Viele Fragezeichen beim Jahn
Samstag 21.11.20 11:56 Uhr|Autor: Felix Kronawitter378
Alexander Meyer (mitte) kämpft noch mit Rückenproblemen. Foto: Schumacher/Eibner

Viele Fragezeichen beim Jahn

Vor dem bayerischen Derby in Fürth ist nicht nur offen, ob Keeper Meyer spielen kann und wer ihn bei Bedarf vertreten würde.

Nach zuvor zwei Niederlagen in Folge will der SSV Jahn Regensburg nach der Länderspielpause schnell in die Erfolgsspur zurückfinden in der 2. Bundesliga. Am Sonntag wartet im bayerischen Derby mit Fürth aber ausgerechnet eines der aktuell wohl nur am schwersten zu knackenden Kaliber. Die Oberpfälzer reisen mit viel Respekt nach Franken. Denn das, was der Traditionsklub in den vergangenen Wochen abgeliefert hat, das hat auch beim Regensburger Trainer Eindruck hinterlassen.




“Ich glaube, dass ich nicht ganz falsch liege, wenn ich sage, dass Fürth im Moment den besten Fußball in der 2. Liga spielt”, erklärt Mersad Selimbegovic. Die zuletzt drei Siege hintereinander seien unheimlich souverän gewesen. “Das sieht man selten”, lobt der Jahn-Trainer, der sich an starke Bielefelder aus der Vorsaison erinnert fühlt.

Mit drei Siegen in Serie bei 9:2 Toren hat sich Fürth vom unteren auf den oberen Relegationsrang vorgearbeitet. Von den Lobeshymnen will sich Erfolgscoach Stefan Leitl aber nicht blenden lassen. “Wir müssen sehr besonnen damit umgehen.” Leitl und Selimbegovic kennen sich schon lange - und schätzen sich. Es werde ein Spiel auf Augenhöhe, in dem es auf Kleinigkeiten ankommen werde, hatte Leitl bereits am Donnerstag im Interview mit der Mittelbayerischen prophezeit. Gespannt wird er auch verfolgen, wie sich die Antworten auf die derzeit vielen Fragezeichen beim Jahn gestalten werden. Allen voran wird es darauf ankommen, ob die Regensburger zeigen, dass die individuellen Fehler, die zum 1:3 in Paderborn und einem 2:4 gegen Osnabrück geführt hatten, in die Kategorie Ausrutscher einzuordnen sind.

FOTOS SpVgg Greuther Fürth - SSV Jahn Regensburg
FOTOS SpVgg Greuther Fürth - SSV Jahn Regensburg

Verlinkte Inhalte

Interessante Artikel

Arne Steinberg und Wigbert Löer - vor
Regionalliga Bayern
Große Umfrage: Wie viel verdienen Amateurfußballer?

Sie sind Amateure, das heißt: Liebhaber. Doch im deutschen Fußball fließt auch ab der vierten Liga abwärts regelmäßig Geld +++ Mitmachen bei anonymer Umfrage

Wie viel ist es Vereinen zwischen Kreis- und Regionalliga wert, dass Spielerinnen und S ...

Helmut Weigerstorfer - vor
Landesliga Bayern Südost
1976 wurde Edi Kirschner (Mitte) u.a. von Trainer Dettmar Cramer (rechts) als Neuzugang beim FC Bayern München vorgestellt.
Eduard Kirschner - der stürmende Libero aus dem Rottal

Niederbayerische Exportschlager: Eduard "Edi" Kirschner - Teil 1 +++ Geboren in Tettenweis legte der 67-Jährige eine eindrucksvolle Spieler- und Trainerkarriere hin

Sepp Maier, Franz Beckenbauer, Gerd Müller - die Namen der legendären Bayer ...

Mathias Willmerdinger - vor
Bezirksliga Unterfranken West
Wann dürfen wir wieder, Trainer? Diese Frage kann den Nachwuchs-Kickern im Moment nur die Staatsregierung beatworten.
Keine Signale aus der Staatskanzlei: Kinder dürfen weiter nicht kicken

Bayerischer Fußball-Verband (BFV) hofft auf Durchbruch nach der Ministerpräsidentenkonferenz am kommenden Montag

Das Sportverbot sorgt weiter für hitzige Kontroversen in der Bevölkerung. Dabei wäre Bewegung so wichtig, argumentieren Experten des Ba ...

