaya vom SV Klausen und Lorenz Budinger von der SG Zell/Bullay-Alf verstärkt. Zudem spielen künftig die Nachwuchskräfte Niklas Lebenstedt, Nils Valerius, Nils Schermann, Jan Schermann, Lukas Liemen und Mert Polat für die Säubrenner. Die SG Mont Royal Kröv begrüßt Kilian Schmitges vom SV Zeltingen-Rachtig im Team. B-Ligist TuS Platten hat Marcel Schmidt (SG Wittlich II) und Christian Lichter (SV Zeltingen-Rachtig) verpflichtet. Die SG Baldenau Hinzerath partizipiert von seinen Jugendspielern und hat vom A-Junioren-Rheinlandligisten JVF Hunsrückhöhe Morbach mit Dennis Senz, Joshua Vochtel, Anthony Pizutti, Kevin Schabbach und Danny Schömer gleich fünf Spieler verpflichtet. Jonas Heinz (SG Minderlittgen) und Serkan Aksakal (RW Wittlich II) verstärken den Mosel-B-Ligisten SV Dreis. Neuer Trainer bei der SG Burgen/Veldenz II wird Lars Rieb vom SV Gonzerath. Für Gonzerath spielen künftig Robert Engel (JFV Hunsrückhöhe Morbach), Alexander Klunk (SG Mittelmosel Bernkastel-Kues), Sven Georgi (DJK Morscheid) und Bilal Kopilji (SV Morbach II).

Drei Neue für den FC Bitburg

Bezirksligist FC Bitburg hat sich weiter verstärkt. Nach Kevin Fuchs kommt nun auch Riad Malkic von der SG Utscheid/Mettendorf als Stürmer hinzu. Der 23-Jährige war bereits in der Saison 2013/14 bei den Bierstädtern aktiv, und vor seinem Engagement in Utscheid spielte er bei der SSG Kernscheid. Neu im Team ist auch Jannik Nosbisch, der vom Ligakonkurrenten SG Daleiden/Arzfeld/Dasburg kommt. Der 18-Jährige war zuvor in der A-Junioren-Regionalligamannschaft von Eintracht Trier aktiv. Vom SV Schleid kehrt Torwart Celestino Gombo zum FCB zurück. Zudem kommt Patrick Alff von der zweiten Mannschaft von Victoria Rosport und Veron Pandozzi kehrt von der A-Jugend der SG Stahl/Mötsch zurück.

Berni Plein neuer Coach in Lambertsberg

Neuer Trainer des A-Ligisten SG Lambertsberg ist Berni Plein. Vor seinem Engagement bei der SG Lünebach/Pronsfeld stand Plein hier bereits an der Seitenlinie. Neuer Trainer beim C-Ligisten SpVgg Struth ist Mario Mayer, der Harald Dahlem (Abteilungsleiter Fußball beim TuS 05 Daun) ablöst. Nach einer einjährigen Auszeit hat auch Holger Karen wieder den Trainerposten bei der SG Kyllburg II übernommen. Neuer Spielertrainer der SG Wallenborn II ist Manuel Marx, der vom FC Kirchweiler kommt. Den Bezirksligisten verstärken wird auch Fabian Hennen von der SG Bongard. Lorenzo Nebeler wechselt vom SV Neunkirchen-Steinborn zum Rheinlandligisten SG Ellscheid. Im Gegenzug hat Marcel Kirwel Ellscheid verlassen und wird künftig für Neunkirchen auflaufen. Zur SG Großkampen, der nach dem Interimsrücktritt von Jonny Dunkel weiterhin auf Trainersuche ist, wechselt Dennis Schilling vom Bezirksligisten SG Daleiden zurück. Bezirksliga-Aufsteiger SG Oberweis/Bettingen hat Sven Himpler vom FC Bitburg und Ali Mehdi von der SG Stahl/Mötsch an Land gezogen. A-Ligist SG Weinsheim/Schwirzheim/Olzheim hat sich die Dienste von Tobias Nesges (SG Lünebach), Kevin Winkelmann (SG Winterspelt) und Torwart Sebastian Denter (FSV Eschfeld) gesichert. Für B-Liga-Aufsteiger SG Echtersbach Koosbüsch gehen künftig die Nachwuchsspieler Alexander Möhs, Jan Schranz, Eric Begon, Jan Schmitz und Jakob Makowski auf Torejagd. Stephan Götzinger wechselt von der SG Neidenbach zur SG Stahl/Mötsch zurück. Fortuna Nohn freut sich auf Nico Pfeiffer und die SG Darscheid/Mehren auf Simon Hahn, die beide von der SG Bongard kommen.

Gustav Schulz trägt das Trikot des SV Leiwen-Köwerich

Nach seinem halbjährigen Engagement beim Hermeskeiler SV hat sich Gustav Schulz dem Bezirksligisten SV Leiwen-Köwerich angeschlossen. Den SV Sirzenich verstärken künftig Lucas Dühr, Kevin Endres (beide SG Aach), Steffen Hausen (SV Konz) sowie die Olewiger Mike Weich, Philipp Thiel, Pablo Stumm, Dirk Dahm und Fabian Hamm. Zum Ligakonkurrenten SG Zewen/Igel/Langsur wechseln Tim Höfer (DJK St. Matthias Trier), Lars Wagner (SG Osburg), Dominik Wintersig (FSV Tarforst II) und Peter Haffinger (eigene zweite Mannschaft). Neuer Trainer beim FSV Kürenz wird Stefan Gärtner (DJK Pluwig-Gusterath) – Ekrem Demaj steht künftig bei der DJK Pluwig-Gusterath II als Trainer in der Verantwortung. Pascal Fuchs wechselt vom FSV Tarforst II zum Bezirksligisten SG Ruwertal.

Junge Garde für die Mosella

TuS Mosella Schweich setzt weiterhin auf seine Jugend und wird die Talente Niklas Prosotowitz, Jonas Kordel, Maximilian Palms, Philipp Laux, Daniel Klein, Julius Wiersch und Julian Weber sowie den Reaktivierten Björn Kraus integrieren. Nach dem Aderlass zum SV Sirzenich bedient sich der SV Olewig aus den eigenen Reihen und zieht die A-Jugendspieler Conrad Herrmann, Michael Rommelfangen, Benjamin Iwanow, Alexander Mooji und Eike Boost nach oben. Roman Hecht kommt von der Spvgg. Trier. Mirko Heinz und Nils Ellert wechseln von der SG Ehrang/Pfalzel zum A-Liga-Absteiger SV Bekond, der von Frank Amberg trainiert wird. Die Brüder Nils und Sven Bracker wechseln von der A-Jugend derTuS Mosella Schweich zum A-Ligisten SG Welschbillig/Kordel. Der VfL Trier hat sich Christopher Sicker (SV Olewig), Marius Hammes und Patrick Hardge (beide FSV Tarforst II) geangelt. (L.S.).

Aufrufe: 017.6.2019, 14:42 Uhr
Lutz SchinköthAutor