J. Geis
1:0
3'
19'
1:1
T. Kleindienst
F. Nürnberger
2:1
26'
T. Krauß
3:1
54'
90'+4
G/R
S. Schimmer
Aufrufe

Aktuelle Meldungen

News 🤓📝
"Ein Unterschied wie Tag und Nacht"
Neue Fotos hochgeladen! 🖼
1. FC Nürnberg - 1. FC Heidenheim
👉
91'
Tschüss aus Nürnberg und noch einen schönen, sonnigen Samstagnachmittag. l
91'
Jetzt ist aber erst mal Pause, das kommende Wochenende ist dem DFB-Pokal vorbehalten. Wir melden uns wieder am Sonntag, 9. Mai, mit dem Heimspiel gegen Sandhausen.
91'
Die Heidenheimer waren heute zu unsicher in der Abwehr und standen sich vorn zum Teil selbst im Weg. Damit hat sich das ohnehin nur sehr vage Thema Aufstiegskampf endgültig erledigt. Trotzdem kann es noch eine gute Saison für den FCH werden, wenn man in den letzten drei Spielen wieder an die starken Leistungen anknüpft und kräftig punktet.
91'
Direkt danach pfeift Stegemann ab, der 1. FC Nürnberg siegt hier verdient mit 3:1
91'
Auch das noch, in der Nachspielzeit geht Schimmer mit gestrecktem Bein rein und sieht gelb-rot
90'+5
Abpfiff
90'+4
Noch ein Ball in den Strafraum, im allgemeinen Gestocher kommt aber kein Heidenheimer an den Ball. Die "Hand"-Rufe der FCHler sind auch nicht ganz ernst gemeint
90'+2
Und sie probieren es, die Heidenheimer. Schnatterers gute Flanke auf Kleindienst wird aber von der aufmerksamen Abwehr geklärt
90'+1
Wechsel bei NürnbergLinus Rosenlöcher für Nikola Dovedan
90'+1
So, die 90 Minuten sind rum, es gibt noch drei dazu
90'
Jetzt kommt der FCH noch einmal, nach guter Flanke faustet Mathenia den Ball kurz vor Schimmer weg und auch den Nachschuss von Pick pariert der starke FCN-Keeper
88'
Noch mal eine Halbchance, Kleindienst gewinnt das Kopfballduell und Schimmer versucht es aus der Drehung, der Ball geht aber weit drüber
86'
Die Heidenheimer hatten auch ihre Chancen, aber ehrlich gesagt könnte es hier auch 6:3 stehen
85'
Den Freistoß setzt Dovedan an die Unterkante der Latte - von da springt der Ball wieder heraus
84'
Fehler Hüsing, Konter Nürnberg, Geipl mit dem Foul kurz vorm 16er
83'
Auch Frank Schmidt schlägt sich nach einem weiteren Fehlpass die Hände vors Gesicht
83'
Der FCH gibt nicht auf, gefährlicher wirken hier aber weiter die Gastgeber, es ist schwer vorstellbar wie noch die Wende gelingen soll.
80'
Also los ist hier schon was, es gibt immer wieder Chancen auf beiden Seiten, was aber aber auch an der Abwehrarbeit liegt
79'
Jetzt wieder die Gastgeber, Dovedan wird schön freigespielt, scheitert aus zehn Metern am stark regierenden Müller
78'
Jetzt mal ein guter Angriff über Rittmüller, Schimmer und Pick, der legt eigentlich perfekt für Schnatterer auf, der frei aus etwa acht Metern übers Tor schießt
77'
Wechsel bei NürnbergHanno Behrens für Mats Möller Daehli
77'
Wechsel bei NürnbergTim Latteier für Tom Krauß
76'
Da lassen die Nürnberger das 4:1 liegen, bei einem Konter und Überzahl spielt Borowski den Querpass zu scharf, sein Kollege kommt in Mitte nicht ran
75'
Wechsel bei HeidenheimMarvin Rittmüller für Marnon Busch
74'
Wechsel bei HeidenheimChristian Kühlwetter für Florian Pick
73'
Schimmer versucht den Pass auf Schnatterer, der Ball geht aber auf die falsche Seite, Schnatterer kommt nicht ran
72'
Beinahe das 4:1, ein Schlenzer von Hack touchiert noch die Latte.
71'
Wechsel bei NürnbergDennis Borkowski für Fabian Nürnberger
71'
Wechsel bei NürnbergRobin Hack für Erik Shuranov
70'
Schnatterer tritt den Freistoß direkt - aber in die Arme von Mathenia
70'
Es ist Valentini, der nun an der Seite behandelt wird
69'
Der foulende Nürnberger hat sich bei dieser Aktion selbst verletzt
68'
Foul an Föhrenbach an der linken Straufraumecke
68'
Das ist einfach schlampig. Da fängt Thomalla nahe dem Nürnberger Strafraum einen Ball ab, spielt dann aber viel zu ungenau auf Kleindienst, so dass keine Chance herausspringt
66'
Die Heidenheimer wirken nun etwas geknickt, die Wechsel haben auch nichts gebracht, es fehlt an einer Initialzündiung
64'
Jetzt gab es den ersten konstruktiven Angriff seit dem Seitenwechsel, Kleindienst spielt auf Busch, dessen Flanke kommt nicht schlecht, aber ein Verteidiger ist noch mit dem Kopf dran
63'
Nürnberg ruht sich hier nicht aus, betreibt weiter ein aggressives Pressing und macht dem FCH das Leben schwer
60'
Danach wird's kurz hektisch, Schimmer schubst noch einen Nürnberger weg und sieht gelb
59'
Der Ball wird abgewehrt, Schimmer versucht einen Konter einzuleiten, verliert aber den Ball und steigt dann seinem Gegenspieler unabsichtlich auf den Fuß
58'
Freistoß für Nürnberg
57'
Schnatterer versucht's mit einem weiten Ball auf Schimmer, Mathenia ist aber rechtzeitig raus und schnappt sich die Kugel
56'
Mit dieser Abwehrleistung wird das heute nichts, die Heidenheimer sind ständig einen Schritt zu spät dran
55'
Es hat sich schon angedeutet, wieder bekommt der FCH nach einer Flanke auf Dovedan den Ball nicht geklärt, am Ende hat Krauß keine Mühe, aus acht Metern einzuschießen
54'
3:1 Tor für NürnbergTom Krauß2. Saisontor
Asger Sörensen (2. Saisonvorlage)
Schau dir hier nochmal alle bisherigen Spiele 1. FC Nürnberg gegen 1. FC Heidenheim an.
👉
Heidenheimer ZeitungLiveticker