FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Samstag 12.08.17 19:19 Uhr|Autor: Volkhard Patten
816
F: Wullert

Hansa Friesoythe startet mit Sieg gegen Emden

Der SV Hansa Friesoythe hat den Auftakt in die Landesliga-Saison erfolgreich gemeistert. Gegen den BSV Kickers Emden siegte das Team von Trainer Hammad El-Arab mit 2:0.

Für die Gastgeber begann die Partie, die mit 15-minütiger Verspätung angepfiffen wurde, nach Maß. Bereits in der fünften Spielminute entschied Schiedsrichter Tobias Zunker nach einem Foul auf Strafstoß für den SV Hansa. Gerrit Thomes ließ sich die Chance nicht entgehen und brachte die Grün-Weißen in Führung. Im weiteren Verlauf des ersten Durchgangs sahen die Zuschauer eine engagierte Elf von Hansa Friesoythe, die es aber versäumte den zweiten Treffer nachzulegen. Auch im zweiten Durchgang war Hansa das spielbestimmende Team. Ein glückliches Händchen bewies Friesoythes Trainer El-Arab mit der Einwechslung von Duc-Trung Pham in der 67. Spielminute. Eine Viertelstunde später traf der Offensivakteur zum Spiel entscheidenden 2:0 (81.).

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
19.08.2017 - 399

Ein Punkt für die Moral

Der SV Holthausen/Biene holt beim 2:2 (0:1) im Duell mit dem Aufsteiger Heidmühler FC seinen ersten Saisonpunkt.

18.08.2017 - 367
1

Erstes Heimspiel für BW Papenburg

Hoch gehandelter Mitaufsteiger BV Essen kommt am Sonntag

19.08.2017 - 361

Heidmühler FC holt den ersten Punkt

Teilerfolg für die Immerthal-Elf im ersten Heimspiel

15.08.2017 - 174

Elf der Woche: Ostfrieslandklasse C Staffel 3

20.08.2017 - 163

Homann kreidet sich Heimniederlage an

Blau-Weiß Papenburg verliert 0:1 gegen BV Essen - Tor des Tages durch Dionysios Ipsilos

18.08.2017 - 120

Hansa will guten Start zu perfektem Beginn ausbauen