Losfee Bendt Gaser von der U8 der Eintracht Elbmarsch (vorne) mit dem Organisationskomitee, v. l. n. r., Mark Schade, Philipp Meyn (Co-Hauptsponsor; P-M-Events), Nico Fabian, Rico Grimm, Chuck Bödder, René Schade. (Es fehlen Nathalie Bödder und Sören Baltzer, beide Organisationskomitee)
Losfee Bendt Gaser von der U8 der Eintracht Elbmarsch (vorne) mit dem Organisationskomitee, v. l. n. r., Mark Schade, Philipp Meyn (Co-Hauptsponsor; P-M-Events), Nico Fabian, Rico Grimm, Chuck Bödder, René Schade. (Es fehlen Nathalie Bödder und Sören Baltzer, beide Organisationskomitee)

4. Nik Bödder Cup am 14. Januar 2023 in Tespe

Die Gruppen wurden ausgelost

Am 14. Januar 2023 wollen wir gemeinsam mit euch das neue Jahr fußballerisch einläuten: Der 4. Nik Bödder Cup, präsentiert von den wir leben - Apotheken und P-M-Events, findet statt! Passend dazu wurden nun die Gruppen ausgelost.

Der Nik Bödder Cup 2023 soll das insgesamt 15. Hallenturnier der Herren sein, das zum vierten Mal den Namen unseres Mitspielers und Freund Nik Bödder trägt, der 2017 auf tragische Weise ums Leben kam. Mit diesem Turnier in seiner Heimat Tespe wollen wir ihn mit seinem und unserem liebsten Hobby - dem Fußball - in Erinnerung halten.

Ins Gyros House in Tespe lud nun das Organisationskomitee des Nik Bödder Cups zur Auslosung ein. Dabei war auch eine Losfee: Bendt Gaser aus der U8 der Eintracht Elbmarsch hatte die Ehre die Mannschaften ihren Gruppen zuzulosen. Dabei bewies Bendt ein ausgezeichnetes Händchen: So landet beispielsweise Gastgeber Eintracht Elbmarsch in einer „grünen“ Gruppe A mitsamt Titelverteidiger MTV Borstel-Sangenstedt. In Gruppe B kommt es zum ewig jung gebliebenen Lüneburger Stadtderby zwischen der SV Eintracht und dem MTV Treubund. Und auch die Gruppe C hat mit dem Nachbarschaftsduell zwischen dem MTV Ashausen-Gehrden und der SG Elbdeich einen echten Kracher parat.

Als feste Tradition des Turniers hat sich etabliert, dass nicht nur die ersten drei Mannschaften ein lukratives Preisgeld erhalten, sondern auch das fairste Team prämiert wird. Zudem gibt es im Rahmen der Siegerehrung auch die Ehrung des besten Torschützen, des besten Torwarts sowie des besten Feldspielers.

Wir hoffen, ihr läutet das Fußballjahr 2023 gemeinsam mit uns ein - also tragt euch den Tag in euren Kalender ein. Wir freuen uns auf euch!

Eckdaten:
- 14.01.2023
- Turniereröffnung: 13 Uhr
- Finale: ca. 19 Uhr
- Sporthalle Tespe
- Adresse: Am Schwimmbad, 21395 Tespe

Ausgeloste Gruppen
Gruppe A
• Eintracht Elbmarsch (Bezirksliga)
• TV Meckelfeld (Bezirksliga)
• MTV Borstel-Sangenstedt (Titelverteidiger; Bezirksliga)
• TSV Bardowick (Bezirksliga)

Gruppe B
• Eintracht Elbmarsch II (1. Kreisklasse)
• SV Eintracht Lüneburg (Kreisliga)
• MTV Treubund Lüneburg (Landesliga)
• SG Scharmbeck-Pattensen (Bezirksliga)

Gruppe C
• TuS Brietlingen (1. Kreisklasse)
• MTV Ashausen-Gehrden (Kreisliga)
• Büchen-Siebeneichener SV (Landesliga)
• SG Elbdeich (Kreisliga)

Aufrufe: 022.11.2022, 17:48 Uhr
Eintracht ElbmarschAutor