FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Donnerstag 13.07.17 14:06 Uhr|Autor: Lukas Schierlinger - Fussball Vorort1.121
Linor Shabani (l.) hat für den TSV 1860 Rosenheim 28 Regionalliga-Partien absolviert. F: weih

Shabani: "Will in Traunstein Verantwortung übernehmen"

Mittelfeldmann hat neuen Verein gefunden
Nach seinem Aus beim TSV 1860 Rosenheim war es zunächst ruhig um Linor Shabani geworden. Nun hat der 23-Jährige einen neuen Arbeitgeber gefunden. Künftig läuft der Mittelfeldmann eine Etage tiefer für den SB Chiemgau Traunstein auf.

Immerhin 28 Regionalligapartien hat Shabani in der vergangenen Spielzeit für den TSV 1860 Rosenheim absolviert. Dennoch trennten sich die Wege im Sommer. Jetzt ist der 23-Jährige bereit für eine neue sportliche Herausforderung. "Für mich war es wichtig, neben dem Fußball auch beruflich Fuß zu fassen", sagt Shabani gegenüber Fussball Vorort. Nachdem ihm dies in den vergangenen Monaten gelungen ist, möchte er in Traunstein gleich vorneweg marschieren. "Ich will Verantwortung übernehmen und die Mannschaft gemeinsam mit den gestandenen Spielern führen", gibt sich der regionalligaerprobte Kicker selbstbewusst. Die Traunsteiner Verantwortlichen samt Cheftrainer Jochen Reil hätten sich sehr um ihn bemüht, gibt der 23-Jährige zu Protokoll. Dass er künftig eine Klasse tiefer kickt, stört Shabani nicht weiter: "Ich sehe Traunstein nicht als Rückschritt sondern als einen Anfang von etwas Großem."
 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
25.07.2017 - 1.401

Transfercoup für Schwabmünchen

Der Bayernligist verpflichtet Marcel Leib vom FC Bayern München +++. Die Gründe für den Wechsel

25.07.2017 - 769

Hankofen will im Derby Favorit Vilzing ärgern

3. Spieltag: Huber-Elf empfängt am Mittwochabend zum Bayernliga-Derby die Huthgartenkicker, die ihre Hintermannschaft umbauen müssen

25.07.2017 - 396

Lieder dirigiert, Ammerthal brilliert - Dachaus 4-Tore-Mann

Elf d. Woche Bayernligen/Regionalliga: Illertissens Janik Schilder und Benedikt Krug bringen Memmingens Offensive zur Verzweiflung

25.07.2017 - 272

Hankofen richtiger Gegner für den ersten Sieg?

Diesmal ohne den gesperrten Romminger muss die DJK Vilzing die Abwehr umbauen +++ Auch Oisch fällt aus +++ Mehrere Aufstellungsoptionen möglich

29.06.2017 - 90

U17 Kl. Inn/Salzach - Der 26. Spieltag

Alle Spiele des 26. Spieltags in der Übersicht

29.06.2017 - 46

U13 KL Inn/Salzach - Der 22. Spieltag

Alle Spiele des 22. Spieltags in der Übersicht