FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Dienstag 10.10.17 09:50 Uhr|Autor: Stuttgarter Nachrichten / jüf178
Unser Mann am Ball - Splitter von den Plätzen in der Region. Foto: Rinke

Unser Mann am Ball

Splitter von den Plätzen in der Region
+++ Marcel Carl erzielt Dreierpack für FC Astoria Walldorf +++ Patrick Mayer feiert sein Debüt im Dress des SV Waldhof Mannheim +++ Der 1. FC Eislingen Gründungsmitglied der Oberliga, heute ist der Club in die Bezirksliga abgestürzt +++ Cannigia Elva hat sich am Knie verletzt und fällt aus +++ SV Bonlanden in der Bezirksliga weiter ungeschlagen +++ 

"Unser Mann am Ball" - die regelmäßig wiederkehrende Rubrik mit Splittern aus der Region. Jürgen Frey von den Stuttgarter Nachrichten ist ganz nah dran an der Szene und berichtet, was auf und neben den Plätzen in der Region passiert. Wenn Ihr News, Termine oder Wissenswertes für ihn habt, einfach eine Mail an stuttgart@fupa.net.

Seit 2014 ist Marcel Carl Stammspieler beim FC Astoria Walldorf. Sechs, sieben und zehn Tore schoss der Sohn von Ex-Kickers-Profi Eberhard Carl in den vergangenen drei Spielzeiten. Nach seinem Dreierpack beim 3:1 gegen Schott Mainz steht der 24-Jährige nach zwölf Regionalliga-Spielen schon bei neun Treffern. „Es war einfach nur total wichtig zu gewinnen“, sagte der Stürmer bescheiden. 

Nach langer Verletzungspause feierte Patrick Mayer sein Debüt im Dress des SV Waldhof Mannheim: Der Neuzugang (zuletzt SV Wehen Wiesbaden, früher u. a. VfB II, FC Heidenheim, SSV Reutlingen) konnte das 0:1 im Regionalliga-Schlager gegen den 1. FC Saarbrücken nach seiner Einwechslung aber nicht verhindern.

1978 war der 1. FC Eislingen Gründungsmitglied der Oberliga, die damals dritthöchste Spielklasse in Deutschland war. Inzwischen ist der Traditionsclub in die Bezirksliga abgestürzt – und steht unter Trainer Luca Greco auch dort nach acht Spielen auf dem letzten Tabellenplatz. 

Caniggia Elva hat sich bei seinem Einsatz für die kanadische Nationalmannschaft verletzt. Der 21 Jahre alte Angreifer hat sich nach einem Kopfballduell einen Teilriss des Innenbands im rechten Knie zugezogen. Er wird Trainer Andreas Hinkel für mehrere Wochen nicht zur Verfügung stehen.

Sechs Spiele, sechs Siege – der SV Bonlanden steht in der Bezirksliga souverän an der Tabellenspitze. „Wir sind eingespielt und haben einen breiten Kader“, sagt Abteilungsleiter Kurt Adam, „doch die Duelle mit den Mitfavoriten Türkspor und Plattenhardt kommen erst noch.“

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Vereinsverwalter werden und eigenen Verein bei FuPa präsentieren: www.fupa.net/stuttgart/anmelden

Fragen, Anregungen oder einen Fehler gefunden? Schreibt uns direkt hier als Kommentar, bei FuPa Stuttgart auf Facebook oder per Mail an stuttgart@fupa.net

 


 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
21.10.2017 - 1.302

Der VfB Stuttgart II steht vor dem Aus

Michael Reschke möchte die zweite Mannschaft abmelden

12.08.2016 - 942

Niederlage für Walldorf - Waldhof nur Remis

2. Spieltag Regionalliga Südwest: Die Born-Elf verliert in Offenbach mit 3:2 +++ Der Waldhof und Hoffenheim II trennen sich 1.1

17.10.2017 - 681

Elf der Woche in den Stuttgarter Ligen

Die Elf der Woche in der Übersicht

29.05.2016 - 593

Walldorf zum Zweiten

FCA gewinnt badischen Pokal +++ Erster Titel 2014 +++ 2:0-Finalsieg gegen Neckarelz

18.10.2017 - 401

Neuer Trainer für U19 des SV Bonlanden

Es wurde ein Nachfolger für Uwe Vohl gefunden

21.10.2017 - 398

Power-Ranking: Die formstärksten Teams in Stuttgart

Die "heißesten" Herren-Teams von der Bezirksliga bis zu den Kreisligen


Hast du Feedback?