Kreispokal: SV Hö.-Nie. zieht in die nächste Runde ein
Donnerstag 15.10.20 17:45 Uhr|Autor: RP / Maarten Oversteegen444
Foto: Arno Wirths

Kreispokal: SV Hö.-Nie. zieht in die nächste Runde ein

Der favorisierte Landesligist setzt sich deutlich mit 5:0 beim B-Ligisten DJK Appeldorn durch.
Landesligist SV Hönnepel-Niedermörmter ist in die zweite Runde des Kreispokals eingezogen. Deutlich mit 5:0 (1:0) setzte sich die Mannschaft von Trainer Sven Schützek vor 120 Zuschauern gegen den B-Ligisten DJK Appeldorn durch.


„Es ist einfach wichtig, dass wir es geschafft haben. Es war nicht leicht, gegen einen tief stehenden Gegner auf dem Ascheplatz ins Spiel zu kommen“, sagte Sven Schützek.

So tat sich die SV Hönnepel-Niedermörmter in der ersten Halbzeit schwer. Allzu viele hochkarätige Chancen spielte sich der Favorit nicht heraus. Doch in der 26. Minute war dann Elidon Bilali zur Stelle, der die Führung zum 1:0 erzielte. Eren Canpolat hatte es zuvor mit einem Fernschuss versucht, den Appeldorns Schlussmann Simon Kelputt noch ins Zentrum abwehren konnte. Dort stand Bilali völlig frei und musste den Ball nur noch einschieben. Wenig später hatte die DJK, die von Sven Kleuskens trainiert wird, allerdings gute Gelegenheiten zum Ausgleich.

In der Halbzeitpause wechselte Sven Schützek gleich zweimal. Verletzungsbedingt mussten Baris Özcelik und Marcel Schütze vom Platz. Für sie kamen Stefan Kapuscinski und Marvin Ellmann in die Begegnung.

Mittelfeldspieler Kapuscinski (61.) war es dann auch, der den Treffer zum 2:0 erzielte. „Die erste Halbzeit war nicht besonders gut von uns. Im zweiten Durchgang lief es dann deutlich besser, da hatten wir den Gegner im Griff“, sagte Sven Schützek. Der Appeldorner Spieler Luca Thomas sorgte nach 66 Minuten für ein ärgerliches Eigentor, Marvin Ellmann (85./87.) traf kurz vor dem Spielende noch doppelt zum 5:0-Endstand.

„Es war schon im Vorfeld der Partie klar, dass es kein Highlight werden würde. Das wurde es dann auch nicht. Aber wir haben unsere Pflicht erfüllt und hätten noch weitere Tore erzielen können“, sagte Sven Schützek.

DJK Appeldorn Kelputt – J. Göknur, Thomas, Verholen, Fleischer – Vos, N. Göknur (72. Kalscheur), Hillmer (76. Rambach), Jastrzebski (46. Thomas), Tenhaft – Kannenberg.
SV Hönnepel-Niedermörmter Ferdenhert – Schütze (46. Ellmann), Özcelik (46. Kapuscinski), Braun, Miri – Canpolat, Benli (84. Wolters), Bilali, Eichholz, Tatzel – Ortstadt (72. Pranke).


Verlinkte Inhalte

Interessante Artikel

André Nückel - vor
Kreisliga A, Gruppe 1, Duisburg & Mülheim & Dinslaken
Coronavirus: Stadt Duisburg untersagt Kontaktsport

Der Amateurfußball in Duisburg muss sich auf eine Pause einstellen. Kontaktsport ist vorerst verboten. Die Coronavirus-Fälle steigen drastisch.

Die Stadt Duisburg hat auf die stark gestiegenen Coronavirus-Fallzahlen reagiert. Ab Donnerstag (22. Okt ...

André Nückel - vor
Bezirksliga Niederrhein, Gruppe 5
Kreispokal Kleve und Geldern: Das ist Runde zwei

Außerdem: Sechs Spiele in der ersten Kreispokal-Runde der Frauen.

In der letzten Oktober-Woche steigen die nächsten Paarungen des Kreispokals Kleve und Geldern. Während bei den Männern bereits Runde zwei ansteht, starten die Frauen in den Wettbewerb ...

RP / Christian Cadel - vor
Kreispokal Kleve-Geldern
Kreispokal: Ende Oktober starten die Fußballerinnen

Im Kreis Kleve/Geldern sind die Auftakt-Partien ausgelost worden. Die Zweitrunden-Duelle der Männer stehen ebenfalls nun fest.

Die zweite Runde im Kreispokal Kleve/Geldern der Männer und die erste Runde im Wettbewerb der Frauen ist ausgelost worden. ...

RP / Klaus Schopmans - vor
Landesliga Niederrhein, Gruppe 2
Zwei Kontrahenten, ein Ziel: Pokalspiel gegen MSV Duisburg

Der SV Walbeck und die SGE Bedburg ermitteln am Mittwoch den letzten Teilnehmer am Niederrheinpokal.

Eins steht fest: Der Sieger des Duells, das am Mittwochabend um 20 Uhr am Walbecker Bergsteg angepfiffen wird, hat das große Los gezogen. In der Quali ...

- vor
Landesliga Niederrhein, Gruppe 1
Rückzüge am Niederrhein: Diese Teams haben abgemeldet

Welche Fußball-Vereine ihre Mannschaften am Niederrhein 2020/21 zurückgezogen haben, lest ihr hier.

Welche Mannschaften in dieser Saison zurückgezogen haben, erfahrt ihr in dieser Übersicht. Die Liste wird während der Saison stetig gepflegt und geup ...

Sascha Köppen - vor
Landesliga Niederrhein, Gruppe 1
Niederrhein: die große Spielplan-Übersicht

Welche Spielpläne sind schon da, welche fehlen noch? Die große Übersicht für den Niederrhein.

Anfang September soll die Saison am Niederrhein beginnen, sofern es die Coronavirus-Pandemie zulässt. Deshalb ist bald mit den Spielplänen zu erwarten. D ...

André Nückel - vor
Landesliga Niederrhein, Gruppe 1
LIVE: Der Ausfallticker am Niederrhein und im Ruhrgebiet

Welche Amateur-Fußballspiele im Ruhrgebiet und Niederrhein ausfallen, lest ihr hier. Ausfallticker I Fußball-Absagen.

In diesem Artikel gibt es alle Spielausfälle für den Niederrhein und das Ruhrgebiet von FuPa Niederrhein. Die Übersicht wird laufen ...


FuPa Hilfebereich