FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche

Regionalliga West

Tim Rademacher
- vor 22 Stunden
Spielbericht

Regionalliga West - 18. Spieltag

Nach einer engagierten ersten Halbzeit hat die Alemannia am Samstag im Rheydter Grenzlandstadion eine 2:1 (2:1)-Führung über die Zeit gebracht und Borussia Mönchengladbach II somit die sechste Heimniederlage in Folge zugefügt. Vor allem die Aachener Akteure boten den 833 Fans – darunter etwa 600 aus der Kaiserstadt – von Beginn an eine engagierte Vorstellung. In der 17. Minute war es Neuzugang...
Niklas Heib
- vor 1 Tag
News

Neuer Aufsichtsrat und Vorstand gewählt

In einer Sitzung am Freitagabend hat die SG Wattenscheid wichtige Personalentscheidungen getroffen. Wie erwartet wurde der 44-jährige Unternehmer Oguzhan Can zum neuen Aufsichtsratsvorsitzenden gewählt. Dragan Markovic wurde als neuer Vorstandsvorsitzender berufen.

red - vor 1 Tag
News

18. Spieltag: Fortuna Düsseldorf, Wattenscheid 09 und Wiedenbrück stellen je zwei Spieler

Die großen Gewinner des 18. Regionalliga-Spieltags sind auch zahlreich in der Elf der Woch vertreten. Gleich drei Klubs stellen je zwei Akteure.

Nico Dahlmanns
- vor 1 Tag
News

Regionalliga West, Landesliga, Bezirksliga und alle Kreisligen stellen eine Auswahlmannschaft

Wieder mal habt ihr fleißig abgestimmt, sodass wir in gewohnter Manier in jeder Liga eine Auswahlmannschaft präsentieren können. In diesem Artikel verraten wir euch, welche Spieler es an diesem Spieltag in die FuPa Elf der Woche geschafft haben:

FuPa - vor 1 Tag
Elf der Woche
Spielfeld
Regionalliga West
18. Spieltag
4
Hölscher
2
Risa
3
Montag
4
Steurer
6
Ben Balla
1
Kiesewetter
1
Kurt
3
Erwig-Drüppel
1
Steinmetz
3
Boyamba
2
Batarilo-Cerdic

Knapp gescheitert:

Sven Müller (Torwart), Pawel Olkowski (Abwehr), Manuel Glowacz (Mittelfeld), Christopher Kramer (Angriff)

Auswertung erfolgte am 21.11.2017 08:17 - Abstimmungen gesamt: 1181 - Aufrufe: 5570
Für Spieler folgender Vereine liegen keine Auswertungen vor: -

Häufig gestellte Fragen zur Elf der Woche
Wuppertaler Rundschau / jak-jus - vor 1 Tag
News

Bergische setzen sich beim Bonner SC mit 4:1 (0:1) durch

Der Fußball-Regionalligist Wuppertaler SV ist mit einem 4:1 (0:1)-Sieg beim Bonner SC in die Rückrunde gestartet. 699 Zuschauer im Nordpark sahen Tore von Tristan Duschke, Raphael Steinmetz, Kevin Pytlik und Christopher Kramer. In der Tabelle kletterte auf Tabellenplatz drei.

Carsten Loos - vor 2 Tagen
News

Die Stimmen und Einzelkritiken zur Partie des TuS Erndtebrück bei der SG Wattenscheid

Günter Kirschbaum | AZ/AN - vor 2 Tagen
News

Die Kleeblätter lassen beste Chancen liegen und verlieren am Ende 0:3 in der Fußball-Regionalliga

„Rückschläge, die schwer wegzustecken sind.“

Uwe Kramme / FuPa - vor 2 Tagen
News

Regionalliga West: Die Aussagen der Trainer zum Remis zwischen dem SC Verl und Spitzenreiter Viktoria Köln

Beifall für Marco Antwerpen auf der öffentlichen Pressekonferenz: „Wir haben heute sehr guten Fußball gesehen. Kompliment an den SC Verl, er hat sich gegen uns nicht hinten reingestellt wie so viele andere Mannschaften und uns richtig herausgefordert“, kommentierte der Trainer von Viktoria Köln am Samstag das 1:1 in der Sportclub-Arena. „Trotzdem sind wir verdient in Führung gegangen, haben aber versäumt, den Deckel drauf zu machen. Und dann bekommt man Probleme, wenn der Gegner noch mehr Risiko einwechselt und noch einen Stürmer bringt.“

General-Anzeiger / Thomas Heinen - vor 2 Tagen
News

Lan­ge führt der Bon­ner Fuß­ball-Re­gio­nal­li­gist 1:0 ge­gen Wup­per­tal, bricht dann aber in der Schluss­vier­tel­stun­de ein

