FuPa Mittelrhein RSS-Feed
Partner & Infos
So. 01.03.15 | Autor: Kölner Stadt-Anzeiger / Andreas Franken | 504
Hattrick von Ingo Oedelshoff

Hattrick von Ingo Oedelshoff

Heinz Titz trifft zum Einstand - Robin Theisen und Hakan Gürsoy treffsicher

Paukenschlag zu Beginn der Rückrunde. Spitzenreiter SSV Süng verliert beim Gastspiel in Hoffnungsthal nicht nur das Spiel, sondern auch die Tabellenführung. Nutznießer ist der FC Bensberg, der die Spitzenposition dank eines knappen Heimsieges wieder eingenommen hat.

So. 01.03.15 | Autor: Kölner Stadt-Anzeiger | 1.037
Eine Niederlage, die stolz macht

Eine Niederlage, die stolz macht

Der Siegburger SV 04 ist gegen den Bonner SC haarscharf an einer Sensation vorbeigeschrammt.

Der Siegburger SV 04 ist haarscharf an einer Sensation vorbeigeschrammt. Der Bezirksliga-Spitzenreiter unterlag dem Tabellenführer der Fußball-Mittelrheinliga, dem Bonner SC, erst im Elfmeterschießen mit 2:4 und hat sich damit erhobenen Hauptes aus dem Verbandspokal verabschiedet.

So. 01.03.15 | Autor: Kölner Stadt-Anzeiger / Gilberto Bruletti | 479
1. FC Köln büßt Platz eins ein

Der Primus der A-Jugend Bundesliga West unterliegt Borussia Dortmund noch nach einer 2:0 Führung. Siegreich dagegen war Viktoria Köln und verlässt durch den Erfolg die Abstiegsplätze. Florian Heister erzielt beide Tore.

Sa. 28.02.15 | Autor: Detlef Apel | 499
1. FC Köln ist FVM-Pokalsieger der D-Juniorinnen

1. FC Köln ist FVM-Pokalsieger der D-Juniorinnen

FVM-Hallenpokal begeistert die Zuschauer

Am 28.02.2015 trafen sich die amtierenden Kreismeister und der Titelverteidiger in Hennef, um den neuen Mittelrhein-Hallenpokalsieger 2015 zu küren. In einem aufregenden Turnier spielten neun Mannschaften in der Gruppenphase um den Einzug in das Halbfinale. In dem spannenden Finale stand es zwischen den Mädchen von Bayer 04 Leverkusen und dem 1. FC Köln bis zum Ende der Verlängerung 0:0. Im anschließenden Siebenmeterschießen behielten der 1. FC Köln die Nerven und gewann 3:2, die bis dahin das Turnier dominierenden Leverkusenerinnen mussten sich mit dem zweiten Platz begnügen.

So. 01.03.15 | Autor: Marko Gasparovic | 7.186
9
Tiefe Trauer beim FC Cro Sokoli Aachen

Tiefe Trauer beim FC Cro Sokoli Aachen

Tomislav Bukvic nach kurzer, schwerer Krankheit verstorben

Wie soll man mit so einer Nachricht beginnen? Wie soll man so etwas begreifen? Sokoli-Dauerläufer Tomislav Bukvić ist am Freitagabend im Alter von 30 Jahren im Aachener Klinikum, im Kreise seiner Familie und einiger Teamkollegen/Freunde verstorben.

Fr. 27.02.15 | Autor: lm I AZ/AN | 336
SC Borussia 1912 Freialdenhoven

Derby in Freialdenhoven fällt aus

Witterungen lassen kein Match gegen Wegberg zu

Das für heute angesetzte Derby zwischen den Fußball-Mittelrheinligisten Borussia Freialdenhoven und dem FC Wegberg-Beeck wurde witterungsbedingt abgesagt. Der Platz sei nicht bespielbar, teilte Geschäftsführer Achim Gehlen mit.

Fr. 27.02.15 | Autor: Kölner Stadt-Anzeiger / Olaf Pohl | 491
Wenn nur drei Punkte zählen

Wenn nur drei Punkte zählen

Die Troisdorfer A-Junioren erwarten den Tabellenachten FC Wegberg-Beeck

Fr. 27.02.15 | Autor: Kölner Stadt-Anzeiger / Fabian Tews | 269
Der Ball rollt wieder

Der Ball rollt wieder

Holpe empfängt zum Auftakt Derschlag - andere Oberberger müssen reisen

Die Winterpause der Kreisliga A-Fußballer ist vorbei. Am Sonntag erhalten die sechs Mannschaften aus dem Verbreitungsgebiet unserer Zeitung ihre erste echte Standortbestimmung nach einer von Schnee und Grippewelle geprägten Rückrundenvorbereitung.

