Emre Cetinkaya vom SV Gottenheim: Tor, Assist und Feldverweis
Montag 14.09.20 17:20 Uhr|Autor: Jürg Schmidt (BZ)2.055
Der Gottenheimer Emre Cetinkaya (links) war omnipräsent. Foto: Achim Keller

Emre Cetinkaya vom SV Gottenheim: Tor, Assist und Feldverweis

Oberried im Glück gegen SF Eintracht Freiburg
Der 2:1-Heimsieg des SV Gottenheim über die SG Simonswald dürfte vor allem mit dem Namen Emre Cetinkaya verknüpft werden. Axel Damjanov, Spielertrainer der Spfr. Oberried, musste nach dem 2:1-Erfolg beim Bezirksliga-Aufsteiger SF Eintracht Freiburg erst einmal durchatmen.


Oberried im Glück

Axel Damjanov, Spielertrainer der Spfr. Oberried, musste nach dem 2:1-Erfolg beim Bezirksliga-Aufsteiger SF Eintracht Freiburg erst einmal durchatmen. Denn es war ein hartes Stück Arbeit für die Dreisamtäler, die eine Halbzeit lang in Unterzahl spielten, nachdem Torwart Janik Zähringer wegen einer „Notbremse“ die Rote Karte gesehen hatte. Ersatzkeeper Michael Pircher wurde daraufhin für Larglind Rama eingewechselt. „Gut, dass gleich darauf Halbzeitpause war, da konnten wir uns nochmals sortieren!“, befand Damjanov. „Es war klar, dass wir nicht mehr so viele Spielanteile haben würden wie in der ersten Halbzeit.“ Einen an Fabian Nösges verschuldeten Foulelfmeter nutzte Malik Schweizer zu seinem zweiten Treffer in der Partie. „Überragend, dass wir auf 2:0 erhöhen konnten!“, so Damjanov. „Nicht so gut war, dass wir gleich das 1:2 bekommen haben.“ Die Freiburger drängten auf den Ausgleich und notierten einen Pfostentreffer. Beinahe wäre der Aufsteiger für seine Mühe belohnt worden: Nach einem Handspiel von Nico Eckerlin war ein Strafstoß für die SFE die logische Folge. Aber Benjamin Markowski scheiterte an Pircher. „Wir sind megaglücklich über den Erfolg“, erklärte Axel Damjanov. Markowski ist übrigens nicht der Einzige, der an diesem Spieltag nicht vom Punkt einnetzen konnte: Auch Simon Jerger vom SV Biengen vergab bei der 1:2-Niederlage gegen Heitersheim einen Elfmeter.

 Tor-Assist und Feldverweis 

Der 2:1-Heimsieg des SV Gottenheim über die SG Simonswald dürfte vor allem mit dem Namen Emre Cetinkaya verknüpft werden. Denn jener bereitete das 1:0 vor – und sah in der Nachspielzeit noch die Rote Karte. Eine Entscheidung, die SVG-Trainer Dennis Klossek kritisierte: „Eigentlich ist Emre gefoult worden! Das war eher rotwürdig, ein Glück, dass dabei nichts passiert ist. Aber dann kam es zur Rudelbildung, und der Schiedsrichter hat Emre die Rote Karte gezeigt.“ Gottenheim hatte in der ersten Halbzeit nicht ins Spiel gefunden. „Nach Chancen war es ausgeglichen, aber zielstrebiger war Simonswald“, gestand Klossek. In der 56. Minute besetzte der Coach mit der Einwechslung von Emre Cetinkaya und Kai Hauenstein die Außenbahnen neu. Eine Aktion, die sich nur fünf Minuten später auszahlte: Auf Cetinkayas Vorlage erzielte Hauenstein das 1:0. In der 81. Minute schlenzte Florian Romeike den Ball zum 2:0 ins lange Eck. Die Simonswälder wechselten offensiv, kamen jedoch nur noch zum Anschlusstreffer.

Verlinkte Inhalte

Interessante Artikel

Peter Kapp - vor
Bezirksliga Freiburg
Gegen den SC Freiburg feiert Chris Richards sein Profi-Debüt. 
RW Glottertal behält einen Punkt im Eichbergstadion

3. Spieltag - Sonntag: SV Rot-Weiss Glottertal - FC Wolfenweiler-Schallstadt 2:2

Zum Abschluss der englischen Woche und zum 3. Spieltag war der FC Wolfenweiler-Schallstadt zu Gast im Glottertal. Die Gäste wurden vor der Saison hoch gehandelt, starteten jedoch mit zwei Niederlagen in die neue Saison. Bei den Rot Weißen verletzten ...

