Beide Corona-Testreihen negativ: TSV 1860 könnte loslegen
Donnerstag 14.05.20 19:18 Uhr|Autor: Münchner Merkur / tz / Ludwig Krammer356
Ausgebremst vom „SV Corona“: Trainer Michael Köllner (r.), 1860-Sportchef Günther Gorenzel. <em>Sampics (Archiv)</em>

Beide Corona-Testreihen negativ: TSV 1860 könnte loslegen

Hochmotiviert in der Warteschleife
Der TSV 1860 macht sich für den Re-Start der 3. Liga stark und nimmt die Politik in die Pflicht. Gute Nachrichten verkündet der Hauptsponsor der Löwen.


  • Der TSV 1860 kämpft weiterhin für den Re-Start der 3. Liga. 
  • Geschäftsführer Günther Gorenzel nimmt die Politik in die Pflicht, damit eine „einheitliche Verfügungslage“ geschaffen wird.
  • Gute Nachrichten gibt es vom Hauptsponsor der Löwen, der zumindest teilweise für Planungssicherheit sorgt. 

München – Die beiden Corona-Testreihen waren negativ, am Donnerstag um 14 Uhr konnten die Löwen mit Ausnahme des angeschlagenen Semi Belkahia wieder ins Mannschaftstraining starten
Am Montag soll auch der Außenbereich des Stüberls öffnen, durch Maskenpflicht und separaten Spielerausgang über Platz fünf sei sichergestellt, dass Mannschaft und Betreuerstab „nicht in Kontakt mit betriebsfremden Personen“ kämen, wie Sportgeschäftsführer Günther Gorenzel in einer Videokonferenz erklärte.

3. Liga: TSV 1860 wartet auf politisches Signal für Re-Start

Und das war’s dann auch schon mit den positiven Nachrichten. Die Gesamtlage bleibt von Ungewissheit gekennzeichnet, der verlängerungswillige 1860-Torjäger Sascha Mölders , 35, und der Rest der blauen Sportgemeinschaft warten weiter auf das politische Signal für den Restart der 3. Liga. Die Verhandlungen mit Mölders seien „kurz vor der Einfahrt in den Zielbahnhof“ gewesen, ehe der „SV Corona“ alles gestoppt habe, berichtete Gorenzel auf Nachfrage zum Thema Kaderplanung. Jetzt gelte es, „wieder in den Zug einzusteigen und zu schauen, wie wir ihn wieder ins Rollen kriegen“.

Klar ist: Ohne Sicherheit über eine Fortsetzung der Liga wird es keine Etat-Freigabe geben. Oder wie es der Sportchef selbst formulierte: „Wir brauchen eine Handlungsgrundlage.“ Die erwartet sich Gorenzel vom DFB und von der Bundespolitik. Seine Worte in Richtung Frankfurt und Berlin: „Alle, die in der Politik und im Profifußball Verantwortung tragen, sind jetzt in der Verantwortung, dem unwürdigen Schauspiel, das einige abziehen, ein Ende zu bereiten.“ Was für Bundesliga und Zweite Liga gelte, gehöre im Sinne der Gleichberechtigung auch für die 3. Liga umgesetzt.

Köllner: „Sollen wir alles stilllegen, bis ein Impfstoff da ist?“

Gorenzels Forderung: eine „einheitliche Verfügungslage“ per Leitantrag, die Länder wie Thüringen und Sachsen-Anhalt mit ihren Clubs aus Jena, Magdeburg und Halle auf Linie bringe. Das Grundrecht auf Berufsausübung gelte auch in der 3. Liga. Sekundiert wurde Gorenzel am Donnerstag von Trainer Michael Köllner, der eine Fortsetzung der Liga „sportlich, finanziell und juristisch als alternativlos“ bezeichnete. „Oder sollen wir alles stilllegen, bis ein Impfstoff da ist? Das wäre völliger Irrsinn!“ Gorenzel und Köllner hoffen weiter auf einen Start am 26./27. Mai

Für 1860 gab’s immerhin noch die gute Nachricht von Hauptsponsor „Die Bayerische“. Das Münchner Versicherungsunternehmen verkündete auf seiner Bilanz-Pressekonferenz die Beibehaltung des jährlichen Sponsoring-Volumens, auch ein Einstieg als Gesellschafter im Zuge einer Kapitalerhöhung bleibe weiter ein Thema. „Wir wollen unseren Beitrag leisten, dass 1860 diese schwere Zeit bestehen kann“, erklärte Vorstand Martin Gräfer. Verständlich, schließlich ist der Hauptsponsor beim TSV 1860 auch als Darlehensgeber aktiv.


Verlinkte Inhalte

Interessante Artikel

Mathias Willmerdinger - vor
Regionalliga Bayern
Die DFB-Pokalposse: Wie konnte DAS nur passieren?

Schweinfurt 05 schwer irritiert, der BFV maximal blamiert - und Türkgücü jubiliert?

Als am Freitagnachmittag die Meldung durchsickerte, die Pokalpartie zwischen dem 1. FC Schweinfurt 05 und dem FC Schalke 04 wird abgesetzt, dachte man zunächst, wi ...

Andreas Schales - vor
Regionalliga Bayern
Von links nach rechts: der Sportliche Leiter Thomas Reinhardt, Timo Gebhardt und Thomas Meggle.
Nun doch: Gebhart wird Memmingens Königstransfer

31-jähriger Ex-Profi geht auch sportlich zurück in die Heimat +++ Vereinbarung gilt mindestens bis zur Winterpause

Der FC Memmingen vermeldet den "Königstransfer" in der Regionalliga Bayern. Ex-Profi Timo Gebhart wird ab sofort für den Allgäuer Trad ...

