Fortuna Glienicke stellt sich neu auf
Freitag 03.07.20 15:23 Uhr|Autor: Marcelinho1.507
Foto: Chris Ham Fotografie Sportiv

Fortuna Glienicke stellt sich neu auf

Neun Neuzugängen stehen ebenso viele Abgänge gegenüber
Fortuna Glienicke nutzte den Sommer, um das Gesicht seines Kaders zu verändern. Nahezu alle wichtigen Leistungsträger konnten dabei gehalten werden.


Die Achse des Landesligisten steht. Mit Nikola Siljanoski im Tor, Riccardo Ciao in der Abwehr, Lenny Canalis-Wandel im defensiven, sowie Ümit Ejder im offensiven Mittelfeld und Justin Hippe im Sturmzentrum. Um diese fünf Eckpfeiler plante man bei Fortuna Glienicke den Kader für die kommende Saison.

Mit Christian Amuri, Marc Zellner und Erdem Yazir wurden erfahrene Spieler hinzugewonnen. Die drei sollen der Mannschaft mit Ihrer Erfahrung zu mehr Stabilität verhelfen. Darren Dungs kennt sich bestens in der Landesliga aus, spielte er doch zuvor viele Jahre für Konkurrent Oberhavel Velten.

Um noch mehr frischen Wind in die Mannschaft zu bringen wurde auch eine Reihe junger Talente an Bord gezogen. Vor allem Yves Küllmei könnte dabei eine große Überraschung werden. Der 21-Jährige spielte zuletzt bei Empor Schenkenberg. Ausgebildet wurde er im Nachwuchs von Energie Cottbus, spielte für den VfB Krieschow auch schon in der Oberliga Süd.

Nils-Ole Puhlmann (Forst Borgsdorf), Jan Fordan und Vincent Kirchner (beide Frohnauer SC II) ,sowie Mario Klugmann (zuletzt ohne Verein) komplettieren die Spate der Neuzugänge.

Auf der anderen Seite verabschiedete der Verein gleich neun Spieler. Mike Ryberg schloss sich bekanntermaßen Oberligist Hertha 03 Zehlendorf an. Auch die Innenverteidiger Adrian Schedlinski (1.FC Wilmersdorf) und Gino Wrembel (VfB Trebbin) haben neue Vereine gefunden. Die schon etwas länger nicht mehr für die 1.Herren zum Einsatz gekommendenden Außenverteidiger Nicolai Guthmann und Francesco Henkelmann sind bislang ohne Verein. Gleiches gilt für Offensivspieler Fabian Schulze. Milan Elbe (SV Zehdenick), Patrick Lamprecht (Concordia Wittenau) und Yassin Al Moussa (VfB Hermsdorf) verabschiedeten sich ebenfalls.

Zum Verein: BSC Fortuna Glienicke 


Tabelle
1. SV Alt Rupp. (Auf) 00 0
  Babelsberg II 00 0
  Fortuna Babg 00 0
  FSV Babelsb. 00 0
  Brieselang 00 0
  FC Concordia 00 0
  Brandenburg 00 0
  Perleberg 00 0
  Neustadt 00 0
  Wittstock 00 0
  Hennigsdorf 00 0
  BSC Glien. 00 0
  Ahrensfelde 00 0
  FC Schwedt 00 0
  Velten 00 0
  Premnitz 00 0
  Birkenwerder (Auf) 00 0
ausführliche Tabelle anzeigen

FuPa Hilfebereich