Riedrode und FC 07 Bensheim eine Runde weiter
Mittwoch 14.10.20 13:11 Uhr|Autor: Markus Karrasch613
Foto: Volkhard Patten

Riedrode und FC 07 Bensheim eine Runde weiter

Unübersichtliche Lage im Bergsträßer Kreispokal / Entscheidungen auf dem Platz und am grünen Tisch

Die zweite Runde im Kreispokal wird nicht nur auf dem Platz entschieden. Von den elf noch zu spielenden Partien fallen mindestens zwei aus.




Wegen zu vieler Verletzter, so informiert Pokalspielleiter Reiner Held, schenkt Kreisoberligist SG Odin Wald-Michelbach das Spiel gegen die FSG Riedrode kampflos ab. Ebenfalls kampflos zieht der FC 07 Bensheim in Runde drei ein, weil Gegner SG Olympia/VfB Lampertheim sich nicht in der Lage sieht, eine spielfähige Elf zu stellen.

Komplizierter ist der Fall bei der für diesen Dienstag, 20 Uhr, angesetzten Begegnung SSG Einhausen – Starkenburgia Heppenheim. Weil das Flutlicht auf dem Einhäuser Kunstrasen repariert werden muss, hat Held die Partie vorsorglich abgesetzt. Gelingt die Reparatur bis Dienstagabend, könnte gespielt werden – sofern beide Parteien dies wollen.

Die jüngsten Corona-Fälle im Fußballkreis Bergstraße betreffen den FV Biblis und den SV Kirschhausen, die ebenfalls in dieser Woche im Pokal am Ball sind. Noch hat das Gesundheitsamt in beiden Fällen für die Mannschaften keine Quarantäne verhängt, sodass sowohl Biblis (Mittwoch gegen SV Unter-Flockenbach) als auch Kirschhausen (Donnerstag gegen Sportfreunde Heppenheim) spielen dürften.


Verlinkte Inhalte

Interessante Artikel

Redaktion - vor
Gruppenliga Darmstadt
Welt, lass’ Dich umarmen: Der FC Sportfreunde Heppenheim (verdeckt Ralf Friedrich, Fabrizio Romagnolo, Helnathan Scott) will am Sonntag beim TSV Höchst zurück in die Erfolgsspur.	Foto: Dagmar Jährling
Zwei auf der Suche nach Erfolg

Sowohl Sportfreunde als auch Starkenburgia wollen Punkte +++ Spitzenspiel für Hambach, Kirschhausen hofft auf Absage

Heppenheim. Für das Spiel beim TSV Höchst am Sonntag (15.30 Uhr) muss Aiad Al-Jumaili, Trainer des Fußball-Gruppenligisten FC Sportfr ...

Philipp Stumm - vor
Futsal-Regionalliga Südwest
Es war wieder mal so einiges los auf unseren Fußballplätzen - die Highlights vom Wochenende für euch in einer News!
Von legendär bis verrückt - die besten Stories vom Wochenende

Tore, Karten und verrückte Spiele - alles in einer News +++ Das Beste aus allen vier FuPa-Gebieten der VRM

Rheinhessen/Darmstadt/Nahe/Wiesbaden. Egal, wo genau, auf den Sportplätzen unserer vier VRM-Gebiete war am Wochenende wieder so einiges los. Um ...

Philipp Stumm - vor
Hessenliga
Was meint ihr? Verschärft sich die Corona-Krise oder können wir unseren Amateursport weiterhin ohne Probleme ausüben?
FuPa-Frage der Woche

Eure Meinung ist gefragt +++ Wird die Runde Corona-bedingt abgebrochen? +++ Stimmt unten ab

Region. Die Corona-Infektionen steigen wieder an, die Ampeln springen wieder auf Orange bis Rot. Die Bundes- und Landesregierungen ziehen die Zügel wieder stra ...

