FLF will sich mit unterklassigen Clubs beraten
Mittwoch 13.01.21 17:00 Uhr|Autor: Paul Krier 886
Wie es in den unteren Divisionen weitergeht ist weiterhin ungewiss - Foto: www.paulmedia.lu (Archiv)

FLF will sich mit unterklassigen Clubs beraten

Erst Ende Januar kann man Genaueres sagen +++ Infos zum Futsal kommende Woche
Neben der Veröffentlichung der angepassten Spielpläne der BGL Ligue und der 1.Liga der Frauen nahm die FLF gestern auch Verbindung zu den Vereinen der unteren Ligen im luxemburgischen Fußball auf.


Der Verband verwies darauf, dass die aktuell gültigen Einschränkungen aufgrund der Covid-19-Pandemie bis zum 31.Januar 2021 in Kraft seien und die Regierung aller Voraussicht nach um den 26. oder 27.Januar, also in zwei Wochen, ein weiteres Mal über die weitere Vorgehensweise informieren würde.

Auf Basis dieser stellt die FLF in Aussicht, dass man sich eventuell über Videokonferenzen mit den betroffen Vereinen darüber austauschen wird, wie man gedenkt die Saison von der Ehrenpromotion bis zur 3.Division sowie bei den Reserven, der Jugend und den unteren Klassen der Frauen weiterzuführen.

Kommende Woche wird die FLF auch über die weitere Vorgehensweise im Futsal informieren und unseren Informationen zufolge soll man diesen Samstag in der Jugendkommission des Verbandes über die Art und Weise der Fortsetzung des Jugendfußballs beraten.

Das Schreiben der FLF






Verlinkte Inhalte

Interessante Artikel

Paul Krier - vor
News
Laurent Kopriwa ist einer der luxemburgischen FIFA-Schiedsrichter
Luxemburgs internationale Schiedsrichter

Die Liste der international tätigen Unparteiischen bleibt unverändert

Paul Krier - vor
Ehrenpromotion
BGL Ligue darf spielen!

Komplizierte Regeln für Vereine, die nicht in einer ersten Liga spielen.

UPDATE 5.Januar 18:00 Uhr - Gegen 13:30 Uhr veröffentlichte rtl.lu einen Artikel, in dem man sich dahingehend äußerte, dass höchste Sportligen wieder Wettkämpfe betreiben könnt ...

Paul Krier - vor
UEFA Europameisterschaft
Holtz: „will mir nicht in meine eigene Tasche lügen“

Das große FuPa-Interview mit Nationaltrainer Luc Holtz +++ Teil 2 heute: die Sportlobby in Luxemburg und die Ziele in der WM-Qualifikation

Vergangene Woche führte FuPa Luxemburg ein ausführliches Telefoninterview mit Nationaltrainer Luc Holtz. ...

Tim Rademacher - vor
D3 Amateure
Raerens Carlo Evertz: 17/18 Stammspieler in Vichttal

D3 Amateure: Carlo Evertz erzielte 2017/2018 sechs Treffer und legte weitere fünf auf +++ Seit 2,5 Jahren für Drittdivisionär Raeren-Eynatten aktiv

D3 Amateure: Carlo Evertz erzielte 2017/2018 sechs Treffer und legte weitere fünf auf +++ Seit 2,5 J ...

Paul Krier - vor
BGL Ligue
Es kann wieder losgehen! -
Die aktualisierten Spielpläne sind da!

BGL: 5 Spieltage im Februar plus 3 Nachholspiele +++ Frauen spielen bis Anfang Juni

Wie angekündigt hat die FLF am heutigen Dienstag die aktualisierten Spielpläne der BGL Ligue sowie der 1.Liga im Frauenfußball veröffentlicht. ...

Michael Grünberger - vor
Regionalliga Bayern
"Amateur-Tor des Jahres": So liefen die ersten Votings

Alle bisherigen & kommenden Duelle im Überblick +++ Seit 10. Januar könnt ihr jeden Tag abstimmen, welches Tor ins Finale einziehen soll +++ Tolle Sachpreise für die besten drei Torschützen von Stanno

Einfach nur W-O-W: FuPa hatte die Community au ...

Paul Krier - vor
BGL Ligue
Drei Abgänge in Petingen

Mesbah, Nanizayama und Vacheron verlassen den BGL-Ligisten

Andreas Arens - vor
Kreisliga B Trier/Saar
Namhafte Verstärkung für den VfL Trier: Die Vorstandsmitglieder Christian Altmaier (links) und Stefan Fries (rechts) freuen sich über die Verpflichtung von Ahmed Boussi.
Noch ein Boussi für den VfL Trier

Fußball: Ex-Oberligist verpflichtet Ahmed Boussi, der seinen Bruder Bilal als mitspielender Co-Trainer unterstützen soll.  Vom Ex-Regionalligaspieler erhoffen sie sich beim Trier/Saarburger B-Ligisten eine ganze Menge.

Wann die aktuelle Saison fort ...

Paul Krier - vor
2.Division - 2.Bezirk
Guy Lamesch bei seiner Wortmeldung zum Thema Jugendtransfers beim FLF-Kongrss 2020 -
"Gute Spieler werden mit ein paar Euro zu anderen Vereinen gelockt"

Guy Lamesch, Vorsitzender des FC Red Star Merl-Belair, stand FuPa Luxemburg in einem Telefoninterview Rede und Antwort

Andreas Santner und Christian Kurth - vor
Oberliga Westfalen
Es ist nicht Corona! Die größte Gefahr für den Amateurfußball ist ...

Ergebnis zur großen FuPa-Umfrage belegt Vielschichtigkeit der Probleme für Vereine

Im Dezember 2020 hat FuPa eine Umfrage-Serie gestartet, in der aufgezeigt werden soll, was den Amateurfußball und seine Anhänger sowie Protagonisten wirklich bewegt. ...

Tabelle
1. Rümelingen 715 18
2. US Esch 711 17
3. Monnerich 76 15
4. Canach 69 13
5. Mersch (Auf) 73 12
6. Weiler 75 11
7. Steinsel 65 11
8. Junglinster 7-2 10
9. Medernach 6-1 8
10. Bettemburg (Auf) 7-5 7
11. Bissen (Auf) 7-8 7
12. Mamer 7-2 5
13. Schifflingen (Auf) 7-5 5
14. Mertert-W. 6-10 5
15. Berburg (Auf) 7-11 5
16. Käerjeng 7-10 3
ausführliche Tabelle anzeigen

FuPa Hilfebereich