VfB Straubing II gewinnt Irlbacher Cup
Sonntag 08.01.17 21:53 Uhr|Autor: Dominik Vallet 1.351
Foto: Bock (vl.) Turniersieger VfB Straubing und der SV Irlbach

VfB Straubing II gewinnt Irlbacher Cup

+++ Daniel Ertl erneut Torschützenkönig +++ AH-Turnier geht an die Bayerwald-Oldies

Zum 40. Mal in Folge wurde das Hallenturnier des FC Straßkirchen um den Irlbacher Premium Cup ausgetragen. Vorstand Johannes Stegemann sowie der Schirmherr der Brauerei Irlbach Karl Gratzl waren vom Ablauf und der Durchführung sehr zufrieden. Die Jubiläumsausgabe konnte die Reserve vom VfB Straubing im Finale gegen den SV Irlbach mit 6:3 für sich entscheiden, und den Wanderpokal nach einjähriger Abstinenz wieder zurück nach Straubing holen.




In der Gruppenphase der Gruppe A war der Gastgeber mit zwei Siegen gestartet und auf Halbfinalkurs. Allerdings wurden die nächsten zwei Partien verloren, aus denen man nur einen Punkt benötigt hätte. Somit war des Halbfinale futsch und Gottfrieding und Deggenau die glücklichen Halbfinallisten. Denn auch Niederwinkling verspielte eine gute Ausgangslage und musste die Segel streichen. Der RSV Parkstetten hatte nicht den besten Tag erwischt und konnte nur drei Punkte in dieser Gruppe holen. Die beiden ersten, Gottfrieding und Deggenau mussten allerdings noch ins Neunmeterschießen, da sie Punkt und Torgleich nach dem direkten Vergleich waren. Dort setzte sich der FC Gottfrieding durch und war somit Erster der Gruppe A und Deggenau Zweiter dieser Gruppe. Straßkirchen, Niederwinkling und Parkstetten folgten auf den Plätzen. In der Gruppe B setze sich der SV Irlbach vor dem VfB Straubing II durch, die beide diese Gruppe kontrollierten. Stephansposching blieb nach der souveränen Vorrunde allerdings unter den Erwartungen und wurde nur Gruppendritter. Titelverteidiger DJK Rattenberg musste am Anfang gleich die letztjährige Endspielpartie gegen den VfB bestreiten, und unterlag nur denkbar knapp mit 3:4. Danach wurde allerdings nur ein Sieg eingefahren, was nur für Platz vier in der Gruppe reichte. Der Neuling FC Moos verkaufte sich teuer, war aber nicht präzise genug im Abschluss und wurde Gruppenletzter. Im Halbfinale kam es zum Duell zwischen dem FC Gottfrieding und dem VfB Straubing II, was der Vorjahresvize aus Straubing knapp mit 3:2 für sich entscheiden konnte. Der SV Irlbach und der SV Deggenau standen sich  im zweiten Halbfinale gegenüber, was der SV Irlbach deutlich mit 4:1 für sich entscheiden konnte. Im Neunmeterschießen um Platz drei war der FC Gottfrieding mit 4:3 der Glücklichere und verwies den SV Deggenau auf Platz vier. Torschützenkönig wurde mit 11 Treffern Spielertrainer Daniel Ertl vom VfB Straubing II, der seinen Titel verteidigen konnte. Link zum Turnier!

AH-Turniersieger dier Bayerwald-Oldies um Franz Hackl  Foto: Vallet

AH-Turniersieger dier Bayerwald-Oldies um Franz Hackl Foto: Vallet
AH-Turniersieger "Bayerwald-Oldies" mit Thomas Seidl, Franz Hackl, Andreas Wagner, Franz Huber, Marco Eder, Manfred Stern, Thomas Beyer, Oliver Aigner, Matthias Pauli   Foto: Vallet

Am darauffolgenden Tag fand das AH-Turnier statt, was die Bayerwald Oldies für sich entschieden. Die Auswahl um Trainerikone Franz Hackl war der Leckerbissen in diesem Turnier und gewann völlig zu Recht. Im Finale wurde die AH vom SV Irlbach deutlich mit 7:1 besiegt. Das kleine Finale gewann die SpVgg Stephansposching im Neunmeterschießen gegen den Gastgeber FC Straßkirchen mit 3:2. Torschützenkönig war Matthias Pauli mit 9 Treffern von den Bayerwald-Oldies. Hier gehts zum Turnier der AH!


Verlinkte Inhalte

Interessante Artikel

Finale
Sieger Halbfinale 1
VfB Straubing II
SV Irlbach
Sieger Halbfinale 2 6:3
Spiel um Platz 3
Verlierer Halbfinale 1
FC Gottfrieding
SV Deggenau
Verlierer Halbfinale 2 4:3
Halbfinale
1. Gruppe A
FC Gottfrieding
VfB Straubing II
2. Gruppe B 2:3
1. Gruppe B
SV Irlbach
SV Deggenau
2. Gruppe A 4:1
Gruppe AFr. 06.01. 13:00 Uhr
1.FC Gottfrieding40 7
2.SV Deggenau40 7
3.FC Straßkirchen40 6
4.FC Niederwinkling41 6
5.RSV Parkstetten4-1 3
Gruppe BFr. 06.01. 13:14 Uhr
1.SV Irlbach410 10
2.VfB Straubing II410 9
3.SpVgg Stephansposching41 5
4.DJK Rattenberg4-6 3
5.FC Moos4-15 1
Gruppe 1Mo. 02.01. 19:00 Uhr
1.VfB Straubing II412 12
2.RSV Parkstetten44 7
3.ESV Haselbach4-2 6
4.Plattlinger Kickers4-8 3
5.SV Otzing4-6 1
Gruppe 2Di. 03.01. 19:00 Uhr
1.SpVgg Stephansposching413 12
2.SV Deggenau4-4 6
3.FC Moos4-1 6
4.SV Wiesenfelden4-3 3
5.TSV Oberschneiding4-5 3
Gruppe 3Mi. 04.01. 19:00 Uhr
1.FC Niederwinkling411 10
2.SV Irlbach49 9
3.FC Gottfrieding48 7
4.FC Straßkirchen II4-12 3
5.Grasshoppers Straubing4-16 0

FuPa Hilfebereich