FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Mittwoch 14.06.17 10:40 Uhr |Autor: Volker Buch 786

Patrick Joerg bekommt Co-Trainer

Alemannia Waldalgesheim verpflichtet Kevin Lemke
Waldalgesheim. Kevin Lemke wird neuer Co-Trainer beim Verbandsligisten Alemannia Waldalgesheim. Der 27-Jährige hatte mit Chefcoach Patrick Joerg bereits in der Saison 2013/2014 bei Hassia Bingen in der B-Jugend-Regionalliga zusammengearbeitet.

Lemke hatte selbst aktiv beim TSV Lalo/Laubenheim bis 2014 gekickt, mussta aber dann aufgrund einer Knieverletzung aufhören. In den vergangenen drei Jahren war er als Trainer im Nachwuchsleistungszentrum des 1. FC Kaiserslautern im U13/14-Bereich tätig. Er ist Inhaber der DFB-Elite-Jugend-Lizenz und arbeitet als Lehrstabsreferent beim SWFV.
 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
02.07.2017 - 1.080

Das Selbstvertrauen zurückgewonnen

Timur Karais will in Alzey angreifen, wenn seine schwere Knieverletzung es wieder zulässt

27.06.2017 - 909

Keine leichten Aufgaben

VERBANDSLIGA-SPIELPLAN +++ Krick beurteilt Derby-Wochen als Highlight und Herausforderung zugleich

21.07.2017 - 831

Schnell, kess und sehr ballsicher

RWO ALZEY Christian Hahn spielt am Sonntag im Wartbergstadion gegen seine Ex-Gefährten aus Hackenheim

20.09.2017 - 829

Alemannia in der nächsten Runde

Riemer schießt Waldalgesheim zum 1:0-Sieg gegen die TSG Pfeddersheim

02.07.2017 - 824

Hassia startet mit 5:1-Erfolg

Sieg über die SG Hüffelsheim

12.07.2017 - 689
1

RWO Alzey meistert Krise seriös

Vor 20 Jahren stieg der Wartbergklub mit rund 100000 Euro Schulden aus der Oberliga ab