FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Mittwoch 04.10.17 16:15 Uhr|Autor: Blick vom Fernsehturm / Frank Pfauth339
Max Uhlenberg trifft für die SGM ABV/TSV 07 Stuttgart weiter wie am Fließband. Foto: Collage FuPa Stuttgart

Kreisliga A2: Uhlenberg trifft weiter wie am Fließband

Die Nachbetrachtung mit Fokus auf die Fersehturm-Teams
+++ Uhlenberg trifft beim Sieg der SGM ABV/TSV 07 Stuttgart fünffach +++ Panneerselvan gelingt für Plieningen ein lupenreiner Hattrick +++ Sillenbuch gewinnt gegen Hoffeld +++

Er trifft und trifft und trifft. Einen Dreier- und Viererpack hatte Max Uhlenberg von der SGM ABV/TSV 07 Stuttgart in dieser Runde in der Fußball-Kreisliga A 2 schon geschnürt. Diesmal gelangen dem Torjäger und Mannschaftskapitän beim 6:2-Heimerfolg gegen den TSV Jahn Büsnau nun sogar fünf Treffer auf einen Streich, wonach Uhlenberg inzwischen bei 14 Saisontoren steht und die Torjägerliste anführt. Obendrein ist der Aufsteiger von der Waldau als Tabellenzweiter der Staffel als einziges Fernsehturm-Team weiter ungeschlagen.

Mit demselben Resultat hat auch der KV Plieningen vor eigener Kulisse den VfL Kaltental deklassiert – drei der sechs Plieninger Treffer gingen dabei auf das Konto von Senthuran Panneerselvan, dem ein lupenreiner Hattrick gelang. Auch der SV Sillenbuch setzte sich nach zuletzt zwei 4:4-Unentschieden diesmal glatt mit 3:0 gegen den SV Hoffeld durch.

Uhlenberg erzielt fünf Treffer

Einen Rückschlag musste der TSV Heumaden hinnehmen, der gegen den SV Bonlanden nach dem Doppelpack von Jan Walter zwar mit 2:0 in Führung lag, am Ende aber noch mit 2:3 unterlag.

In der zurückliegenden Aufstiegssaison hatte Uhlenberg seine Mannschaft mit sage und schreibe 50 Saisontreffern in die Kreisliga A geschossen. Nun führt der 26-Jährige, der beim 6:2 gegen Büsnau zwei Strafstöße eiskalt verwandelte, mit 14 Toren auch die Schützenliste der Staffel A 2 souverän an. Den sechsten Treffer zum 3:1-Zwischenstand erzielte Florian Borkert für die Waldau-Spielgemeinschaft, obendrein entschärfte der SGM-Schlussmann Philipp Eitner einen Foulelfmeter.


SGM ABV Stuttgart / TSV 07 Stuttgart - TSV Jahn Büsnau
Kreisliga A2 | 2.322

Panneerselvan gelingt lupenreiner Hattrick

Ein lupenreiner Hattrick gelang dem Plieninger Panneerselvan beim 6:2 gegen Kaltental zwischen der 46. und 70. Spielminute. Zuvor hatten Adrian Münzenmay (2) sowie Ioannis Karas die auf Rang vier stehenden Platzherren mit 3:1 in Führung geschossen, Marc Decker scheiterte vom Elfmeterpunkt am Gäste-Keeper Timo Huber.

Auch das Derby zwischen dem Absteiger aus Sillenbuch und dem Aufsteiger aus Hoffeld war eine klare Angelegenheit zu Gunsten der Heimmannschaft. Nach der 1:0-Pausenführung durch den Treffer von Marco Schlecker schraubten nach dem Seitenwechsel Konstantin Beckmann und Lasse Bethäuser das Ergebnis weiter in die Höhe. Die Sillenbucher sind damit auf den sechsten Rang vorgerückt, die Hoffelder nach ihrer dritten Niederlage in Serie auf den zwölften Tabellenplatz abgerutscht.