Christian Kurth - vor
Regionalliga Bayern
Wo wird 2020 noch gespielt?

Unsere Deutschlandkarte zeigt euch den aktuellen Trend

21 Landesverbände müssen die durchaus schwierige Entscheidung treffen, ob sie vorzeitig die Winterpause einläuten sollen. Im November ist der Spielbetrieb unterhalb der Regionalligen ohnehin ausge ...

Jonas Weber - vor
Bundesliga
Vier Talente des FC Bayern München II sind momentan auf Leihen.
Verliehene FCB-Talente: Zwei sind Stammkräfte, zwei nur auf der Bank

Wie läuft es in der Fremde?

Vier Talente des FC Bayern II sind momentan leihweise bei anderen Vereinen unter Vertrag. Wir geben einen Überblick, wie sich die Spieler bisher entwickeln.

FuPa/FIFA - vor
Regionalliga Bayern
VAR light im Anmarsch: Bekommt der Amateurfußball den Video-Beweis?

Der Fußball-Weltverband FIFA will das Video-Schiedsrichter-Konzept weltweit einführen.

Schwerpunkt einer Arbeitsgruppen-Sitzung dazu war nach Angaben des Verbandes die Entwicklung eines "VAR light". Dieses Konzept soll "erschwinglichere VAR-Systeme ...

Michael Eder - vor
Bezirksliga Unterfranken West
Hol dir jetzt den FuPa-Amateurfußball-Kalender 2021

FuPa-Amateurfußball-Kalender zum Kauf erhältlich +++ Eigenen Vereinskalender selber gestalten und dabei noch Geld verdienen

Die Basis des Fußballs sind die Amateure! Egal ob Regionalliga oder Kreisliga, Fußball ist und bleibt des Deutschen Hobby Nr. ...

Mathias Willmerdinger - vor
2. Bundesliga
Julian Justvan ist angekommen in Paderborn und gibt als Spielmacher den Takt vor beim Bundesliga-Absteiger.
Julian Justvan - der nächste niederbayerische Bundesliga-Profi?

Niederbayerische Exportschlager: Julian Justvan +++ Der 22-Jährige aus Wörth an der Isar läuft aktuell für Zweitliga-Absteiger Paderborn auf

Er ist das nächste niederbayerische Fußball-Juwel: Geboren in Landshut, aufgewachsen in Wörth an der Isar, ...

PM / red - vor
Bezirksliga Unterfranken West
BFV-Schatzmeister Jürgen Faltenbacher hat derzeit viele Sorgenfalten.
BFV in schweren finanziellen Nöten: Es klafft ein 2,5 Millionen-Loch

Dem Verband fehlen nach jetzigem Stand 6,5 Millionen Euro an Einnahmen für das Jahr 2020

Der Bayerische Fußball-Verband (BFV) ist wegen der Corona-Pandemie in schwere finanzielle Turbulenzen geraten. Schatzmeister Jürgen Faltenbacher geht aktuell tro ...

Helmut Weigerstorfer - vor
Bezirksliga Unterfranken West
Ein niederbayernweit bekannter Spielgestalter: Giuseppe Cafariello lenkte in seiner Glanzzeit das Bayernliga-Spiel der Spvgg Landshut.
Der klassische Spielmacher - eine aussterbende Gattung?!

Die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft einer sagenumwobenen Position +++ Bernhard Robl und Giuseppe Cafariello erzählen von früher +++ Und wie spielen Niederbayern Topteams heute?

Spieler auf dieser Position waren oft das Eintrittsgeld alleine Wer ...

Tabelle
1. Hamburger SV 86 17
2. VfL Osnabr. 92 16
3. Gr. Fürth 88 15
4. SC Paderborn (Ab) 87 14
5. VfL Bochum 83 14
6. Holstein 82 13
7. Erzgeb. Aue 82 12
8. Darmstadt 98 9-2 12
9. F. Düsseld. (Ab) 8-2 11
10. Karlsruhe 83 10
11. Nürnberg 82 10
12. Hannover 82 10
13. Heidenheim 81 9
14. SSV Jahn 8-2 9
15. Sandhausen 8-4 8
16. Braunschweig (Auf) 9-12 8
17. St. Pauli 9-5 7
18. Würz.Kickers (Auf) 8-11 4
ausführliche Tabelle anzeigen

FuPa Hilfebereich