Fr. 27.02.15 | Autor: lm/tm I AZ/AN | 579
Coralic sieht sein Team gut vorbereitet

Coralic sieht sein Team gut vorbereitet

Gegen Breinig will Fußball-Landesligist Germania Lich-Steinstraß in der Erfolgsspur bleiben. Gerderath bei Bergstein-Brandenberg.

Mit einer überzeugenden Leistung möchte Germania Lich-Steinstraß am Sonntag (15 Uhr) die Winterpause beenden. Mit einem Sieg soll zudem die Hinspiel-Niederlage wettgemacht werden. „Damals war unsere Vorbereitung schlecht“, sagt Germanias Trainer Jasco Coralic. „Ich konnte die Mannschaft nicht so auf das Spiel einstellen wie geplant.“

Do. 26.02.15 | Autor: AZ/AN | 630
Saison 2015/16 beginnt am 15. August

Saison 2015/16 beginnt am 15. August

Fußballverband Mittelrhein hat den Rahmenterminplan bekanntgegeben

Der Spielausschuss des Fußballverbandes Mittelrhein hat den Rahmenterminplan des Verbandsspielbetriebs der Männer für die Saison 2015/16 festgelegt. Danach beginnt die neue Spielzeit am Wochenende des 15./16. August und endet am 5. Juni 2016.

Mi. 25.02.15 | Autor: rau I AZ/AN | 1.349
1

"Ich wollte nur Fußball spielen"

Bilgin Defterli führt seit zehn Jahren die türkische Frauen-Nationalmannschaft als Kapitänin an. Seit dem Sommer 2014 trägt sie das Trikot von Zweitliga-Aufsteiger Alemannia Aachen.

Sieht man sie auf dem Platz, stuft man sie als robust, mit guter Körperkraft und vielleicht sogar etwas raubeinig ein. Denn Bilgin Defterli scheut keinen Zweikampf. Trifft man sie privat, ist die Überraschung groß: 1,59 Meter klein und zierlich, gerade einmal 53 Kilogramm schwer, eine wilde Mähne schwarzer Naturlocken und ein unglaublich sympathisches Lächeln, das einen sofort gefangennimmt.

Di. 24.02.15 | Autor: Kölner Stadt-Anzeiger/Stefan Kühlborn | 307

"Der Spaß hat überwogen"

Sven Landgraf und Patrick Hallermayer berichten über ihre Erlebnisse als Spielleiter

Seit dem 14. Lebensjahr ist Patrick Hallermayers Schiedsrichter im Fußballkreis Rhein-Erft. Der Wesselinger leitete Spiele in der Bezirks- Landes- und Verbandsliga und war in der Oberliga als Assistent an der Linie. Jetzt pfeift der Kfz-Meister für den SV Godorf in der Kreisliga. Der 18-jährige Sven Landgraf tritt in seiner ersten Saison als Schiedsrichter im Seniorenbereich an. Der Jurastudent pfeift für den SV Weiden Spiele in der Bezirksliga und ist Assistent in der Mittelrheinliga. Stefan Kühlborn sprach mit den beiden Unparteiischen.

Di. 24.02.15 | Autor: FuPa/Philipp Hambloch | 389
Die Elf der Woche der B-Junioren-Bundesliga West

Die Elf der Woche der B-Junioren-Bundesliga West

Am 18. Spieltag sind insgesamt acht Vereine repräsentiert

Trotz eines frühen Platzverweises konnte Borussia Dortmund die Tabellenspitze dank des Siegtorschützen Dzenis Burnic verteidigen. Köln bleibt nach dem Remis gegen Mönchengladbach auf Rang zwei, gefolgt von den siegreichen Leverkusenern. Viktoria Köln holte zwar einen Punkt gegen Bielefeld, bleibt aber wie der TSC Euskirchen abgeschlagen am Tabellenende.

Di. 24.02.15 | Autor: FuPa/Philipp Hambloch | 733
Elf der Woche der A-Junioren-Bundesliga West

Elf der Woche der A-Junioren-Bundesliga West

Kühlwetter, Schröter und Machtemes überragend

Am vergangenen Wochenende konnten insbesondere die Torjäger auf sich aufmerksam machen. Der Kölner Christian Kühlwetter erzielte alle vier Tore beim Auswärtssieg in Bochum. Sein Schalker Kollege Felix Schröter traf dreimal und kommt damit auf sieben Tore in zuletzt zwei Spielen. Auch Marc Brasnic von Bayer 04 Leverkusen war erfolgreich.

Mo. 23.02.15 | Autor: AZ/AN | 921
Mindestlohn gilt nicht für Vertragsspieler

Mindestlohn gilt nicht für Vertragsspieler

Das hat Arbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) am Montag klargestellt.

Amateur-Vertragsspieler im deutschen Sport fallen nicht unter die Mindestlohnregelung. Dies stellte Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) am Montag in Berlin klar, nachdem es in den Vereinen erhebliche Verunsicherungen gegeben hatte.