Noah Wedel - vor 2 Tagen
News

Chancenverwertung bleibt großes Manko

Hängende Köpfe, ein lautes „Shit“ des Trainers und die Frage, warum es wieder nicht zu drei Punkten gereicht hat – diese Ratlosigkeit steht nach der 0:2 (0:0)-Niederlage des Fußball-Regionalligisten SV Rödinghausen am Freitagabend gegen den SC Wiedenbrück symbolisch für die vergangenen drei Spiele. Die kleine Durststrecke läuft seit dem 8:1-Kantersieg Ende Oktober bei Westfalia Rhynern. Dort traf die Mannschaft von Trainer Alfred Nijhuis aus allen Lagen das Tor. Drei Wochen später, so scheint es, möchten die Akteure vom Wiehen das Spielgerät lieber ins Tor tragen.

- vor 2 Tagen
Power-Ranking

Erklärungstext siehe unten. Power -Ranking

1
(4)
1. FC Köln II
1. FC Köln II 4-3-9 (16.)
H KFC Uerdingen 05 (2.) 1:0
H Fortuna Düsseldorf II (10.) 3:1
H Wuppertaler SV (3.) 6:3
A TuS Erndtebrück (17.) 3:1
H Rot-Weiß Oberhausen (4.) 2:2
1,57
2
FC Viktoria Köln
FC Viktoria Köln 11-3-4 (1.)
A SC Verl (9.) 1:1
A Borussia Mönchengladbach II (13.) 0:1
H SV Westfalia Rhynern (18.) 6:1
A SG Wattenscheid 09 (11.) 0:2
H FC Wegberg-Beeck (15.) 7:0
1,45
3
(2)
KFC Uerdingen 05
KFC Uerdingen 05 10-6-2 (2.)
A 1. FC Köln II (16.) 1:0
H SC Wiedenbrück (5.) 2:1
A Wuppertaler SV (3.) 0:1
H Borussia Dortmund II (6.) 1:0
A Fortuna Düsseldorf II (10.) 0:0
1,40
4
(2)
SC Wiedenbrück
SC Wiedenbrück 8-4-5 (5.)
A SV Rödinghausen (7.) 0:2
A KFC Uerdingen 05 (2.) 2:1
H SC Verl (9.) 0:0
H Wuppertaler SV (3.) 2:0
A Borussia Mönchengladbach II (13.) 0:4
1,31
5
(2)
Rot-Weiss Essen
Rot-Weiss Essen 5-8-5 (12.)
H Borussia Dortmund II (6.) 0:1
H Fortuna Düsseldorf II (10.) 2:0
A TuS Erndtebrück (17.) 0:2
H Rot-Weiß Oberhausen (4.) 1:1
A Alemannia Aachen (8.) 1:2
1,18
Alle Tabellenpositionen anzeigen
RP / kpn - vor 2 Tagen
News

Arie van Lents Mannschaft hat beim 1:2 gegen Alemannia Aachen nur eine von zwei Heim-Negativserien beendet.

Zwar hat Borussias U23 gegen Alemannia Aachen nach fünf Heimspielen ohne Tor wieder einmal getroffen, nicht aber die Niederlagen-Serie aufhalten können. Beim 1:2 gegen den ehemaligen Bundesligisten setzte es die sechste Heimniederlage in Folge. Dazwischen gab es immerhin vier Zähler aus den Gastspielen in Rhynern und Rödinghausen.

RP / Mario Emonds - vor 2 Tagen
News

Beeck hat gegen Düsseldorf lange Zeit die besseren Chancen - bis zur 72. Minute. Da geht plötzlich der Gast in Führung.

Vom großen Fußballphilosophen Jürgen Wegmann stammt folgender vielzitierter Spruch: "Erst hatten wir kein Glück, und dann kam auch noch Pech dazu." Exakt damit ist aus Sicht des FC Wegberg-Beeck die Partie gegen Fortuna Düsseldorf II trefflich umschrieben.

Kölner Stadt-Anzeiger / Markus Burger - vor 2 Tagen
News

Das Team von Trainer André Pawlak bezwingt den KFC Uerdingen mit 1:0

Köln. Nach dem Abpfiff hatten die Spieler der U 21 des 1. FC Köln gut lachen. Die Mannschaft von Trainer André Pawlak hatte nicht nur den dritten Sieg in Serie geholt sondern zugleich mit dem 1:0 (0:0)-Heimsieg über den KFC Uerdingen den Stadtrivalen FC Viktoria (1:1 in Verl) zum neuen Spitzenreiter der Regionalliga West gemacht

RP / Heinrich Löhr - vor 2 Tagen
News

Ausgerechnet gegen den neuen Arbeitgeber von Aufstiegstrainer André Pawlak unterlag der KFC mit 0:1. Damit zog Viktoria Köln in der Tabelle an den Uerdingern vorbei. Kapitän Mario Erb kassierte die fünfte Gelbe Karte.

