FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Mittwoch 11.10.17 13:00 Uhr|Autor: Karl-Heinz Hasken
463
Foto: Clemens Holthaus

SV Voran Brögbern erwartet aggressives Messinger Team

Ersatzgeschwächt soll mit Cleverness dort gepunktet werden - SV Bawinkel in Schepsdorf gefordert - Biene II, Messingen und Schepsdorf vor Doppelspieltag

Der SV Bawinkel reist am Freitag zu Eintracht Schepsdorf. Die Mannschaft des Trainerduos Markus und Uwe Hofschlag fordert den amtierenden Tabellenführer. Die Gastgeber starteten mit einem 1:0-Sieg gegen Messingen in die Saison, dem erst am vergangenen 12. Spieltag der zweite Sieg daheim gegen Salzbergen II folgte. Anders der Trend beim SV Bawinkel: Der leistete sich erst eine Niederlage, gab in den letzten sechs Partien nur zwei Verlustpunkte ab und reist als Torfabrik der Liga und einziges ungeschlagenes Auswärtsteam an.

Es läuft noch nicht wirklich rund beim SV Voran Brögbern. Die Mannschaft des neuen Übungsleiters Thomas Rodenbücher dümpelt derzeit im Mittelfeld der Tabelle herum, sicherlich zu wenig für die Ansprüche des Kreisliga-Absteigers. Nach dem am vergangenen Freitag ausgefallenen Spiel daheim gegen Bramsche steht die Auswärtsaufgabe am Sonntag in Messingen an. „Dort treffen wir auf einen aggressiven und topfitten Gegner“, so Rodenbücher. „Wir müssen dagegen halten und clever sein, um dort zu punkten“. Dabei wird der Trainer aufgrund Verletzung verzichten müssen auf Kevin Flanz, Dennis Karbowiak, Sascha Meyer, Marius Wintermann und Marius Thyen, auf dessen Einsatz allerdings gehofft wird. Erst 15 erzielte Tore verdeutlichen, dass im Brögberner Spiel ein Knipser wie Klaus Lammers fehlt. „Mit den beiden letztjährigen A-Jugendlichen Lukas Brenner und Fabian Schulte haben wir zwei gute Stürmer bekommen“, erklärt Rodenbücher dazu.

Victoria Gersten startete zwar mäßig in die neue Spielzeit, doch nach einer Eingewöhnungsphase sind die ersten drei Siege eingefahren. Am Samstag beim heimstarken SC Spelle-Venhaus III geht es darum, weitere Stabilität zu finden und den Verbleib im Tabellenmittelfeld zu wahren. „Gegenüber unserer 1:3-Niederlage daheim gegen Emsbüren benötigen wir eine deutliche Leistungssteigerung, sonst brauchen wir erst gar nicht hinzufahren“, so Gerstens Trainer Jens Breckweg. Ihm und seinem Trainerteam wird nicht entgangen sein, dass Spelle III zuletzt eine Miniserie von drei Zu-Null-Siegen in Folge hingelegt hat und folglich nicht so einfach zu knacken sein wird.

Nach fast drei Wochen Pause nimmt SV Holthausen-Biene II gleich mit einem Doppelspieltag wieder am Spielbetrieb teil, ist am Freitag daheim gegen Messingen und zwei Tage später in Bramsche richtig gefordert. „Die Schwere der Aufgabe ist uns allen bewusst. Messingen hat einen Lauf, auch wenn sie am letzten Wochenende ausnahmsweise gestrauchelt sind. Und Bramsche habe ich schon vor der Saison zum Favoritenkreis gezählt“ so Trainer Sven Niemeyer. „Aber ich denke, wir haben z. B. gegen Bawinkel und Baccum gezeigt, dass wir mithalten können, wenn wir an unsere Leistungsgrenze kommen. Leider fehlte uns in diesen Spielen die letzte Cleverness oder auch das letzte Quäntchen Glück. Für mich ist wichtig, dass wir beide Male die maximale Bereitschaft abrufen“.

Spielfrei haben an diesem Wochenende SC Baccum, SV Germania Thuine und SV Alemannia Salzbergen.



SV Eintracht Schepsdorf - SV Bawinkel (Fr 19:30)

14. (8 Punkte) gegen 1. (31). - Vorsaison: 3:2, 1:1.

Schiedsrichter: Pascal Deters

SV Holthausen-Biene II – SV Adler Messingen Fr., 19.30

13. (12) gegen 2. (25). - Vorsaison: 0:0, 3:3.