Der komplette Spieltag in der Übersicht

5. Spieltag
01.10. 15:00 Plieningen VfLKaltental 6:2
01.10. 15:00 TSV Musberg Sielmingen 4:2 
01.10. 15:00 Omonia FV Plattenhardt II 2:5 
01.10. 15:00 SGM ABV/TSV Büsnau 6:2 
01.10. 15:00 SVSillenbuch SV Hoffeld 3:0
01.10. 15:00 KF Kosova Gablenberg 5:0
01.10. 15:00 Heumaden SV Bonlanden II 2:3
01.10. 15:00 Stetten/Fild Echterdingen II 5:2

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Vereinsverwalter werden und eigenen Verein bei FuPa präsentieren: www.fupa.net/stuttgart/anmelden

Fragen, Anregungen oder einen Fehler gefunden? Schreibt uns direkt hier als Kommentar, bei FuPa Stuttgart auf Facebook oder per Mail an stuttgart@fupa.net

 

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
20.12.2016 - 1.440

Bezirksliga: Wechselgerüchte und eine bittere Bescherung

Die Nachbetrachtung zum 16. Spieltag mit Blick auf die Filderteams aus Bonlanden, Rohr und Möhringen.

03.02.2017 - 1.080

Transfers: Rohrer Torjäger geht zu Türkspor

Alle Transfers der Filder-Bezirksligisten in der Übersicht

12.10.2016 - 849

Sillenbucher feiern ersten Saisonsieg

Ausgerechnet gegen den Meisterschafts-Topfavorit aus Bonlanden kommt der SV Sillenbuch zum ersten Saisonsieg

13.10.2017 - 669

SV Bonlanden II: Imme zieht nach Heimpleite die Reißleine

Einen Nachfolger für Thomas Imme hat der SV Bonlanden bereits gefunden

19.02.2015 - 659

,,El Tren" - Bachhubers Glücksfall aus Ostwestfalen

Konstantin Beckmann spielte einst neben Reus und Großkreutz - mittlerweile führt er den SV Sillenbuch an

17.10.2017 - 517

Elf der Woche in den Stuttgarter Ligen

Die Elf der Woche in der Übersicht

Tabelle
1.
TSV Musberg (Auf) 714 18
2.
SGM ABV/TSV (Auf) 717 17
3.
Plieningen 711 16
4.
Stetten/Fild 68 15
5. SVSillenbuch (Ab) 715 14
6. Omonia FV 70 11
7. Plattenhardt II 610 9
8.
KF Kosova 72 9
9.
Büsnau 7-7 8
10.
SV Bonlanden II 7-9 8
11.
Heumaden 7-3 7
12.
SV Hoffeld (Auf) 7-8 5
13.
Sielmingen (Neu) 7-11 5
14.
Echterdingen II 7-8 4
15.
VfLKaltental (Auf) 7-12 4
16.
Gablenberg 7-19 4
ausführliche Tabelle anzeigen
Interessante Links
Allgemeines
Kreisliga A2 Stuttgart
Elf der Woche: Das Musberger Ziel bleibt der Klassenerhalt
Kreisliga A2: Nächster Kantersieg für Sillenbuch
Elf der Woche in den Stuttgarter Ligen
SGM ABV Stuttgart / TSV 07 Stuttgart SGM ABV Stuttgart / TSV 07 StuttgartAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
KV Plieningen KV PlieningenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Sillenbuch SV SillenbuchAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Hoffeld SV HoffeldAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
Maximilian Uhlenberg  (26)
Lasse Bethäuser  (20)
Timo Huber  (25)
Senthuran Panneerselvan  (27)
Marco Schlecker  (29)
Ioannis Karas  (25)
Konstantin Beckmann  (30)
Adrian Münzenmay  (24)
Marc Decker  (27)
Philipp Eitner  (22)