Lage für Geinsheim wieder prekär
Freitag 04.05.18 09:04 Uhr|Autor: Redaktion369
F: W.Prößdorf

Lage für Geinsheim wieder prekär

Gruppenliga Darmstadt: Niederlage in Michelstadt zeichnet sich bereits in der ersten Halbzeit ab

Der SV 07 Geinsheim befindet sich in der Gruppenliga Darmstadt wieder mittendrin im Abstiegskampf. Die 1:3 (0:2)-Auswärtsniederlage gegen den VfL Michelstadt, einen unmittelbaren Konkurrenten, macht die Schlussphase der Punktrunde noch einmal spannend. Die Nullsiebener bleiben trotz der Pleite in der Tabelle noch über dem Strich, doch sie spüren den heißen Atem der Kellerkinder wieder im Nacken.




VfL Michelstadt - SV 07 Geinsheim 3:1 (2:0)

Kaum zwei Minuten waren gespielt und die Gastgeber legten durch Daniel Breitwieser das 1:0 vor. Danach versuchten die Nullsiebener die passende Antwort zu finden, doch ohne Erfolg. In der 40. Minute verschuldete 07-Keeper Dominik Geissler einen Strafstoß, den die Hausherren zum 2:0 nutzten. Roman Schiedlowski verwandelte. Nach dem Seitenwechsel wollten es die Gäste noch einmal wissen. Schafften durch Armin Matoga früh den Anschlusstreffer (50.), doch die weiteren Bemühungen schlugen fehl.

Als sie alles nach vorne warfen, nutzten die Gastgeber einen Konter und Breitwieser machte mit dem 3:1-Endstand den Deckel drauf (70.). Die Nullsiebener bemühten sich weiter, doch der Gegner ließ nicht mehr viel zu. Goalgetter Dominik Auer war in Michelstadt beruflich verhindert und wurde einmal mehr im Lager der Gelb-Schwarzen schmerzlich vermisst.

FOTOS VfL Michelstadt - SV 07 Geinsheim

Verlinkte Inhalte

Interessante Artikel

Redaktion - vor
Gruppenliga Darmstadt
Auf den FV Mümling-Grumbach wartet das Duell mit dem TSV Höchst.
Odenwälder Derby in Gruppenliga

Der TSV Höchst erwartet an diesem Mittwoch den FV Mümling-Grumbach +++ Partie ist schon ausverkauft

Höchst. In der Fußball-Gruppenliga Darmstadt kommt es an diesem Mittwoch (23. September) zum Odenwälder Derby, wenn der FV Mümling-Grumbach ab 19.30 ...

Redaktion - vor
Gruppenliga Darmstadt
Der VfR Groß-Gerau präsentiert sich zum Saisonauftakt in starker Form und darf über drei Punkte jubeln.
Groß-Gerau führt nach 36 Minuten schon 3:0

Gruppenliga: Aufsteiger VfR Groß-Gerau feiert Auftaktsieg gegen Titelaspirant Fehlheim

Gross-Gerau. Mit einer starken Vorstellung in den ersten 45 Minuten verdiente sich Aufsteiger VfR Groß-Gerau den 3:1 (3:0)-Auftakterfolg in der Fußball-Gruppenliga ...

step - vor
Gruppenliga Darmstadt
Im ersten Ligaspiel reicht es für Geinsheim nur zu einem 2:2-Remis.
SV Geinsheim muss sich mit 2:2 begnügen

Gruppenliga: Nur Remis gegen einen Aufsteiger +++ Gegner im Zweikampf bissiger

Mit einem 2:2 (1:1) gegen Aufsteiger FV Mümling-Grumbach wurden die Erwartungen des SV 07 Geinsheim am ersten Spieltag der Fußball-Gruppenliga Darmstadt nicht erfüllt. ...

Redaktion - vor
Gruppenliga Darmstadt
Geinsheim nicht gut, aber erfolgreich

Gruppenliga: Baumgärtner-Treffer entscheidet Derby gegen die SKV Büttelborn für den SV 07

Trotz mäßiger Leistung setzte sich der SV 07 Geinsheim im Derby der Gruppenliga mit 1:0 (0:0) gegen die SKV Büttelborn durch. Der Geinsheimer Spielertrainer K ...

