Barbuscak verlässt den SSV Jahn
Freitag 10.07.20 15:00 Uhr|Autor: Redaktion Regensburg1.256
Kristian Barbuscak schloss sich im November 2014 dem SSV Jahn an. Foto: Andreas Nickl

Barbuscak verlässt den SSV Jahn

Der Torwartrainer wechselt zum FC Augsburg. Dort trifft er einen alten Bekannten aus gemeinsamen Regensburger Zeiten wieder.

Kristian Barbuscak, Torwarttrainer des SSV Jahn, wechselt zum FC Augsburg. Dies gab der Regensburger Fußball-Zweitligist am Freitag in einer Pressemitteilung bekannt. Der 43-Jährige hatte seit 2014 beim Jahn gearbeitet und hatte eigentlich noch einen Vertrag bis 2021. „Es war immer Kristians Ziel, auch einmal auf oberster Ebene in der Bundesliga arbeiten zu können. Die Gelegenheit dies nun nah bei seiner Familie zu tun, wollte er nachvollziehbarerweise ergreifen“, lässt Jahn-Geschäftsführer-Profifußball Christian Keller mitteilen.

Die komplette Meldung lesen Sie auf mittelbayerische.de.





Verlinkte Inhalte

Interessante Artikel

Münchner Merkur / tz / Pascal Edenhart - vor
Regionalliga Bayern
Alexander Lungwitz (l.) bei der Vorstellung mit Trainer Holger Seitz.
Köhn-Ersatz gefunden? FC Bayern II holt Talent aus Fürth zurück

Leihe mit Kaufoption

Die FC Bayern Amateure legen eine Woche vor Saisonstart noch einmal personell nach. Der Neuzugang ist ein alter Bekannter.

Mathias Willmerdinger - vor
Regionalliga Bayern
Am Ende souverän durchgesetzt haben sich die Kickers aus Würzburg beim Pokalauftritt in Aschaffenburg.
Löwen im DFB-Pokal - Die Sensation am Schönbusch bleibt aus

Totopokal - Halbfinale: Würzburger Kickers setzen sich klar mit 5:1 gegen Aschaffenburg durch und leisten damit Schützenhilfe für den TSV 1860

Nix war`s mit der erhofften Sensation. Und damit ist schon vor dem Finale am Samstag klar: Die Münchner L ...

fvo - vor
Regionalliga Bayern
Kantersieg! Würzburg schießt TSV 1860 in den DFB-Pokal

Löwen freuen sich auf Eintracht Frankfurt

Die Würzburger Kickers haben Underdog Viktoria Aschaffenburg keine Chance gelassen. Der Aufsteiger in die 2. Bundesliga feierte einen klaren Sieg im Halbfinale des Toto-Pokals. Der TSV 1860 profitiert, steht ...

fvo - vor
Bayerischer Totopokal
Nervenstarke Löwen und Elfer-Killer Hiller! Sechzig ist Pokalsieger

TSV 1860 gewinnt im Elfmeterschießen gegen die Würzburger Kickers

Der TSV 1860 ist bayerischer Pokalsieger. Durch den Last-Minute-Ausgleich von Fabian Greilinger und Elfer-Killer Marco Hiller sicherten sich die Löwen den Sieg im Elfmeterschießen.  ...

Claus Wotruba - vor
2. Bundesliga
Szene aus dem März 2020: Damals war Christoph Moritz für den derzeit verletzten Jahnspieler Jann George noch ein Gegner, jetzt stehen sie in Regensburg gemeinsam im Kader. Foto: Sudheimer/ Eibner-Pressefoto
SSV Jahn verpflichtet viel Erfahrung

Mit Christoph Moritz kommt ein „gestandener Spieler“, der nach 185 Profispielen auf mehr Vertrauen in der Oberpfalz hofft.

Rechtzeitig zu den letzten Testspielen beim Linzer ASK am Samstag und am Sonntag (15 Uhr) zuhause gegen Vorwärts Steyr melde ...

