Vereinsverwaltung
Suche
Sonntag 07.05.17 20:42 Uhr |Autor: RP / w-m 193

Türkgücü bleibt oben dran

Croatia Ratingen dreaht im Heimspiel gegen den MSV Düsseldorf einen 0:2-Rückstand in einen 3:2-Sieg.
Türkgücü Ratingen bleibt dabei im Aufstiegskampf, in dem Platz zwei ausreicht. Die Ratinger gewannen den Lokalkampf bei dem abstiegsgefährdeten TuS Breitscheid mit 3:2. DSC 99 II und der SC West II stehen nur wegen dem Torverhältnis besser und der PSV ist Meister.

Dramatik pur gibt es derweil im Abstiegskampf. Der TuS Homberg hatte sich zuletzt prächtig befreit durch seine 13 Punkte aus den letzten fünf Spielen. Nun war der Tabellenzweite DSC 99 II bei Heimvorteil zu stark, die Derendorfer siegten 2:0 (0:0). Dennoch deutet alles darauf hin, dass die Homberger mit ihrem scheidenden Coach Daniel Ringel die Liga erhalten werden. Wie es dann am Füstingweg weiter geht, darüber rätselt die Ratinger Fußballszene.

Aufholjagd: Der ASV Tiefenbroich II führte schnell 3:0 gegen den FC Kosova, dann 5:1. Die Gäste gaben aber nie auf und kamen 5:4 (Endstand) heran. Dann waren alle froh über den Abpfiff, die Punkte blieben an der Sohlstättenstraße. Tore: Daniel Otto drei Mal (jetzt 25 Saisontore), Dominik Bursch und Marco Schilling. - Croatia Ratingen lag im Heimspiel gegen das Schlusslicht MSV Düsseldorf schnell 0:2 zurück. Dann krempelten die Hausherren die Ärmel hoch, trafen durch Michael Reinhold, Alex Zöls und Maruis Schlag und beim 3:2-Endstand blieben die Punkte an der Gothaer Straße.

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
19.06.2017 - 930

Streit bei TuS Homberg geht weiter

Der alte Vorstand tritt nach, die Fußballer fühlen sich angegriffen.

05.06.2017 - 653

SC Unterbach kehrt in die Kreisliga A zurück

Im zweiten Aufstiegsspiel macht die Mannschaft von Dirk Spanihel den Aufstieg mit einem 3:1-Erfolg über die Reserve des DSC 99 klar.

17.06.2017 - 593

Ehrung für Schiedsrichter Rudi Boschke

Mit 76 Jahren ist für den Unparteiischen immer noch nicht Schluss. Seit 50 Jahren leitet er Fußballspiele im Amateurbereich. Dafür hat der Verband ihn jetzt ausgezeichnet und zum Ehrenschiedsrichter ernannt.

22.10.2017 - 505

DSC-Pleite rückt in den Hintergrund

Torhüter Marvin Oberhoff verletzt sich bei der 0:3-Niederlage gegen den VfR Krefeld-Fischeln schwer am Arm.

17.10.2017 - 367

Düsseldorf: die Top-Elf der Woche

Alle sechs Kreisligen ausgewertet

19.10.2017 - 288

Düsseldorf: Das aktuelle Power-Ranking

Die Formstärke der Kreisligisten im Überblick.

Tabelle
1. Polizei SV 3473 79
2. DSC 99 II 3464 69
3.
SC West II 3430 64
4.
Türkgücü 340 63
5. CfR Links 3436 61
6.
FC Kosova 3420 55
7.
SG Unterrath II 345 55
8.
Lohausen II 34-4 49
9.
Croatia 99 34-6 49
10. Tusa 06 II 34-10 47
11. Agon 08 II 340 46
12. BV 04 Düssel 34-2 43
13. Tiefenbroich II 34-23 39
14. Breitscheid 34-24 37
15. TuS Homberg 34-21 34
16. RW Lintorf II 34-28 30
17. TuS Nord 34-60 27
18. MSV Düsseld. II 34-50 22
ausführliche Tabelle anzeigen

Hast du Feedback?