Aktuelle Meldungen

0'
Obwohl sich der 99-jährige SC Siegelsbach in den letzten 3 Spielen nicht unbedingt mit Ruhm bekleckert hat (1 Sieg, 2 Niederlagen), steht er trotzdem auf Platz 2 und somit auf einem Aufstiegsplatz. Auch wenn der SC im Kreispokal gegen den direkten Konkurrenten aus Dühren mit 1:8 gehörig was auf die Mütze bekam, sollte man die Meisterschaft nicht gleich ab schenken. Der Auftritt von „Bischesse Zwo“ in Dühren hat deutlich gezeigt, dass auch solche Gegner bezwingbar sind, oft machen nur ein, zwei Spieler oder Aktionen den kleinen aber feinen Unterschied aus. Wenn Zeller & Co. an diese 90 Minuten anknüpfen können, ist im Frühschoppen-Spiel (11:30) auch gegen den Tabellenzweiten etwas Zählbares drin.
Schau dir hier nochmal alle bisherigen Spiele TSV Neckarbischofsheim gegen SC Siegelsbach an.
👉