Die Rufe junger Kicker im Wald
Dienstag 19.05.20 18:00 Uhr|Autor: Torsten Muders2.308
Defensivspezialist und Rückkehrer Patrick Claudy (links, SG Schlangenbad), Mittelfeldspieler Riccardo Guarino (Mitte, Schierstein 08) und Torjäger Dennis Faist vom Gruppenligisten SG Walluf (rechts im Bild) wechseln zur SG RaMa. Foto: Bellof/Walloch/Niesen/Martin

Die Rufe junger Kicker im Wald

Bei der SG Rauenthal/Martinsthal wird wieder trainiert. Zur neuen Saison kommen dann Dennis Faist, Patrick Claudy und Riccardo Guarino
Rheingau-Taunus. Der idyllisch gelegenen Waldsportplatz in Rauenthal lag wie viele Sportstätten rund zwei Monate brach. Nun mischen sich wieder Rufe junger Kicker unter die Vogelstimmen. Für das erste Training baut Daniel Schadel, Trainer der SG Rauenthal/Martinsthal, einen Parcours auf. Bei Stationen wie Fußball-Tennis oder Tischkicker wird aus dem Kontaktsport Fußball das derzeit nur erlaubte kontaktlose Miteinander.


Bilder der alten, neuen Bewegung: Jonglierende Fußballer bei der SG Rauenthal/Martinsthal.

Bilder der alten, neuen Bewegung: Jonglierende Fußballer bei der SG Rauenthal/Martinsthal. Foto: Vigneron

„Es macht jetzt ohne konkretes Ziel keinen Sinn, großes Konditions- oder Taktiktraining zu machen. Wichtig ist aber, dass die Jungs sich mal wieder sehen“, sieht der Trainer derzeit den Spaß als Hauptmotivation und sich dabei auch als Ansprechpartner für alle Lebenslagen. Die Eindrücke und die Rückmeldungen nach der ersten Einheit, die in zwei zeitlich getrennten Gruppen stattfindet, sind jedenfalls positiv. „Manche haben aber noch Bedenken, zu trainieren“, betont SG-Spielausschusschef Marco Sturm, dass diese Einheiten auf absolut freiwilliger Basis stattfinden. Die Vorschrift, den Fußball nicht mit dem Kopf zu spielen oder auch mit der Hand zu berühren, wird jedenfalls penibel eingehalten.

Planung ist weit fortgeschritten

Während viele Vereine noch zögern mit der Wiederaufnahme des Trainings, sind auch die Rauenthaler Bemühungen nur erste Gehversuche in Richtung Normalität. Die Planung beim Rheingauer Kreisoberligisten für die neue Saison, wann diese auch immer starten wird, ist dagegen soweit schon in trockenen Tüchern. „Wir freuen uns, dass all unsere Spieler trotz der vergangenen nicht zufriedenstellenden Saison die Zusage für die nächste Spielzeit gegeben haben. Unter anderem auch Christian Rustler und Ricardo Wilhelm, die von vielen höherklassigen Vereinen umworben waren“, benennt Marco Sturm das erreichte eine Ziel. Zudem kämen mit Torjäger Dennis Faist vom Gruppenligisten SG Walluf, Defensivspezialist und Rückkehrer Patrick Claudy (SG Schlangenbad) und Mittelfeldspieler Riccardo Guarino (Schierstein 08) laut Sturm drei echte Verstärkungen zur Rama, die den Verein auf mehr als Platz neun hoffen lassen. Aus der eigenen Jugend stoßen mit Phillip Boblest, Jesper Hammerschmidt, Valentin Nagy, Paul Weinharra, Adriano Conigliaro und Niclas Herzog junge Talente in den großen Kader, der auch in der neuen Saison mit drei Aktiven-Teams an den Start gehen wird. Das Trainer-Team um Daniel Schadel und Stefan Fuchsberger wird von Dauerbrenner Salvatore Napoli, der noch eine Saison als Spieler dranhängt, sowie Nico Pesch als Torwarttrainer und Betreuer Peter Wölke unterstützt.


Verlinkte Inhalte

Interessante Artikel

Hartmut Steindorf - vor
Kreisoberliga Rheingau-Taunus
In einer intensiven Partie zwischen Winkel und Presberg bezwang Ricardo Wilhelm (blau) Winkels Schlussmann Gregor Braun einmal. Hier blieb er zweiter Sieger.
Großer Eltviller Kader mit Vorteilen

Reserve der Spielvereinigung bleibt nach dem 4:2 im Derby KOL-Spitze

RHEINGAU-TAUNUS. Mittlerweile klagen immer mehr Teams über den Substanzverlust durch die englischen Wochen. Große Kader haben da ihre Vorteile, was derzeit Spitzenreiter Eltville Vor ...

Philipp Stumm - vor
Hessenliga
Was meint ihr? Verschärft sich die Corona-Krise oder können wir unseren Amateursport weiterhin ohne Probleme ausüben?
FuPa-Frage der Woche

Eure Meinung ist gefragt +++ Wird die Runde Corona-bedingt abgebrochen? +++ Stimmt unten ab

Region. Die Corona-Infektionen steigen wieder an, die Ampeln springen wieder auf Orange bis Rot. Die Bundes- und Landesregierungen ziehen die Zügel wieder stra ...

