Mittelrhein Aktuell RSS-Feed
Partner & Infos
So. 20.07.14 | Autor: Kölner Stadt-Anzeiger / Quentin Bröhl | 1.382 0
Die Mission des verlorenen Sohnes

Trainer Heinz-Joachim Schmickler ist nach neun Jahren zu seinen Wurzeln zurückgekehrt. In der kommenden Saison soll er den FV Bad Honnef wieder in die höchste Spielklasse auf Verbandsebene führen. Der Respekt vor der Konkurrenz ist groß.

So. 20.07.14 | Autor: Kölner Stadt-Anzeiger / Quentin Bröhl | 1.296 0
Talente nähren Windecks Zuversicht

Bei Germania Windeck ist das Durchschnittsalter weiter gesunken. Fünf Nachwuchsakteure von Viktoria Köln sollen den Mittelrheinligisten zum Klassenerhalt führen. Germania und die Virktoria haben sich auf eine Zusammenarbeit geeinigt.

So. 20.07.14 | Autor: Kölner Stadt-Anzeiger | 1.163 0
Hürther Mannschaft funktioniert

Karl Zylajew, erster Vorsitzender des FC Hürth, schwärmt von seiner Mannschaft. Denn nun bringen beim Aufsteiger in die Mittelrheinliga auch die Zugänge Daniel Feuerbach und Gregor Kapitza ihre Routine ein. Zudem fanden Neuwahlen statt.

So. 20.07.14 | Autor: Kölner Stadt-Anzeiger / Sebastian Ninski | 1.654 0
Bergisch Gladbach verpflichtet El Tahiri

Nach überzeugenden Leistungen im Probetraining hat der SV Bergisch Gladbach 09 Mohamed El Tahiri unter Vertrag genommen. El Tahiri traf beim Blitzturnier in Duisburg und soll das offensive Mittelfeld verstärken.

So. 20.07.14 | Autor: Kölner Stadt-Anzeiger / Wolfram Kämpf | 546 0
FC Leverkusen setzt auf Kontinuität

Der FC Leverkusen hat den angepeilten Durchmarsch in die Landesliga in der vergangenen Saison verpasst. Das soll in der kommenden Spielzeit anders werden. Der Kader von Trainer Feinbier bleibt aber nahezu unverändert.

Do. 17.07.14 | Autor: Kölner Stadt-Anzeiger / hip | 1.422 0
Unter neuer Leitung

Auch in dieser Spielzeit bleibt das Prunkstück des SC Brühl die Abwehr. Insgesamt strebt Trainer Markus Sabel mehr Effizienz an.

Do. 17.07.14 | Autor: Kölner Stadt-Anzeiger / Frank Melz | 1.333 1
Allgemeine Angriffslust

In dieser Saison dürfen sich zahlreiche Teams Chancen auf den Aufstieg ausrechnen. Der Topfavorit in der Bezirksliga 2 gilt aber der Siegburger SV. Aber auch auf den SC Uckerath oder Spich wird zu achten sein.

Mi. 16.07.14 | Autor: Tobias Königs | 1.755 0
VIDEO: Alemannia erkämpft sich Remis

VIDEO: Alemannia erkämpft sich Remis

Aachen trotzt Drittligaaufsteiger Fortuna Köln ein 1:1 ab. Neuzugang Dagistan trifft.

Drittes Testspiel in der Saisonvorbereitung, zum dritten Mal bleibt die Alemannia ungeschlagen. Im Härtetest gegen Drittligist Fortuna Köln erkämpfte sich die Mannschaft von Peter Schubert ein verdientes 1:1 im Baesweiler Sportpark. Dabei hatten die Schwarz-Gelben sogar Chancen das Spiel für sich zu entscheiden. Die Highlights der Partie gibt's hier im Video:

Di. 15.07.14 | Autor: Wilhelm Peters I AZ/AN | 1.242 0
Lipka will mit Vichttal die Spitze angreifen

Lipka will mit Vichttal die Spitze angreifen

Der Trainer des Fußball-Landesligisten hofft kommende Saison auf weniger Verletzungspech. Nur eigene Nachwuchskräfte im Team.

