Bonn Aktuell RSS-Feed
Partner & Infos
Do. 28.08.14 | Autor: Mario Bungert | 74 0
SV Niederbachem im Viertelfinale

SV Niederbachem im Viertelfinale

Ungefährderter Sieg gegen Salia Sechtem

Im Achtelfinale des diesjährigen Kreisfußballwettbewerbs gelang der Mannschaft des SV Niederbachem ein deutlicher, nie gefährdeter 4:1 Erfolg gegen die Mannschaft der Salia aus  Sechtem. Der B-Ligist verkaufte sich über die gesamte Dauer des Spiels als starker Gegner, der nicht nach Niederbachem gereist ist, um das Spiel abzuschenken. 

Do. 28.08.14 | Autor: General-Anzeiger / Matthias Kirch | 160 0
Ertan Terzi will nicht nur von der Bezirksliga träumen

Ertan Terzi will nicht nur von der Bezirksliga träumen

FV Endenich II: Nach einem einstelligen Platz in der Vorsaison soll im zweiten Kreisligajahr der Aufstieg folgen

Als die Zweitvertretung des FV Endenich im letzten Jahr die erste Saison in der Kreisliga A bestritt, äußerte Trainer Ertan Terzi den Wunsch, einen einstelligen Tabellenplatz zu erreichen, was dem Team auch gelang. Nun geht Terzi einen Schritt weiter: „Ich sage es offen und ehrlich: Ich will aufsteigen.“

Do. 28.08.14 | Autor: Amin Moukhmalji | 74 0
Vorberichte 3. Spieltag der C1

Der 2. Spieltag hatte es in sich. Satte 39 Tore fielen in den 8 Begegnungen. Die meisten Gegentore hinnehmen mussten dabei die Teams aus Swisttal (1:9 in Impekoven), Dransdorf (0:8 in Walberberg) und Hersel (0:7 bei VTA Bonn). Der 3. Spieltag soll dem natürlich in nichts nachstehen und verspricht wieder Spannung, dramatik und viele Tore !

Do. 28.08.14 | Autor: General-Anzeiger / Matthias Kirch | 59 0

"Weitermachen, wo wir aufgehört haben"

VfL Meckenheim: Mit kaum verändertem Kader an die starke Rückrunde der vergangenen Saison anknüpfen

Andreas Drysch ist sichtlich stolz: „Unser Kader ist komplett zusammengeblieben, deswegen können wir da weitermachen, wo wir letzte Saison aufgehört haben.“ Damit spielt der Coach, der nach dem berufsbedingten Abgang von Dirk Paffrath allein für die Mannschaft verantwortlich ist, auf die sehr gute Rückrunde an. In dieser entwickelte sich der VfL zu einem der besten Teams und belegte am Ende einen guten sechsten Rang.

Do. 28.08.14 | Autor: General-Anzeiger / Matthias Kirch | 99 0
Tazit bittet um Geduld

Tazit bittet um Geduld

BW Friesdorf II: Neu-Trainer steht vor einer schweren Aufgabe. Ziele: Schönen Fußball spielen, Favoriten ärgern

Nach jahrelanger Konstanz ist es beim FC BW Friesdorf II zu erheblichen Veränderungen gekommen. Trainer Stefan Behr verließ nach fünfjähriger Arbeit den Verein in Richtung des Ligakonkurrenten Ippendorf und nahm gleich zehn Spieler mit.

Do. 28.08.14 | Autor: General-Anzeiger / Matthias Kirch | 42 0
Mit starker Defensive eine Zittersaison vermeiden

Mit starker Defensive eine Zittersaison vermeiden

TuS Hersel: Dank des Bornheimer Aufstiegs bleibt Hersel in der Liga. Nun ist ein einstelliger Tabellenplatz das Ziel

Es war eine Zittersaison, die der TuS Hersel im letzten Jahr erleben musste: Mit nur vier Punkten Vorsprung auf die Abstiegsränge blieb der Verein in der Liga und profitierte letztlich davon, dass mit dem SSV Bornheim auch das zweitplatzierte Team den Sprung in die Bezirksliga schaffte. Wäre dem nicht so gewesen, würde Hersel nun als zusätzlicher Absteiger in der B-Klasse spielen.