Philipp Stumm - vor
Futsal-Regionalliga SĂŒdwest
Es war wieder mal so einiges los auf unseren Fußballplätzen - die Highlights vom Wochenende für euch in einer News!
Von legendĂ€r bis verrĂŒckt - die besten Stories vom Wochenende

Tore, Karten und verrĂŒckte Spiele - alles in einer News +++ Das Beste aus allen vier FuPa-Gebieten der VRM

Rheinhessen/Darmstadt/Nahe/Wiesbaden. Egal, wo genau, auf den Sportplätzen unserer vier VRM-Gebiete war am Wochenende wieder so einiges los. Um ...

Stephan Neumann/Hartmut Steindorf - vor
Kreisoberliga Wiesbaden
Auf vielen Plätzen hat der Ball coronabedingt geruht. Archivfoto: imago
Erstmals in der Saison etliche Spielabsagen

Anstieg der Corona-Zahlen schlĂ€gt sich auch im Amateurfußball nieder +++ „Klubs sehr vernĂŒnftig“

Wiesbaden/Rheingau-Taunus. Die Coronazahlen steigen bundesweit und damit steigt in heimischen Sphären auch die Zahl der Spielabsagen im Amateurfußb ...

Stephan Neumann - vor
Kreisoberliga Rheingau-Taunus
Abschied bei der SG Meilingen: Timo Sieben
SG Meilingen: Trennung von Trainer Timo Sieben

Die Verantwortlichen des Kreisoberliga-Letzten haben nach dem 0:6 gegen die SG Ra/Ma reagiert

Meilingen. Nach dem 0:6 gegen die SG Rauenthal/Martinsthal haben die Verantwortlichen des Fußball-Kreisoberligisten SG Meilingen reagiert: Timo Sieben ist ab ...

Stephan Neumann - vor
Kreisliga B Rheingau-Taunus
Spielpause für den FSV Taunusstein.
B-Liga-Rheingau-Taunus: Spielverbot gegen FSV Taunusstein

FSV darf nach Abbruchspiel in Schlangenbad vorlÀufig nicht mehr auflaufen

Rheingau-Taunus. Der Fußballausschuss des Kreises Rheingau-Taunus mit Erich Herbst an der Spitze hat auf die am vergangenen Dienstag kurz vor Schluss abgebrochene B-Liga-Partie ...

Raphael Schambach - vor
Gruppenliga Wiesbaden
Das sind eure Galerien vom Wochenende.
Das sind eure Galerien vom Wochenende

Unsere FuPa-Fotografen waren wieder fleißig unterwegs +++ Hier gibt es die Übersicht aller Fotostrecken in Wiesbaden

Wiesbaden. Diese Woche sind wieder einige Galerien in den vielen Ligen in Rheinhessen zusammengekommen. Erkennt ihr euch oder einen ...

Stephan Neumann/Marcus MĂŒhlenbeck - vor
Gruppenliga Wiesbaden
Ein Coronafall stoppt die SG Schlangenbad um Spielertrainer Sierk Conradi (l., im Duell mit Orlens Daniel Wolfram). 	Foto: rscp/Jörg Halisch
Den Freiluft-Bonus weiter nutzen

Amateurfußballer haben gutes StĂŒck in Richtung Saisonhalbzeit geschafft – aber Bedenken bleiben

Wiesbaden/Rheingau-Taunus/Main-Taunus. Mit dem Bonus der Freiluftveranstaltung haben die heimischen Amateurfußballer in Verbindung mit strapaziösen Eng ...

Hartmut Steindorf - vor
Kreisoberliga Rheingau-Taunus
Ebnete den Sieg nach Rückstand mit seinem Treffer zum 1:1-Ausgleich in einer höchst umkämpften Partie: Presbergs Ricardo Wilhelm (blau).
Acht im Feld und 49-JĂ€hriger im Tor

Orlen schießt Siegtor gegen Beuerbach in doppelter Unterzahl +++ B-Ligist TĂŒrk Spor Bad Schwalbach beweist Moral

Rheingau-Taunus. Der SV Wallrabenstein rückte durch einen 4:1-Erfolg bei Geisenheim 08 auf Rang drei der Fußball-Kreisoberliga Rheingau- ...

Stephan Neumann - vor
Gruppenliga Wiesbaden
Die Sonnenberger in blendender Form.
Abendspiele: SG Walluf kassiert spÀten Ausgleich

Verbandsligist nur 1:1 gegen Schwanheim +++ 0:9-Klatsche fĂŒr Bleidenstadt +++ Spvgg. Sonnenberg in Topform +++ Erfolgserlebnis fĂŒr FC Kiedrich

Wiesbaden.  Nach dem 3:9-Debakel gegen Steinbach II kassierte Fußball-Verbandsligist SG Walluf gegen Schwa ...

Tabelle
1. Bleidenstadt * 2042 44
2. Schlangenbad 2033 42
3. Beuerbach 2028 40
4. Orlen 1922 38
5. Presberg * 1917 38
6. Eltville II (Auf) 210 38
7. Walsdorf 2011 30
8. Wallrabenst. * 212 29
9. SG RaMa 194 24
10. Heftrich 19-15 23
11. Laufenselden 18-6 20
12. Geisenheim 20-15 21
13. Kiedrich 21-29 17
14. Meilingen 19-22 14
15. Niederseelb. * 20-17 13
16. Seitzenhahn (Auf) 20-55 7
* TSV Bleidenstadt: 1 Punkte Abzug
* SV Presberg: 1 Punkte Abzug
* SV Wallrabenstein: 1 Punkte Abzug
* SV Niederseelbach: 1 Punkte Abzug
Wertung gemĂ€ĂŸ Quotientenregel: Erreichte Punkte dividiert durch absolvierte Spiele
ausfĂŒhrliche Tabelle anzeigen

FuPa Hilfebereich