Jürg Schmitt (BZ) - vor
Bezirksliga Freiburg
Gelungener Saisonstart für den SC March
Spielertrainer Fabian Spiegler trifft zum Sieg für den SC March

Starke Reaktion der SG Prechtal/Oberprechtal +++ Keine lange Pause für Wasser-Kollmarsreute und Buggingen/Seefelden

Bezirksliga-Aufsteiger SC March kam dank des Treffers von Spielertrainer Fabian Spiegler zu einem 1:0-Heimsieg über den favorisierten ...

Jürg Schmidt (BZ) - vor
Bezirksliga Freiburg
Wieder Erster mit dem SV Mundingen? Timon Graf (vorne)
SV Mundingen und FC Emmendingen gehen als Favoriten in die Saison

Zu den Favoriten zählen ferner Emmendingen, Heitersheim, Biengen, Wolfenweiler-Schallstadt und Oberried.

Am Wochenende startet die neue Saison. Heißer Aufstiegskandidat: der SV Mundingen, der beim coronabedingten Abbruch der Vorsaison  an der Tabelle ...

Lukas Karrer (BZ) - vor
Bezirksliga Freiburg
Glücklose SG Freiamt/Ottoschwanden überzeugt auch in Buggingen

Alexander Arndt freut sich über zweiten Dreier seiner Elf

Die SpVgg 09 Buggingen/Seefelden und SG Freiamt/Ottoschwanden waren gut aus den Startlöchern gekommen.  So lautete im Vorfeld der Partie am Samstagabend die Frage: Wer kann aus einem guten ein ...

BZ/PM - vor
Bezirksliga Freiburg
Sieben A-Jugendspieler stoßen zum Aktiventeam des SV Biengen

Bezirksligist verstärkt sich mit Eigengewächsen

Mit Mattis Altenburger, Vinzent Nußbaumer, Moritz Selz, Luis Maier, Niclas Beha, Michael Bleile und Giorgio Caputo verlassen insgesamt sieben Spieler die Jugendabteilung des SV Biengen und werden ab di ...

Jürg Schmidt (BZ) - vor
Bezirksliga Freiburg
Mario Rombach
Mario Rombach: "Ich habe bezüglich der Coronalage weiter Bedenken"

Bezirksligatipp mit Mario Rombach dem Trainer des FC Emmendingen

Mit drei Siegen ist der FC Emmendingen hervorragend in die neue Bezirksliga-Saison gestartet. Im Gespräch mit Jürg Schmidt erklärt Trainer Mario Rombach, wo er Verbesserungspotenzial sie ...

Peter Kapp - vor
Bezirksliga Freiburg
Gegen den SC Freiburg feiert Chris Richards sein Profi-Debüt. 
Gelungener Auftakt in die neue Bezirksligasaison!

1. Spieltag - Sonntag: SV Rot-Weiss Glottertal - SG Wasser-Kollmarsreute 2:1

Nach fast genau einem halben Jahr ging es für unsere Jungs endlich wieder um Punkte. Nach einer langen Vorbereitung war die SG Wasser/Kollmarsreute zu Gast im Eichbergstadion, derselbe Gegner mit dem man sich vor der Coronapause letztmalig messen ...

FuPa - vor
Bezirksliga Freiburg
Gegen den SC Freiburg feiert Chris Richards sein Profi-Debüt. 
Bezirksliga Freiburg - Der 3. Spieltag

Alle Spiele des 3. Spieltags in der Übersicht

Jürg Schmidt (BZ) - vor
Bezirksliga Freiburg
Der Heitersheimer Torschütze Aslan Ulubiev bedrängt den ballführenden Julian Weiten von den Sportfreunden Eintracht.
Keine Schonfrist für den Aufsteiger SF Eintracht Freiburg

Neuling SF Eintracht Freiburg unterliegt dem Titelaspiranten Heitersheim per Strafstoß mit 0:1

Aufsteiger SF Eintracht Freiburg musste zum Auftakt etwas Lehrgeld bezahlen. Trotz eines mutigen Spiels und aussichtsreicher Torchancen unterlagen die Fre ...

Matthias Kaufhold/BZ - vor
Bezirksliga Freiburg
Dalton Agbaka (Mitte) und der SV Biengen landeten einen 2:1-Heimsieg gegen den FC Schallstadt-Wolfenweiler
FC Heitersheim schnappt sich mit Kantersieg die Tabellenführung

6:0-Erfolg der Bamarni-Elf gegen den SC March am Donnerstag-Spieltag der Bezirksliga Freiburg +++ Auch SV Mundingen und FC Emmendingen mit Maximalausbeute von sechs Punkten

An der Tabellenspitze der Bezirksliga Freiburg finden sich zügig die Titelan ...


FuPa Hilfebereich