Hauptsache, die Jungs bleiben gesund – das steht über allen Gedanken, die sich Udo Lipka im Hinblick auf die kommende Saison macht. Der Trainer des Fußball-Landesligisten VfL Vichttal hat in der letzten Spielzeit eine Rückrunde erlebt, „die ich nicht noch einmal haben muss. Mir fehlten sieben bis zehn verletzte Spieler. Bleibt uns das erspart, können wir unter die ersten Fünf der Liga kommen“, ist Lipka überzeugt.

Di. 15.07.14 | Autor: rau I AZ/AN | 709 0
Alemannia Aachen

Der Klassenerhalt ist ein realistisches Saisonziel

Alemannia Aachens Fußballerinnen haben sich für die Zweite Bundesliga mit interessanten Akteurinnen verstärkt.

Tivoli, 27. Juli: Bayer Leverkusen trifft auf Alemannia Aachen – und das gleich doppelt. Bevor die Regionalliga-Männer ihre Saisoneröffnung mit einem Test gegen den Fußball-Bundesligisten krönen, dürfen Aachens Frauen vor großer Kulisse ran: Der Zweitliga-Aufsteiger testet um 15 Uhr gegen die Bundesliga-Frauen Bayers, Siebte der vergangenen Saison.

Mo. 14.07.14 | Autor: Kölner Stadt-Anzeiger / Tom Steinicke | 1.042 0
Die Hoffnung ruht auf Dominik Wergen

Dominik Werden wechselt vom Kaller SC zum Ligakonkurrenten SV SW Stotzheim. Der Stürmer soll nichts weiter tun, als die Stotzheimer in die Landesliga zu schießen. Das Team beendete die vergangene Saison auf Rand drei.

Mo. 14.07.14 | Autor: Kölner Stadt-Anzeiger / Wolfram Kämpf | 810 0
Zeit für das zweite Gesicht

Der Schlebuscher Coach Stefan Müller will die Mentalität seiner Spieler verändern. Auch in der neuen Saison setzt der Trainer wieder auf den eigenen Nachwuchs. Nur zwei Neuzugänge kommen von außerhalb. Von Wolfram Kämpf

Fr. 11.07.14 | Autor: Helga Raue I AZ/AN | 1.598 0
Talenten den Weg

Talenten den Weg "nach oben" erleichtern

Alemannia II wird U21 und soll verstärkt Bindeglied zwischen Regionalliga und U19 sein

Der Weg nach oben soll kürzer werden, vor allem sollen Talente ihn schneller beschreiten können. Bei Alemannia Aachen wird ab dieser Saison ein neues Konzept verfolgt, das die Verbindungen zwischen den Teams kurz halten soll. Im Mittelpunkt: Fußball-Mittelrheinligist Alemannia Aachen II. Aus der U23 soll eine U21 werden, die als Bindeglied zwischen der U19 und dem Regionalliga-Team dienen soll.

Fr. 11.07.14 | Autor: sie I AZ/AN | 1.258 0
Sparta möchte weiter für Furore sorgen

Sparta möchte weiter für Furore sorgen

Die Gerderather wollen die Landesliga offensiv angehen. Trainer Bernd Nief sieht das Ende der Fahnenstange noch nicht erreicht.

Von einer Zielsetzung, die nur Klassenerhalt heißt, will Bernd Nief, Trainer von Sparta Gerderath, von seinen Spielern nichts hören. Der Neuling will die Landesliga offensiv angehen – so wie sich die Mannschaft in der Bezirksliga auf dem Platz präsentiert hat.

Fr. 11.07.14 | Autor: AZ/AN | 2.382 0
Aufbruchstimmung in Walheim

Aufbruchstimmung in Walheim

Mittelrheinliga-Aufsteiger Hertha peilt einstelligen Tabellenplatz an. 14 Neue.

„Ich denke, in Walheim ist so etwas wie Aufbruchstimmung entstanden“, hat Herthas neuer Coach Alejandro „Alex“ Medina deutlich wahrgenommen. Schon seit März stand der 45-jährige Spanier bei Fußball-Mittelrheinligist Walheim als Nachfolger von Mirko Braun fest. Der hatte das Hertha-Team nach viereinhalb erfolgreichen Jahren zum Abschied zurück in die fünfthöchste Spielklasse und zum Vizemeister-Titel in der Landesliga geführt.

