FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Montag 10.07.17 09:07 Uhr|Autor: FuPa Thüringen528

FVI integriert den Nachwuchs

Zur kommenden Runde will der FVI Brotterode vor allem junge Nachwuchsspieler im Männerbereich einbauen, erklärte Arndt Nelke gegenüber FuPa.net
"Wir führen den in der Rückrunde eingeschlagenen Weg weiter" erklärte Anrdt Nelke. So wird der FVI vor allem auf die Jugend setzten und die jungen Kicker im Herrenbereich integrieren.

Bereits in der Rückrunde der abgelaufenen Saison integrierte man erfolgreich die Spieler Christopf Brenn und Julius Storch in der Herrenmannschaft.  Nun sollen es ihnen Tom Rommel, Tim Hoßfeld und Ron Ullrich gleich tun und aus dem eigenen Nachwuchs herangezogen werden.


Als externen Zugang kann Anrdt Nelke Philipp Kerpen begrüßen. Er spielte zuletzt beim Absteiger der Kreisoberliga Westthüringen FSV Rot-Weiß Tabarz.

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
07.07.2017 - 1.259

Zwei weitere Rückkehrer für den FC Eisenach

Der FC Eisenach musste bisher zehn Spieler ziehen lassen. Nach Alexander Pohl und Philipp Baumbach kehren nun zwei weitere ehemalige Spieler zurück.

06.07.2017 - 1.184

Neuer Coach und vier Zugänge

Nach der Meisterschaft und dem Aufstieg in die Landesklasse gibt es bei der SG GW Gospenroda einige personelle Veränderungen. Neben dem Wechsel auf dem Trainerstuhl, konnte die SG vier Neuzugänge vermelden.

07.07.2017 - 661

Drei "Neue" in Siebleben

Die Landesklasse-Mannschaft der SG Siebleben begrüßt drei Neuzugänge in seinen Reihen. Die Spieler kommen vom Naumburger SV, Westring Gotha und der SG Körner/Schlotheim.

13.08.2017 - 595

FC Eisenach streicht in Borsch früh die Segel

Gegen eine routiniert aufspielende Borscher Mannschaft hatte der FC Eisenach nichts entgegen zusetzen und verlor klar und deutlich mit 2:0.

Tabelle
1. SG SV Borsch (Ab) 3061 71
2. FSV Ohratal 3060 66
3. Sonneberg 3043 66
4. Hildburgh. 3047 63
5. 1. Suhler SV 3018 47
6. FSV Waltersh (Auf) 308 43
7. Meiningen (Auf) 304 43
8. Steinach 30-10 41
9.
Herpfer SV 30-6 37
10. FSV Viernau 30-15 37
11.
Salzungen 30-16 37
12. Siebleben 30-5 32
13. SG Fortuna 30-20 29
14.
Brotterode 30-42 28
15.
Hainaer SV 30-39 26
16. Milz/Eicha (Auf) 30-88 13
ausführliche Tabelle anzeigen

Hast du Feedback?