2024-05-24T11:28:31.627Z

Spielbericht
– Foto: Imago

Abgeklärter FC Energie Cottbus siegt beim SV Babelsberg 03 mit 3:0

Lausitzer holen sich die Tabellenführung in der Regionalliga Nordost zurück.

Der FC Energie Cottbus gewinnt das brandenburgische Duell in der Regionalliga Nordost beim SV Babelsberg 03 mit 3:0.

Viel defensivarbeit und lange Bälle - Babelsberg mit entscheidenen Fehler

Es war das erwartete Geduldsspiel. Besonders in der Anfangsphase waren Torchancen auf beiden Seiten Mangelware. Die Hausherren schoben den Ball in den eigenen Reihen hin und her, so war Schlussmann Klatte relativ oft am Ball und operierte mit seinen Mitspielern mit langen Bällen die Spitze, die aber weitestgehend verpufften. Babelsberg verzeichnete die erste Tormöglichkeit. Sie fingen eine Ecke der Cottbuser ab und Werbelow schloss ab (21.). Im weiteren Verlauf agierten beide Seiten mit einer konzentrierten Defensive. Keiner wollte einen entscheidenen Fehler machen. Die erste Torchance für Energie war ein Kopfball von Campulka nach einem Eckball (35.). Kurz darauf dann die Führung für die Gäste. Halbauer überlief seinen Gegenspieler und passte in die Mitte, wo Sietan zunächst klären konnte. Pronichev stand richtig und schloss umgehen ab. Rausch pfälschte dessen Schuss zum 0:1 noch ab (37.).

2. Halbzeit

Nach dem Seitenwechsel machen die Babelsberger Druck und geben den Ton an. Allerdings nutzen die Gastgeber ihre wenigen Chancen nicht. Hingegen steht die Energie-Defensive sehr sicher. Und vorne präsentieren sich die Gäste abgeklärt. In der 53. Minute erhöht Timmy Thiele mit seinem zehnten Saisontor. Jonas Hildebrandt flankt von rechts nach innen, Thiele vollendet in der Mitte eiskalt. In der Nachspielzeit macht Maximilian Krauß den Deckel zum 3:0 drauf. Nach einem langen Ball läuft er auf halblinks durch und vollendet mit einem Flachschuss eiskalt.

Fazit: Der FC Energie Cottbus landet einen deutlichen Sieg, Babelsberg ist etwas unter Wert geschlagen.

Die kommenden Begegnungen beider Kontrahenten:

SV Babelsberg 03: Fr. 26.04.2024 um 19:00 Uhr auswärts bei Chemie Leipzig.
FC Energie Cottbus: Sa. 27.04.2024 um 16:00 Uhr daheim gegen Lok Leipzig.

Aufrufe: 021.4.2024, 15:13 Uhr
René KubaschAutor