Reichstorf verliert zwei Offensivkräfte
Dienstag 05.09.17 12:49 Uhr|Autor: PM/twi2.317
Dominik Zeller (am Ball) wechselt vom FC Reichstorf zum FC Gergweis. F: Becherer

Reichstorf verliert zwei Offensivkräfte

Dominik Zeller und Simon Sommersperger verlassen kurz vor Ende der Transferperiode den Osterhofener A-Klassen-Spitzenreiter

Der FC Reichstorf ließ am vergangenen Sonntag mit einem furiosen 4:1-Erfolg im Spitzenspiel beim SV Wallerfing aufhorchen und übernahm damit die Tabellenführung in der A-Klasse Osterhofen. Allerdings musste der Klub in der vergangenen Woche noch zwei Hiobsbotschaften verkraften: kurz vor Ende der Transferperiode haben nämlich die beiden Offensivkräfte Dominik Zeller (26) und Simon Sommersperger (25) den Verein als Vertragsamateure in Richtung FC Gergweis bzw. SC Aufhausen verlassen.




Die Verantwortlichen haben die beiden Last-Minute-Wechsel zur Kenntnis genommen, zeigen aber nur wenig Verständnis für die Entscheidungen der beiden Akteure. "Unser breiter Kader kann diese beiden Verluste problemlos auffangen, denn nur wer sich im Training und Spiel zeigt, kann auf weitere Einsätze hoffen. Diese Herausforderung anzunehmen ist nicht für alle Spieler einfach und jetzt gehen zwei Spieler den einfacheren Weg mit einem Wechsel. Ich wünsche beiden eine verletzungsfreie restliche Saison. Sie müssen sich aber dem Konkurrenzkampf stellen, sonst kann man in keinem Verein richtig Fuß fassen", so der sportliche Leiter Andreas Haunfellner. Der 26-jährige Zeller zählte in den beiden vergangenen Spielzeiten zum Stammpersonal, fand nach seinem Kreuzbandriss 2016 aber nicht mehr zu seiner alten Form. "Gerade bei Dominik, der letzte Saison bis zu seinem Kreuzbandriss überragenden Fußball gespielt hat, ist es sehr schade. Er hat sich zu wenig Zeit gegeben, um wieder bei 100 Prozent zu sein und ließ seinen Frust am Trainerteam aus. Er hat sich wieder an die erste Mannschaft rangekämpft und seine Chance immer wieder durch Undiszipliniertheiten verspielt, sodass ein Einsatz in der ersten Mannschaft im Moment nicht in Frage kam", heißt es von Seiten des Vereins, der nun im Winter noch einmal auf dem Transfermarkt tätig werden will.


Verlinkte Inhalte

Interessante Artikel

Tabelle
1. Reichstorf 2440 57
2. Forsthart 2437 47
3. Aholming (Ab) 2417 44
4. Eichendorf 2421 44
5. Wallerfing 2421 43
6. Moos 2414 42
7. Niederpöring 2420 41
8. Plattlinger 24-3 33
9. Harburg 24-14 29
10. Niederhausen (Neu) 24-7 27
11. Landau II (Neu) 24-17 20
12. O`gessenbach 24-76 10
13. Buchhofen 24-53 8
14. Türk Landau zg. 00 0
Wertung gemäß Direkter Vergleich
* Türk Spor Landau hat seine Mannschaft zurückgezogen

Direkter Vergleich bei Punktgleichheit bereits berücksichtigt.
ausführliche Tabelle anzeigen

FuPa Hilfebereich