Mathias Willmerdinger - vor
Regionalliga Bayern
Daniel Cheron (re.) und Kollegen werden wie im vergangenen Jahr versuchen, die Kickers zu stoppen. Dieses Mal ohne Zuschauer im Rücken.
Keine Zuschauer, kein normales Spiel: Eine denkwürdige Pokalpartie

Totopokal-Halbfinale: Viktoria Aschaffenburg empfängt die Würzburger Kickers - das erste Pflichtspiel im Verbandsbereich seit einem halben Jahr

Es wird eine ganz besondere Partie werden, soviel steht fest: Das Totopokal-Halbfinale zwischen dem SV Vi ...

Andreas Maciejewski und Daniel Steffen - vor
2. Bundesliga
Hier sitzen noch Spieler auf den leeren Zuschauerrängen. Ab Freitag ist das Jahnstadion wieder für Fans geöffnet. Foto: Alexander Hassenstein/dpa
SSV Jahn: Das Fan-Comeback wackelt

Stand heute dürfen am Freitag rund 3000 Fans ins Regensburger Jahnstadion. Doch Corona könnte das noch verhindern.

Die Freude über das vorläufige Ende der Geisterspiele ist zumindest in Regensburg ein wenig getrübt. Zwar wurde am Mittwoch bekannt, d ...

Jörg Bullinger / FuPa-Oberbayern / Fussball-Vorort - vor
2. Bundesliga
Christian Früchtl muss sich in Nürnberg zunächst hinten anstellen und auf die Bank.
Verzockt? Keeper Früchtl nicht die Nummer eins beim 1. FC Nürnberg

Bayern-Leihgabe muss auf die Bank

Bayern-Leihgabe Christian Früchtl wird nicht die Nummer eins beim 1. FC Nürnberg. Trainer Robert Clauß hat sich für Routinier Christian Mathenia entschieden.

Claus Wotruba - vor
2. Bundesliga
Mersad Selimbegovic schaffte mit seinem Team ein 1:1 beim österreichischen Europapokal-Teilnehmer in Linz. Foto: Andreas Nickl
Kein Jahn-Sieg, aber ein Verletzter

Beim österreichischen Europapokal-Teilnehmer LASK holt der SSV Jahn ein Unentschieden. Am Sonntag folgt der letzte Test.

Sechstes Spiel, drittes Unentschieden – aber nach wie vor fehlt ein Sieg: Beim European-League-Teilnehmer Linzer ASK, der in die ...

Mathias Willmerdinger - vor
Bayerischer Totopokal
Saliou Sané und die Kickers haben die Hürde Aschaffenburg souverän genommen. Im Finale wartet nun der TSV 1860 München.
Schaulaufen um Silberware - Löwen ohne die beiden Neuen

Totopokal - Finale: Würzburger Kickers nehmen Titelverteidigung ins Visier, der TSV 1860 will das verhindern +++ Beide Teams schon für den DFB-Pokal qualifiziert

Schaulaufen mitten in der Vorbereitung - und am Ende gibt`s Silberware! Die ganz große ...

Tabelle
1. Erzgeb. Aue 13 3
2. Hannover 12 3
3. Sandhausen 11 3
4. Hamburger SV 11 3
5. SSV Jahn 10 1
  Nürnberg 10 1
7. SC Paderborn (Ab) 00 0
  VfL Bochum 00 0
  St. Pauli 00 0
  Gr. Fürth 00 0
  Heidenheim 00 0
  VfL Osnabr. 00 0
  Holstein 00 0
  Braunschweig (Auf) 00 0
15. Darmstadt 98 1-1 0
16. F. Düsseld. (Ab) 1-1 0
17. Karlsruhe 1-2 0
18. Würz.Kickers (Auf) 1-3 0
ausführliche Tabelle anzeigen

FuPa Hilfebereich