SV St. Tö­nis möch­te Kunst­ra­sen­platz
Dienstag 16.06.20 15:00 Uhr|Autor: RP / wic605
Foto: Rocco Bartsch

SV St. Tö­nis möch­te Kunst­ra­sen­platz

Kreisliga: Um­wand­lung des Asche­plat­zes an der Jahn-Sport-An­la­ge in ei­nen Kunst­ra­sen­platz
Ei­nen An­trag auf Um­wand­lung des Asche­plat­zes an der Jahn-Sport-An­la­ge in ei­nen Kunst­ra­sen­platz hat der Spiel­ver­ein (SV) St. Tö­nis ge­stellt.


Im Sport­aus­schuss be­schlos­sen die Po­li­ti­ker, ihn in die Haus­halts­de­bat­te zum Jah­res­en­de ein­flie­ßen zu las­sen. Et­wa 300.000 Eu­ro wür­de es kos­ten, den erst vor we­ni­gen Jah­ren sa­nier­ten Asche­platz um­zu­wan­deln. Der SV, der den Platz von der Stadt seit 2018 ge­pach­tet hat, wür­de sich mit 100.000 Eu­ro be­tei­li­gen und bie­tet Ei­gen­leis­tun­gen bei den Ar­bei­ten an.
Tabelle
1. SC Waldniel 2374 55
2. Schiefbahn 2333 49
3. VfB Uerding. (Ab) 2216 43
4. T. St. Tönis II (Auf) 2337 44
5. TSV Bockum 2225 42
6. SSV Strümp (Ab) 2325 41
7. VSF Amern II 2317 37
8. TSV Kaldenk. 2317 35
9. SV St. Tönis (Auf) 232 33
10. Hülser SV 235 32
11. FC Hellas 23-14 28
12. TIV Nettetal (Auf) 23-19 27
13. Vik. Anrath 23-12 26
14. OSV Meerbu. 23-24 23
15. SC Hinsbeck 23-29 20
16. VfR Fischeln II 22-40 19
17. Nettetal II 23-54 19
18. Dülkener FC (Ab) 22-59 5
Wertung gemäß Quotientenregel: Erreichte Punkte dividiert durch absolvierte Spiele
ausführliche Tabelle anzeigen

FuPa Hilfebereich