FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Donnerstag 12.10.17 14:26 Uhr|Autor: Dennis Kurth
1.004
Objekt der Begierde: Der Siegerpokal des Dütecups +++ Foto: Robert Gertzen

Dütecup 2017: Teilnehmerfeld steht fest

Bad Rothenfelde kehrt nach einjähriger Pause zurück +++ „Stark besetztes Turnier“
Auch wenn bis zum vorweihnachtlichen Wochenende noch eine Menge den kleinen Fluss hinunterfließen wird – bereits acht Wochen vor der mittlerweile dreizehnten Auflage des Hallenturnieres am Teutoburger Wald haben die Organisatoren um Mike Witte ein schlagkräftiges Teilnehmerfeld auf die Beine stellen können.

Angeführt wird der Dütecup 2017 vom Vorjahressieger TuS Bersenbrück, der gleichzeitig als klassenhöchste Mannschaft nach Wellendorf reisen wird. Die Nordkreisler setzten sich im Vorjahr in einem unterhaltsamen Finale mit 3:0 gegen den BSV Holzhausen durch. Nach einjähriger Pause kehrt auch Rekordsieger SV Bad Rothenfelde zurück – und ist nach der Absage des SC Melle der einzige im Teilnehmerfeld befindliche Landesligist.

Dafür ist die Bezirksliga so stark wie nie zuvor vertreten; mit dem VfR Voxtrup, Blau-Weiss Hollage, Sportfreunden Lechtingen, TuS Haste 01, SV Quitt Ankum und TV 01 Bohmte sind gleich sechs Teams aus der höchsten Osnabrücker Amateurliga mit von der Partie. Stark vertreten sind ebenfalls die Kreisligen Stadt und Süd – besonders gespannt darf man auf den letztjährigen Masters-Teilnehmer TuS Hilter sein, der eine blutjunge Truppe an den Start bringen wird. Weiterhin mit dabei sind der SV Bad Laer, TuS Borgloh und Vorjahresfinalist BSV Holzhausen sowie aus der Stadt Blau-Weiß Schinkel, Spielverein 16 und der Osnabrücker SC. Abgerundet wird das Starterfeld vom Gastgeber SG Hankenberge-Wellendorf.

Turnierorganisator Mike Witte ist zufrieden mit den teilnehmenden Mannschaften: „Ich denke, dass es uns gelungen ist, ein starkes und in der Gesamtheit ausgeglichenes Feld auf die Beine zu stellen.“ Einen Turnierfavoriten hat Witte auch: „Da sind zuerst die Bersenbrücker zu nennen. Aber ich bin auch auf andere Mannschaften gespannt, wie zum Beispiel Holzhausen und Bad Rothenfelde. Insgesamt ist der Dütecup stark besetzt.“

Der Dütecup findet traditionell am Wochenende vor dem Weihnachtsfest statt – in diesem Jahr jedoch schon am 15. und 16.12., da Heiligabend auf einen Montag fällt. Austragungsort ist die moderne Sporthalle in Wellendorf, FuPa.net wird auch 2017 mit vielen Informationen rund um das Turnier und Livetickern von allen Spielen vor Ort sein.

 

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
16.10.2017 - 1.127

BV Cloppenburg produziert Paukenschläge

17.10.2017 - 850

Nord-Ligen: Die gewählten "Elf der Woche"

Die "Elf der Woche" aus folgenden Ligen in der Übersicht: Kreisliga Nord +++ 1. Kreisklasse Nord A +++ 1. Kreisklasse Nord B +++ 2. Kreisklasse Nord A +++ 2. Kreisklasse Nord B +++ 3. Kreisklasse Nord +++ 3. Kreisklasse Mitte

15.10.2017 - 826

Kein guter Tag für die Kreisliga-Spitzenreiter

Hellern übernimmt Führung in der Stadt – Süd: Oesede kommt nicht über 3:3 hinaus – Rulle kassiert erste Niederlage im Norden

17.10.2017 - 669

Elf der Woche: Der 10. Spieltag in der Oberliga

Eintracht Celle stellt drei Spieler - Bersenbrücker Duo im Mittelfeld

17.10.2017 - 576

Süd-Ligen: Die gewählten "Elf der Woche"

Die "Elf der Woche" aus folgenden Ligen in der Übersicht: Kreisliga Süd 1. Kreisklasse Süd A +++ 1. Kreisklasse Süd B +++ 2. Kreisklasse Süd A +++ 2. Kreisklasse Süd B +++ 3. Kreisklasse Mitte +++ 3. Kreisklasse Süd

12.10.2017 - 536

Keine Überraschung im Kreispokal

Favoritensiege am Mittwochabend

Tabelle
1. VfL Oldenb. 109 22
2.
Bersenbrück 1012 18
3.
Northeim 109 18
4.
FC Wunstorf 100 18
5.
Spelle-Ve. 97 16
6.
Heeslingen 100 15
7.
SV Arminia H 100 14
8.
TuS Sulingen (Auf) 10-1 14
9. SV Atlas Del (Auf) 103 13
10.
LM Wolfsburg (Ab) 101 12
11.
MTV Gifhorn 10-4 12
12.
SSV Vorsf. (Auf) 10-1 11
13. Cloppenburg 9-8 11
14.
Eint. Celle (Auf) 10-11 10
15.
SVG Göttinge 9-8 8
16. TB Uphusen 9-8 7
ausführliche Tabelle anzeigen
Interessante Links
Halle
Oberliga Niedersachsen
Elf der Woche: Der 10. Spieltag in der Oberliga
Bersenbrück nach Sieg in Heeslingen Zweiter
Spelle siegt erstmals zu null
TuS Bersenbrück TuS BersenbrückAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Bad Rothenfelde SV Bad RothenfeldeAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Quitt Ankum SV Quitt AnkumAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
Sportfreunde Lechtingen Sportfreunde LechtingenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
Blau-Weiss Hollage Blau-Weiss HollageAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
TV 01 Bohmte TV 01 BohmteAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
TuS Haste 01 TuS Haste 01Alle Vereins-Nachrichten anzeigen
VfR Voxtrup VfR VoxtrupAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
BSV Holzhausen BSV HolzhausenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
TuS Hilter TuS HilterAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SG Hankenberge-Wellendorf SG Hankenberge-WellendorfAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Bad Laer SV Bad LaerAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
TuS Borgloh TuS BorglohAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
Osnabrücker SC Osnabrücker SCAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
Spielverein 16 Osnabrück Spielverein 16 OsnabrückAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
Blau-Weiss Schinkel Blau-Weiss SchinkelAlle Vereins-Nachrichten anzeigen