Fr. 11.07.14 | Autor: Kölner Stadt-Anzeiger / Sebastian Ninski | 1.585 0
Casting noch in vollem Gange

Dietmar Schacht war zum Trainingsauftakt am Donnerstag sehr zufrieden mit der Fitness seiner Spieler. Am Sonntag steht dann das erste Testspiel auf dem Programm. Es geht zum Bezirksligisten VfR Wipperfürth.

Do. 10.07.14 | Autor: Kölner Stadt-Anzeiger | 764 0

Die Relegationsspiele sind beendet und jetzt hat der Fußballverband Mittelrhein die Einteilungen der A- und B-Jugend Mittelrheinliga bekannt gegeben.

Do. 10.07.14 | Autor: André Nückel | 2.425 0
Saisonumstellung

Saisonumstellung

Die Weichen für die kommende Spielzeit sind gestellt

Püntklich zum Vorbereitungsstart in das Spieljahr 2014 / 2015 ist FuPa nun auf dem neuesten Stand! Alle Vereine befinden sich jetzt in ihrer jeweiligen Liga - allerdings gibt es auch eine Ausnahme.

Mo. 07.07.14 | Autor: Kölner Stadt-Anzeiger | 1.443 0

Am Samstag verstarb plötzlich und unerwartet der Vorsitzende des Verbandsjugendausschusses Marko Tillmann. Der 40 jährige kam bei einem Verkehrsunfall ums Leben.

So. 06.07.14 | Autor: sie I AZ/AN | 2.619 0
Beeck kassiert unnötige Gegentore

Beeck kassiert unnötige Gegentore

Zur Saisoneröffnung 1:8 gegen Zweitligist Düsseldorf. Hoffers Hattrick.

Verkehrte Welt im Waldstadion. Während Zweitligist Fortuna Düsseldorf seine erste Elf 90 Minuten durchspielen ließ, wechselte Mittelrheinligist FC Wegberg-Beeck zur Halbzeit komplett, wie es Trainer Friedel Henßen auch angekündigt hatte. Vor 900 Zuschauern fiel das Ergebnis aber standesgemäß aus. Fortuna setzte sich mit 8:1 (3:0) durch; die Hälfte der Tore markierte Erwin Hoffer.

Testspiele Mittelrhein
Aktuelle Turniere
Rurdorfer Sommercup
» in FC 06 Rurdorf21.07. 19:00 Uhr  
Revier Cup
» Gruppe C Morg. 18:30 Uhr  
1.Sportwoche der GW Broicher Siedlung
» in SV GW Broicher Siedlung01.01. 01:00 Uhr  
18. Blausteinsee-Cup
» in Stadion am Blausteinsee01.01. 01:00 Uhr  
Rurdorfer Sommer Cup
» in Rurtalstadion21.07. 19:00 Uhr  
Sportwoche SV Bergheim
» in SV Bergheim01.01. 01:00 Uhr  
Sportwoche SV Wachtberg (Turnier ab Kreisliga A)
» in Waldstadion01.01. 01:00 Uhr  
» Alle Turniere anzeigen
Wechselbörse Mittelrhein
Niggemann, Benjamin
FC Bergheim 2000
SC Germania Geyen 1932
Fetahi, Floren
DJK Westwacht 08 Aachen
FV Vaalserquartier
Sürül, Batuhan
DJK Westwacht 08 Aachen
FV Vaalserquartier
Rubaszewski, Patrick
SG Union 94 Würm-Lindern
Alemannia Aachen II
Roex, Luc
MVV Maastricht
Alemannia Aachen II
Ochojski, Nico
FC Hennef 05 II
Alemannia Aachen II
Heuten, Lars
MVV Maastricht
Alemannia Aachen II
» zur Wechselbörse
neue Vereinsverwalter
SSV Siegburg-Kaldauen 1928
Sebastian GerhardHeute 01:12
Sportgemeinschaft 92 e.V.
Devid WillGestern, 17:27
TuS 07 Oberlar
Cihat KöylüogluGestern, 16:18
BC Viktoria Glesch Paffendorf 1915
Markus StuppGestern, 10:15
SV Schwarz-Weiß Nierfeld 1929
Marc ZüllGestern, 09:27
SSV Berzdorf 1929
Wolfgang Luxa21.07. 22:36
SV Gelb-Weiß Nemmenich 1919
Jens Neumann21.07. 19:33
SV Allner-Bödingen
Sascha Harnischmacher21.07. 16:15
» Vereinszugang anfordern
Facebook