Zum Auftakt der Rückrunde hat der KFC Uerdingen die Tabellenführung in der Regionalliga West, die er seit dem sechsten Spieltag innehatte, verloren. 0:1 (0:0) hieß es am Ende der eigenen Partie gegen die U21 des 1.FC Köln. In der parallelen Partie spielte der neue Spitzenreiter Viktoria Köln 1:1 beim SC Verl. Beide Mannschaften haben nach jetzt 18 Partien 36 Punkte auf dem Konto, für die Viktoria aber spricht die deutlich bessere Tordifferenz von plus 22 gegenüber plus neun, dem Wert der Uerdinger.

RP / Maximilian Lonn - vor 2 Tagen
News

Nach drei Pleiten in Folge gewinnt der Regionalligist in Wegberg-Beeck.

Wer Taskin Aksoy während des Spiels gegen den FC Wegberg-Beeck so beobachtete, der musste sich schon ernsthaft Sorgen um die körperliche Unversehrtheit des 50-jährigen Fußballtrainers von Fortunas U23 machen. Jedenfalls befürchtete man bei der Häufigkeit, mit der er im Laufe der 90 Minuten seinen Kopf frustriert gen Himmel streckte, eine baldige Versteifung des Nackenbereichs. Es war die unmittelbare Reaktion auf den insgesamt zähen Auftritt seiner Elf beim sperrigen Tabellenfünfzehnten, der ihn beinahe verzweifeln ließ.

Jörn Koldehoff
- vor 2 Tagen
Endstand

Regionalliga West - 18. Spieltag

Spielsteno: 1:0 Jesic (22.), 1:1 Duschke (69.), 1:2 Steinmetz (74.), 1:3 Pytlik (79.), 1:4 Kramer (89.) Zuschauer: 699
Nur FuPaner können Tipps abgeben
Jörn Koldehoff
- vor 2 Tagen
89' Tor

Regionalliga West - 18. Spieltag

Kramer
1:4 Kramer, Christopher (11. Saisontor)
Kramer darf auch noch einmal! Kramer zieht aus 20 Metern ab und trifft genau in den rechten Winkel. Verrückt.
Jörn Koldehoff
- vor 2 Tagen
79' Tor

Regionalliga West - 18. Spieltag

Steinmetz
1:3 Steinmetz, Raphael (3. Saisontor)
Pytlik trifft von rechts aus spitzem Winkel souverän. Steinmetz macht mit toller Vorlage Werbung in eigener Sache.
Jörn Koldehoff
- vor 2 Tagen
74' Tor

Regionalliga West - 18. Spieltag

Steinmetz
1:2 Steinmetz, Raphael (2. Saisontor)
Das kann er! Steinmetz legt sich den Ball am Strafraumrand noch an einem Gegenspieler vorbei und zieht dann trocken ab. Der Ball geht perfekt ins linke untere Eck.
weitere News laden
FuPa garantiert nicht für die Richtigkeit der Angaben. Korrekturen und Ergänzungen können von den Vereinen in der Vereinsverwaltung vorgenommen werden.
< / >
Das FuPa-Widget für deine Liga.
Optimiere deine Webseite und hole dir diesen kostenlosen Inhalt auf die Seite.
Tabelle
1.
Viktor. Köln 1822 36
2.
KFC Uerding. (Auf) 189 36
3.
Wuppert. SV 1810 29
4.
RW Oberh. 187 29
5.
Wiedenbrück 1710 28
6.
Dortmund II 168 28
7.
Rödinghausen 1715 27
8.
Alem. Aachen 166 24
9.
SC Verl 175 24
10.
F. Düssel... II 18-1 24
11.
Wattensch 09 184 23
12.
RW Essen 183 23
13.
Borussia ... II 18-3 23
14. Bonner SC 17-13 17
15. WegbergBeeck (Auf) 18-17 17
16.
1. FC Köl... II 16-12 15
17.
Erndtebrück (Auf) 18-24 14
18. SV Rhynern (Auf) 16-29 6
ausführliche Tabelle anzeigen
Wechselbörse
Boadu Denzeil Denzeil Boadu
Manchester City U23
Borussia Dortmund II
Nergiz Maniyel Maniyel Nergiz
Delbrücker SC
SC Verl
als Co-Trainer
Stuckmann Thorsten Thorsten Stuckmann
vereinslos
Fortuna Düsseldorf II
Willers Tobias Tobias Willers
vereinslos
FC Viktoria Köln
Müller Christian Christian Müller
vereinslos
KFC Uerdingen 05
Bayrak Emre Emre Bayrak
Wuppertaler SV
Wuppertaler SV
Holldack Jan Jan Holldack
FC Brentford
KFC Uerdingen 05
zur Wechselbörse

Hast du Feedback?