FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Dienstag 14.03.17 13:00 Uhr|Autor: red.653
F: Sabin

Playlist: Die Top-10 aus der Mitte

Das regionale Highlight der Hartplatzhelden: Immer zum Wochenbeginn gibt es die besten Tore aus ganz Deutschland in Regionen-Playlists. Teil 3: Die besten Toren aus der Mitte!

Aktion: Gewinne mit DERBYSTAR einen 300-Euro-Gutschein

Worum es für die Schützen geht:

Mindenstens zwei der zehn Torschützen aus der Top-10 der Mitte qualifizieren sich für die Wahl zum Derbystar-Hartplatzheld der Woche am Donnerstag. Insgesamt nehmen elf (in Ausnahmefällen nur zehn) Schützen an diesem Voting teil. Es geht zunächst um den Wochensieg und um einen Premium-Ball aus dem Hause Derbystar, dann im Monatsvoting um einen Auftritt im ZDF-Sportstudio. Die elf Wochen-Finalisten werden von den Hartplatzhelden ausgewählt und am Mittwochabend vorgestellt. Voting-Termin: Jeden Donnerstag um 12 Uhr auf der Hartplatzhelden-Facebook-Seite.

Eure Torbewerbung per Mail an: torvorschlag@hartplatzhelden.de



Die besten Tore aus der Mitte im Autoplay:



 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
15.09.2017 - 2.113

Die Partien der 2. Pokalrunden

Am heutigen Abend wurden um 18:00 Uhr im Haus des Fußballs die Partien der ersten, zweiten und unteren Herren ausgelost.

17.09.2017 - 1.184

Die Wallufer Null steht

Sammelbericht Kreisoberliga Rheingau-Taunus +++ 0:0 gegen Spitzenreiter Eltville auch ohne gesperrten Worbs

17.09.2017 - 1.114
1

Spitzenteams lassen allesamt Federn

Sammelbericht KLA RTK +++ Niederseelbach und Kiedrich gehen baden +++ Kemel kann’s nicht ausnutzen

16.09.2017 - 1.109

Karten- und Toreflut in der Oberliga Nord

MIT VIDEOS: Zwischen drei und vier Treffer pro Spiel - Wismar geht gegen Altlüdersdorf mit nur acht Spielern vom Platz. Auch beim Brandenburger Sieg gegen Staaken müssen zwei Kicker vorzeitig duschen.

10.09.2017 - 1.107

Florian Huppert trifft aus 50 Metern

A-LIGA RHEINGAU-TAUNUS +++ Doch Seitzenhahn muss sich mit 2:2 gegen Breithardt begnügen

17.09.2017 - 1.076

So lief der 7. Spieltag der Regionalliga Nordost

Über 8000 Zuschauer sehen das Spitzenspiel zwischen Cottbus und dem BFC Dynamo. Babelsberg gewinnt irres Duell bei Viktoria mit Last-Minute-Tor. Auch für Leipzig, Altglienicke, Luckenwalde, Halberstadt und Bautzen fällt die Entscheidung in der Nachspielzeit.

Interessante Links
FC Strausberg FC StrausbergAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
Charlottenburger FC Hertha 06 Charlottenburger FC Hertha 06Alle Vereins-Nachrichten anzeigen
VSG Altglienicke VSG AltglienickeAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Enger-Westerenger SV Enger-WesterengerAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
VfR Wellensiek VfR WellensiekAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
Germania Pfungstadt Germania PfungstadtAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
TV Idstein TV IdsteinAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV 46 Barnstädt SV 46 BarnstädtAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SG Walluf SG WallufAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
TuS Kemel TuS KemelAlle Vereins-Nachrichten anzeigen