FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Dienstag 18.07.17 14:20 Uhr|Autor: SHZ / wti223
F: Patten

Holstein Kiels U17 zerlegt VfB Lübeck

Kieler B-Junioren feiern souveränen 8:0-Testspielsieg

Mit einem 8:0 wies Holsteins B-Jugend den erst seit kurzem in der Vorbereitung befindlichen Rivalen und Regionalligisten aus Lübeck in die Schranken.



Tom Louis Schmidtke brachte Kiel früh in Führung (2.), Tjark Schiller erhöhte auf 2:0 (30.) und Selim Ajkic stellte den Halbzeitstand her (35.).

Auch nach dem Seitenwechsel spielte nur eine Mannschaft und schraubte das Ergebnis durch Tore von Benjamin Prozel (50., 80.), Emin Tanrikulu (66.), Jonas Sterner (68.) und Nils Jungehülsing (73., Foulelfmeter) weiter in die Höhe.

„Wir bekommen die Vorgaben immer deutlicher auf den Platz“, freut sich KSV-Coach Finn Jaensch über den Lerneffekt, der schon am Montag, im nächsten Test gegen den IF aus Silkeborg, erneut abgefragt wird (17 Uhr in Projensdorf).
 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
13.11.2017 - 2.234

Holstein Kiel: Der Erfolg weckt Begehrlichkeiten

Wer hat sich in den Vordergrund gespielt?

14.11.2017 - 395

Siedschlag: Erfahrener Profi im Wartestand bei Holstein Kiel

Insgesamt ist "Siedo" bereits viermal mit den Störchen aufgestiegen

15.11.2017 - 371

Power-Ranking: Die formstärksten Teams der Top-Ligen

Das sind die "heißesten" Herren-Teams von der Regionalliga bis zur Bezirksliga

14.11.2017 - 186

VfB Lübeck: Gegen Norderstedt droht der Ausfall von Richter

Nachholspiel am Mittwoch auf der Lohmühle

17.11.2017 - 76

Surheide muss sich in Braunschweig vorstellen

Der U15-Regionalligist muss auf den gesperrten Kapitän Jaime Marques Oliveira verzichten


Hast du Feedback?