Der Kreispokal Limburg/Weilburg ist zurück
Freitag 07.07.17 18:00 Uhr|Autor: Ramy Katit212
Der erste Schritt im Kreispokal Lim/Wei rückt näher. F: Rinke

Der Kreispokal Limburg/Weilburg ist zurück

Erste Runde des Kreispokals steht +++ Limburger Derby zum Auftakt
Region. Der Kreispokal Limburg/Weilburg startet in die neue Runde. Im Vereinsheim von Niederbrechen wurden die Begegnungen der ersten Runde ausgelost. Auch der Spielplan des Kreispokals der Reserveteams ist bereits bekannt.


Kreispokal 17/18

Für 30.07 sind die Partien des Kreispokals dieses Jahr angesetzt. Direkt in der ersten Runde finden packende Pokalthriller statt. Der VfR Niedertiefenbach spielt zu Hause gegen TuS Obertiefenbach, zudem gibt es mit dem Duell VfR 19 Limburg gegen Osmanischer SV Limburg direkt ein Limburger Stadtduell. Der Gewinner aus dem letzten Jahr SV Rot-Weiß Hadamar muss in der Mission Titelverteidigung nach Eschhofen und Vizepokalsieger Dorndorf ist beim SV Thalheim zu Gast.


Kreispokal der Reserveteams

Auch im Kreispokal der Reserveteam finden gleich enge Spiele statt. Die beiden B-Ligisten FC Alemannia Niederbrechen II und SG Selters II treffen in der ersten Runde aufeinander. Auch die beiden Aufsteiger der C-Liga SG Oberlahn II und SG Villmar/Aumenau II, die letzte Sasion nur zwei Punkte voneinander getrennt haben, treten gegeneinander an. Der Sieger aus dem letzten Jahr FC Waldbrunn II und Vizepokalssieger TuS Linter II haben ein Freilos erwischt, somit haben sie in der ersten Runde frei.


Finale
FC Waldbrunn
SV Rot-Weiß Hadamar
2:5
Halbfinale
TuS Lindenholzhausen
FC Waldbrunn
0:4
TuS Dietkirchen
SV Rot-Weiß Hadamar
1:3
Viertelfinale
SG Heringen/Mensfelden
TuS Dietkirchen
0:3
VfR 07 Limburg
SV Rot-Weiß Hadamar
1:4
TuS Lindenholzhausen
FC Dorndorf
8:6
RSV Weyer
FC Waldbrunn
1:3
Achtelfinale
SG Wirbelau/Schupbach/Heckholzhausen
TuS Dietkirchen
1:8
SG Ahlbach/Oberweyer
SV Rot-Weiß Hadamar
1:3
TuS Waldernbach
SG Heringen/Mensfelden
1:2
SG Nord
TuS Lindenholzhausen
2:4
SG Selters
FC Dorndorf
0:4
SG Merenberg
RSV Weyer
0:3
SG Villmar / Aumenau
FC Waldbrunn
0:6
SG Winkels/Probbach/Dillhausen
VfR 07 Limburg
0:3
2. Runde
SV Elz
SV Rot-Weiß Hadamar
0:9
SV Wolfenhausen
SG Ahlbach/Oberweyer
3:6
SV Blau-Weiss Mengerskirchen
FC Dorndorf
0:2
FSG Gräveneck/Seelbach/Falkenbach
TuS Lindenholzhausen
0:1
SC Ennerich
SG Wirbelau/Schupbach/Heckholzhausen
4:7
TSV Jahn Steeden
TuS Waldernbach
2:6
SG Weiltal
SG Nord
0:3
Osmanischer SV Limburg
SG Villmar / Aumenau
1:2
TuS Linter
FC Waldbrunn
0:3
SV 1930 Erbach
SG Merenberg
0:3
SG Weilmünster/Laubuseschbach
VfR 07 Limburg
3:4
SG Heringen/Mensfelden
FC Alemannia Niederbrechen
5:3
RSV Weyer
WGB Weilburg
6:3
FC Rubin Limburg-Weilburg
TuS Dietkirchen
0:10
SV Wilsenroth
SG Selters
2:3
SG Winkels/Probbach/Dillhausen
TuS Obertiefenbach
5:1
1. Runde
VfL Eschhofen
SV Rot-Weiß Hadamar
0:9
SV Allendorf
SG Wirbelau/Schupbach/Heckholzhausen
1:5
SG Taunus
SG Selters
4:6
SV Elz
SC Offheim
3:0
FSV Würges
FC Alemannia Niederbrechen
0:3
TSV Jahn Steeden
TuS Waldhausen
4:1
VfR Niedertiefenbach
TuS Obertiefenbach
0:4
SG Ahlbach/Oberweyer
TuS Dehrn
3:1
SG Hangenmeilingen/Niederzeuzheim
SG Nord
2:7
TSG Oberbrechen
RSV Weyer
1:4
SG Gaudernbach/Hasselbach
SG Villmar / Aumenau
1:10
SV Rot-Weiss Thalheim
FC Dorndorf
0:2
SG Weilmünster/Laubuseschbach
SG Oberlahn
2:0
FSG Runkel
FC Rubin Limburg-Weilburg
0:5
TuS Frickhofen
TuS Dietkirchen
0:8
VfR 07 Limburg
RSV Würges
4:2
TuS Staffel
TuS Lindenholzhausen
0:2
Weilburger FV
SV Blau-Weiss Mengerskirchen
0:3
FSG Dauborn/Neesbach
TuS Linter
1:2
VfR 19 Limburg
Osmanischer SV Limburg
1:3
WGB Weilburg
SG Niedershausen/Obershausen
3:1
SG Heringen/Mensfelden
SG Kirberg/Ohren/Nauheim
3:0
FSG Gräveneck/Seelbach/Falkenbach
SV Arfurt
6:1
SV 1930 Erbach
SV Bad Camberg
5:0
FC Steinbach
FC Waldbrunn
1:6
TuS Löhnberg
SG Merenberg
5:6

FuPa Hilfebereich