Reiner Bohlander - vor
Gruppenliga Darmstadt
Jubeln will der FC Fürth auch in der englischen Woche.
Frank Mucha lässt beim FC Fürth kräftig rotieren

21 Spieler stehen zur Verfügung +++ Englische Wochen zwingen zum Wechseln

Fürth. Der FC Fürth ist sehr ordentlich in die neue Saison der Fußball-Gruppenliga Darmstadt gestartet. Mit vier Punkten aus zwei Partien ist Trainer Frank Mucha vollauf zufrie ...

Redaktion - vor
Gruppenliga Darmstadt
Den ersten Saisonsieg feierte der FCA Darmstadt (rechts Fernando Ramos) beim FV Mümling-Grumbach (Luis Speckhardt). Am Ende hieß es 1:0 für die Arheilger. 	Foto: Joaquim Ferreira
Der FCA Darmstadt bricht den Bann

Gruppenliga: Erster Saisonsieg für den Aufsteiger in der Gruppenliga in Mümling-Grumbach / TSV Lengfeld kassiert vierte Niederlage in Serie

In der Gruppenliga unterlag der TSV Lengfeld bei Aufsteiger VfR Groß-Gerau mit 0:3 und bleibt somit auch im v ...

Redaktion - vor
Gruppenliga Darmstadt
Viel Mut zeigten die Büttelborner in ihrer Gruppenligapartie, am Ende leider ohne Ertrag.
SKV engagiert und mutig beim 2:4

Gruppenliga: Büttelborner werden beim Favoriten SG Langstadt/Babenhausen nicht belohnt

Nicht belohnt wurde der zeitweise mutige und engagierte Auftritt des Fußball-Gruppenligisten SKV Büttelborn beim Favoriten SG Langstadt/Babenhausen zum Auftakt der ...

Philipp Stumm - vor
Oberliga RPS - Gruppe Nord
Viel war los auf unseren Sportplätzen am Wochenende. Hier bekommt ihr einen Überblick über die wichtigsten Partien, Spieler, Aufreger und Highlights!
Die Highlights vom Wochenende

Unsere Top-Themen vom Wochenende für euch zusammengefasst +++ Nahe, Rheinhessen, Wiesbaden und Darmstadt - alles auf einen Blick

Rheinhessen/Nahe/Darmstadt/Wiesbaden. Am Wochenende war wieder einiges los auf den Sportplätzen der Region. Da einen Über ...

Redaktion - vor
Gruppenliga Darmstadt
Büttelborn zeigt Moral, doch es reicht nicht

Gruppenliga:

Dass der TSV Höchst ein unangenehmer Gegner ist, spürte Gruppenligist SKV Büttelborn beim ersten Heimspiel der Punktspielrunde 2020/21 wieder deutlich. Zwar zeigten die Gastgeber erneut eine engagierte Leistung, standen am Ende nach eine ...

Stephan Stähler - vor
Gruppenliga Darmstadt
VfR Groß-Gerau verteilt vier Geschenke

Gruppenliga: Erster Dämpfer in der Gruppenliga / 3:6-Schlappe in Heppenheim

Mit einer 3:6 (1:4)-Niederlage bei den Sportfreunden Heppenheim musste Aufsteiger VfR Groß-Gerau die erste Enttäuschung in der Gruppenliga hinnehmen. „So ein Spiel habe ich n ...

Tabelle
1. RW Walldorf 3264 76
2. Abtsteinach 3249 69
3. VfR Fehlheim (Ab) 3248 69
4. Flockenbach (Auf) 3252 68
5. TSV Höchst 3232 64
6. TSG Messel 3210 50
7. SV Nauheim 32-1 47
8. SV Münster 324 45
9. Büttelborn (Auf) 32-8 43
10. FC Fürth 32-17 39
11. Michelstadt 32-27 36
12. Sportfreunde 32-2 35
13. SV Geinsheim (Ab) 32-2 35
14. SG Sandbach (Auf) 32-32 33
15. Biebesheim 32-33 30
16. SC Hassia (Auf) 32-53 17
17. Lampertheim zg. * 320 0
* TV Lampertheim zg.: 6 Punkte Abzug
Wertung gemäß Direkter Vergleich
Der TV Lampertheim steht nach dem dritten Nichtantritt als erster Absteiger in die Kreisoberliga Bergstraße fest.
ausführliche Tabelle anzeigen

FuPa Hilfebereich