Jonas Grundmann/PM - vor
Regionalliga Bayern
Trainer Alexander Schmidt darf mit Türkgücü München wohl doch am DFB-Pokal teilnehmen.
Hammer-Kehrtwende! Türkgücü München wohl doch im DFB-Pokal

BFV muss Schweinfurt-Meldung revidieren

Türkgücü München nimmt nun doch am DFB-Pokal teil. Der BFV muss die Meldung des 1. FC Schweinfurt revidieren. Das entschied das Landgericht München I.

Münchner Merkur / tz / Uli Kellner - vor
3. Liga
Vorbildlicher Platzhalter: Sascha Hingerl aus der U 21 half in Windischgarsten aus, damit der Profikader Elf gegen Elf trainieren kann.
Etat-Hammer bei den Löwen: Breites Köllner-Grinsen - Wunsch-Transfers noch diese Woche?

Fragezeichen vor Sascha Hingerl

Investor Ismaik gab grünes Licht für das neue Konzept des Vereins. Ein Punkt besteht darin, dass neue Spieler verpflichtet werden. Was passiert dann mit Talenten wie Hingerl?

Jonas Grundmann / Redaktion Fussball Vorort - vor
3. Liga
Der Sportliche Leiter Roman Plesche (li.) und der Geschäftsführer Max Kothny (re.) präsentieren Neuzugang Atakan Akkaynak.
Nächster Transfercoup! Türkgücü München leiht Ex-DFB-Kapitän aus

Deutscher U17-Meister mit Bayer 04 Leverkusen

Türkgücü München verpflichtet seinen 17. Neuzugang. Vom türkischen Erstligisten Caykur Rizespor wird ein ehemaliger DFB-Juniorennationalspieler ausgeliehen.

Münchner Merkur / Günter Klein - vor
Regionalliga Bayern
Das DFB-Pokalspiel des 1. FC Schweinfurt gegen Schalke 04 wurde abgesagt.
Kommentar zu Türkgücü: Falsche Strategie

Chaos im DFB-Pokal

Türkgücü hat per einstweiliger Verfügung die DFB-Pokal-Partie des 1. FC Schweinfurt gegen Schalke 04 verhindert. Ein Kommentar von Merkur-Redakteur Günter Klein.

RP / Thomas Schulze - vor
3. Liga
KFC Uerdingen plant ohne Großverdiener Großkreutz

42.000 Euro sollen die Uerdinger ihrem Spieler nachzahlen. So lautet der Vergleichsvorschlag, den der Direktor des Arbeitsgerichtes Krefeld unterbreitet hat. Doch im Prozess wurde deutlich: Es geht um viel, viel mehr.

Vor dem Arbeitsgericht Krefeld gi ...

/ Klaus Kirschner - vor
3. Liga
Patrick Hasenhüttl: Der Sohn des Ex-Trainers kehrt zu seinem Jugendverein zurück.
SpVgg Unterhaching: Hasenhüttl erklärt Türkgücü-Abgang - „Ich bin froh“ 

Wiedersehen mit guten Freunden

Die Zahl der Neuzugänge bei der SpVgg Unterhaching hält sich in Grenzen. Dafür gibt es mehrere Rückkehrer von 1860 Rosenheim und ein paar hoffnungsvolle Talente.

Münchner Merkur / tz / Moritz Bletzinger - vor
3. Liga
Kevin Volland: Bei den L&ouml;wen hat man ihn immer noch lieb - den Geldsegen nach seinem Monaco-Transfer sicherlich auch.
Volland-Millionen: Löwen kassieren wohl stattlich beim Monaco-Transfer

Geldsegen für 1860

Kevin Volland wechselt zur AS Monaco nach Frankreich. Der TSV 1860 München kann sich wohl über einen stattlichen Anteil am Millionen-Transfer freuen.

Redaktion - vor
Regionalliga Bayern
Pokal-Posse: »Ein Imageschaden, der nur schwerlich reparabel ist«

Rund um die DFB-Pokal-Posse zwischen Türkgücü München und dem 1. FC Schweinfurt hat sich nur der Geschäftsführer der Franken, Markus Wolf, an den BFV gewendet, um "Spekulationen entgegen zu treten"

Nächster Akt in der DFB-Pokal-Posse z ...

Tabelle
1. FC Bayern II (Auf) 3816 65
2. Würz.Kickers 3811 64
3. Braunschweig 3811 64
4. Ingolstadt (Ab) 3821 63
5. MSV Duisburg (Ab) 3820 62
6. F.C. Hansa 3811 59
7. SV Meppen 3812 58
8. TSV 1860 389 58
9. SV Waldhof (Auf) 385 56
10. FC K´lautern 385 55
11. Haching 38-3 51
12. Viktor. Köln (Auf) 38-6 51
13. KFC Uerding. 38-14 48
14. Magdeburg (Ab) 387 47
15. HallescherFC 38-2 46
16. Zwickau 38-5 44
17. CFC (Auf) 38-6 44
18. Pr. Münster 38-13 40
19. Großaspach 38-34 32
20. FC CZ Jena 38-45 23
ausführliche Tabelle anzeigen

FuPa Hilfebereich