Schiedsrichter: Matthias Diek

SC Spelle-Venhaus III - SV Victoria Gersten (Sa 18:00)

8 (16) gegen 10. (13). - Vorsaison: -

Schiedsrichter: Kai Penninggers

SV Concordia Emsbüren II - SuS Darme (So 13:00)

12. (12) gegen 5. (18). - Vorsaison: 0:1, 1:0.

Schiedsrichter: Christoph Germing

ASV Altenlingen II - SV Olympia Laxten II (So 13:00)

16. (2) gegen 11. (12). - Vorsaison: -

Schiedsrichter: Johannes Hermann

SW Varenrode – SV Eintracht Schepsdorf So., 15.00

3. (23) gegen 14. (8). - Vorsaison: 2:2, 1:0.

Schiedsrichter: Steve Schwalm

SV Adler Messingen - SV Voran Brögbern (So 15:00)

2. (25) gegen 9. (13). - Vorsaison: -

Schiedsrichter: Martin Kock

SG Bramsche - SV Holthausen/Biene II (So 15:00)

6. (16) gegen 13. (12). - Vorsaison: 5:0, 1:2.

Schiedsrichter: Kai Penninggers

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
15.10.2017 - 1.269

Brelage wird neuer Surwold-Coach

Bezirksliga: Nachfolge von Hermann-Josef Bruns geklärt

11.10.2017 - 737

Interessante Paarungen im emco - Kreispokal

Am Mittwochabend fand im Haus des Sports in Sögel die Auslosung zum Achtelfinale statt.

15.10.2017 - 608

Anton Dannert schießt Altenlingen II weg vom Tabellenende

Stürmer trifft beim ersten ASV-Saisonsieg vierfach zum 5:1 gegen Laxten II - SV Bawinkel souverän 6:1-Sieger in Schepsdorf

17.10.2017 - 417

Elf der Woche: Der 10. Spieltag in der Landesliga

Cook und Heise vom VfL Oythe erneut dabei - Niemeyer und Steinkraus als Dauerbrenner

15.10.2017 - 391

Langen und Clusorth marschieren

Deutliche Zu-null-Siege der Kreisklassenabsteiger, Lünne wieder nicht überzeugend

18.10.2017 - 254

Das aktuelle Power-Ranking der Top-Ligen

Die Formstärke der Teams aus dem Bereich Weser-Ems

Tabelle
1. Bawinkel 1321 34
2. Messingen 1319 29
3. Varenrode 138 24
4.
SC Baccum 128 23
5.
SuS Darme 128 21
6. Thuine 131 19
7. Spelle-Ve. III 110 19
8. Bramsche 116 17
9. Brögbern (Ab) 11-2 14
10. Holt./Biene II 12-5 13
11. Gersten (Auf) 13-14 13
12. Laxten II 12-1 12
13. Emsbüren II 10-1 12
14. Schepsdorf 12-10 9
15. Altenlingen II (Auf) 12-16 5
16. Salzbergen II 12-22 4
ausführliche Tabelle anzeigen
Interessante Links
Ligavorschau
1. Kreisklasse Emsland Süd
Eintracht Schepsdorf will gegen Altenlingen II alles geben
Anton Dannert schießt Altenlingen II weg vom Tabellenende
Zweite von Emsbüren zurück in der Spur
SV Voran Brögbern 1922 SV Voran Brögbern 1922Alle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Victoria Gersten 1947 SV Victoria Gersten 1947Alle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Olympia Laxten 1919 SV Olympia Laxten 1919Alle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Holthausen/Biene 1931 SV Holthausen/Biene 1931Alle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Germania Thuine 1929 SV Germania Thuine 1929Alle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Concordia Emsbüren SV Concordia EmsbürenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Bawinkel 1956 SV Bawinkel 1956Alle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Alemannia Salzbergen 1919 SV Alemannia Salzbergen 1919Alle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Adler Messingen 1922 SV Adler Messingen 1922Alle Vereins-Nachrichten anzeigen
SuS Darme 1926 SuS Darme 1926Alle Vereins-Nachrichten anzeigen
SG Bramsche 1966 SG Bramsche 1966Alle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Schwarz Weiß Varenrode 1956 SV Schwarz Weiß Varenrode 1956Alle Vereins-Nachrichten anzeigen
SC Spelle-Venhaus 1946 SC Spelle-Venhaus 1946Alle Vereins-Nachrichten anzeigen
Sport-Club Baccum 1946 Sport-Club Baccum 1946Alle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Eintracht Schepsdorf 1968 SV Eintracht Schepsdorf 1968Alle Vereins-Nachrichten anzeigen
ASV Altenlingen 1965 ASV Altenlingen 1965Alle Vereins-Nachrichten anzeigen