Redaktion - vor
Kreisoberliga Bergstraße
Leon Krause (SV Affolterbach) wurde bei der 0:2-Niederlage beim TSV Hambach am Sonntag zweimal aus kurzer Distanz am Kopf getroffen, erlitt eine schwere Gehirnerschütterung. Die Partie wurde daraufhin abgebrochen. Dem Keeper geht es jetzt wieder besser, heißt es von Affolterbacher Seite.	  Foto: Dagmar Jährling
Die Unsicherheit spielt mit

Corona ist auch bei den Heppenheimer Fußballklubs das beherrschende Thema

Heppenheim. „Die Jungs wollen Fußball spielen, aber wir müssen es nehmen, wie es kommt“, sagt Aiad Al-Jumaili, Trainer des Fußball-Gruppenligisten Sportfreunde Heppenheim, ange ...

David Schulz - vor
Gruppenliga Darmstadt
Ohne Chance: Türk Gücü Rüsselsheim (rechts Hamza El Messaoudi) verlor im Derby der Gruppenliga gegen Spitzenreiter VfR Groß-Gerau (links Mario Barusic) 2:6. 	Foto: Vollformat/André Dziemballa
Derby wird zur klaren Angelegenheit

Türk Gücu Rüsselsheim liegt gegen Gruppenliga-Spitzenreiter Groß-Gerau schon zur Pause deutlich hinten

Das Kreis-Derby der Fußball-Gruppenliga Darmstadt war eine klare Sache: Türk Gücü Rüsselsheim unterlag Tabellenführer VfR Groß-Gerau mit 2:6 (1: ...

jz/eh - vor
Gruppenliga Darmstadt
Thorsten Göck von der FSG Riedrode baut den Spuckschutz aus dem Kassenbereich ab. Er wird für die nächsten Wochen nicht gebraucht werden. Der Kreis hat alle Kontaktsportarten vorerst gestoppt.	Foto: Thorsten Gutschalk
Zwei Absagen sind nur der Vorbote

Der FC Fürth ist schon in Riedrode, als auch für diese Partie das Aus kommt / Sportfreunde verlieren deutlich in Höchst

Nicht nur Fehlheims Gruppenliga-Fußballer hatten am Wochenende unfreiwillig frei: Auch das Punktspiel zwischen der FSG Riedrode ...

HFV/FuPa - vor
Hessenpokal
Das Achtelfinale im Hessenpokal steht fest

Acht Top-Teams müssen reisen +++ Hünfelder SV zieht großes Los

Acht Mannschaften konnten sich in spannenden Flutlichtspielen der 2. Runde behaupten und freuen sich nun auf das Aufeinandertreffen mit einem der gesetzten Top-Teams im Achtelfinale.

Redaktion - vor
Gruppenliga Darmstadt
Bei der FSG Riedrode läuft‘s: 24 Mal durfte der Gruppenliga-Dritte bislang Tore feiern.	Foto: Thorsten Gutschalk
Aufatmen bei der FSG Riedrode

Mannschaft muss nicht in Quarantäne +++ Trainer lassen Spieler entscheiden, ob sie kicken wollen

Bürstadt. Die gute Nachricht zuerst: Nach dem positiven Covid 19-Fall im Team des Fußball-Gruppenligisten FSG Riedrode sind keine weiteren Spieler mit de ...

Redaktion - vor
Gruppenliga Darmstadt
Torjäger Rico Blecher sorgt für beide Treffer des TSV Höchst beim 2:2 in Kleestadt. 	Archivfoto: Joaquim Ferreira
Blecher rettet TSV Höchst Punkt

Der Torjäger vom Dienst des Odenwälder Gruppenligisten erzielt beim 2:2 in Fehlheim beide Gästetreffer

In der Gruppenliga Darmstadt hat der TSV Höchst dem VfR Fehlheim einen Punkt abgetrotzt.

Redaktion - vor
Gruppenliga Darmstadt
Schützenfest in Langstadt

FCA Darmstadt schont sich nach einer 3:0-Halbzeitführung / Alsbach gewinnt in Büttelborn

In der Gruppenliga Darmstadt hat die SG Langstadt/Babenhausen gegen den TSV Lengfeld einen 7:0-Kantersieg eingefahren. Der FC Alsbach kam beim 3:0 in Büttelborn ...


FuPa Hilfebereich