Mo. 23.02.15 | Autor: Kölner Stadt-Anzeiger / Tom Steinicke, Jens Kopke | 394
Mangelnde Effizienz im Abschluss

Die A-Junioren des Mittelrheinligisten TSC Euskirchennutzen ihre Chancen nicht und unterliegen Walheim klar mit 1:4 - Bezirksligist Zülpich unterlag in Wegberg-Beek

So. 22.02.15 | Autor: Kölner Stadt-Anzeiger / Stefan Kühlborn | 147
Im Dialog den Sport weiterentwickeln

Das Forum des Verbandes  in der Sportschule Hennef stößt auf große starke Resonanz unter den Vereinsvertretern am Mittelrhein und führt zu konstruktiven Diskussionen

So. 22.02.15 | Autor: Kölner Stadt-Anzeiger | 786
Kühlwetter trifft viermal

Die A-Junioren des 1. FC Köln bezwingen in der Nachwuchs-Bundesliga den VfL Bochum  mit 4:0 -  Viktoria verliert klar mit 0:5 gegen den MSV Duisburg

Sa. 21.02.15 | Autor: KSTA/Oliver Löer | 1.060
Erfolg beim Heimdebüt des neuen Trainers

Das Heimdebüt ist für Tomasz Kaczmarek so verlaufen, wie er es sich vermutlich im Vorfeld ausgemalt hatte: Gegen den SC Verl gelang dem FC Viktoria Köln am 22. Spieltag der Fußball-Regionalliga ein 2:0 (0:0)-Erfolg;

Fr. 20.02.15 | Autor: Detlef Apel | 210
Beim TuS Chlodwig Zülpich steigt das Fieber

Beim TuS Chlodwig Zülpich steigt das Fieber

Mittelrhein-Hallenpokal: C-Juniorinnen messen sich mit den Top-Teams

Der TuS Chlodwig Zülpich steht vor einer großen Herausforderung. Nach dem Sieg beim AOK Rheinland/Hamburg Futsal-Cups vertreten die U15-Juniorinnen am 01.03.15 den Kreis Euskirchen beim Norbert-Petry-Hallenpokal in Hennef. Dort treffen sie auf die besten Teams vom Mittelrhein, u.a. so bekannte Vereine wie den 1. FC Köln, Bayer 04 Leverkusen oder Alemannia Aachen. In zwei Gruppen kämpfen die zehn Mannschaften aus allen Kreisen um den begehrten Pokal und die Ehre, beim Hallenpokal des Westdeutschen Fußball-Verbandes anzutreten.

0
Aktivitäten
1

Zum Liveticker


Miss FuPa 2014 - Wahl
1
Johanna
Raab

1828 Stimmen
39% Gesamt

2
Nadine
Mundigl

1660 Stimmen
36% Gesamt

3
Jessica
Hess

142 Stimmen
3% Gesamt

» zum Spielerfrauen-Voting
Testspiele Mittelrhein
Wechselbörse Mittelrhein
Schlereth Tobias Schlereth, Tobias
VfR Bachem 1932
TuS Germania Hersel 1910
Zander Nick Zander, Nick
VfR Bachem 1932
DJK Viktoria 1919 Frechen
Maiwald Tom Maiwald, Tom
Bonner SC 01/04
SC Borussia Lindenthal-Hohenlind
Akbari Andreas Akbari, Andreas
vereinslos
Bonner SC 01/04
Mathes Michael Mathes, Michael
Sportvereinigung Deutz 05
Unbekannt
Ziegert, Sarah
SSV Siegburg-Kaldauen 1928
FSV SW Neunkirchen-Seelscheid
Inden David Inden, David
Sportvereinigung Deutz 05
Unbekannt
» zur Wechselbörse
Tippspiel Mittelrhein
1.
Helmut Klaes
52%16.542
2.
Uwe Klein
56%12.203
3.
Willi Plum
59%9.424
4.
Michael Press
48%5.517
5.
Walter Wirtz
51%4.863
6.
Christoph Deuster
51%4.340
7.
Boris Bassa
54%4.332
8.
Uwe Zerrahn
66%4.095
9.
Jörg Pohl
56%3.975
10.
Arton Delijaj
58%3.306
» Alle Platzierungen
neue Vereinsverwalter
SG Oberahr-Lommersdorf
Denis SchwarzGestern, 20:05
FC Rot-Weiss Lessenich 1951
Firat Yanmaz Gestern, 13:51
SV Viktoria Thorr
Yannic OberjetzGestern, 13:03
FC Stolberg 2010 / 1923
Peter Stoffel28.02. 12:19
FV Wiehl 2000
Oskar Stranzenbach26.02. 12:38
SC Fortuna Bonn 1904/50
Peter Schmitz26.02. 01:58
SSV Rot-Weiß Olpe
Jörn Säger24.02. 16:00
SV 1926 Rheidt
Dominik Scheuer24.02. 14:16
» Vereinszugang anfordern
Facebook