Do. 28.08.14 | Autor: Kevin Mauel | 127 0
Reschke öffnet Tür zum Viertelfinale

Reschke öffnet Tür zum Viertelfinale

1:0 Sieg in Ersdorf. Nun kommt der Bonner SC

Das Viertelfinale war im Vorfeld des Pokalachtelfinales gegen den Kreisliga A Aufsteiger fest eingeplant. Das es am Ende aber so eng werden würde, das war dem Trainerteam um Sascha Glatzel sicherlich alles andere als Recht.

Do. 28.08.14 | Autor: General-Anzeiger / Matthias Kirch | 566 0
Alfter muss Überstunden leisten

Alfter muss Überstunden leisten

5:3-Sieg nach Elfmeterschießen gegen den VfL Rheinbach. Auch Friesdorf hat große Mühe

Im Achtelfinale des Fußball-Kreispokals konnten die Favoriten Siege verbuchen. Überstunden mussten dabei die Kicker des VfL Alfter leisten, die sich im Elfmeterschießen gegen den VfL Rheinbach durchsetzten.

Do. 28.08.14 | Autor: General--Anzeiger / Wolfgang Ley | 126 0
Bonner SC 01/04

Hoffen auf Wüstenberg

BSC-A-Junioren am Samstag gegen Arminia Bielefeld

Dass seine Mannschaft bisher zwei Gesichter gezeigt habe, dagegen wehrt sich Elias Khalag. Dabei kann der Trainer der A-Junioren-Bundesligafußballer des Bonner SC nicht abstreiten, dass seine Schützlinge auswärts bislang enttäuschten, während sie im Heimspiel gegen Viktoria Köln zu überzeugen wussten.

Mi. 27.08.14 | Autor: Christian Sauer | 131 0
Vorschau 3. Spieltag Kreisliga B2

Vorschau 3. Spieltag Kreisliga B2

Wachtberg noch ohne Gegentreffer, Volmershoven feiert Torfestival

Der zweite Spieltag liegt hinter uns. Überraschungen blieben aus. Einzig Volmershoven dürfte mit dem deutichen 6:0 gegen Merl für Aufsehen gesorgt haben. Doch noch ist es, viel zu früh in der Saison um daraus stichhaltige Schlüsse zu ziehen. Für die Statistiker sei gesagt, dass in acht Partien insgesamt 25 Tore erzielt worden sind. Werfen wir nun einen Blick auf die Begegnungen des dritten Spieltages am 31. August 2014:

Mi. 27.08.14 | Autor: Daniel Zelleröhr | 99 0

Ein ereignisreicher 2. Spieltag liegt hinter uns. Und Kenner der C 3, die auch in den letzten Jahren dabei waren, reiben sich verwundert die Augen. Denn mit Wormersdorf und Merzbach zieren zwei Teams die Tabellenspitze, die in den Jahren zuvor eher fürs graue Mittelmaß standen.

Di. 26.08.14 | Autor: Chris Birgel | 113 0
 Die Kugel rollt wieder...

Die Kugel rollt wieder...

..am Wochenende startet die Kreisliga D in die Saison 2014 / 2015

13 Wochen Sommerpause und drei deutsche Weltmeistertitel später geht es endlich wieder los. Am Sonntag wird ab 11 Uhr der Ball auf den Plätzen der Kreisliga D wieder rollen.  Der erste Spieltag wird schon für die ein oder andere Mannschaft als Weichenstellung dienen. So treffen z. B. die Absteiger TV Rheindorf und FC Tannenbusch aufeinander. Sechtem wird von Beginn an Punkte für den Aufstieg sammeln wollen und für TuS Hersel 3 und den SV Vorgebirge 3 gilt es die letztjährige Katastrophensaison vergessen zu machen. Zudem begrüßen wir zusätzlich zu den Absteigern drei Neulinge. Ich wünsche allen Mannschaften viel Erfolg und viel Spaß beim Lesen meiner wöchentlichen Vorberichte.

Mi. 27.08.14 | Autor: General-Anzeiger /Matthias Kirch | 165 0

"So lange wie möglich oben mitspielen"

SSV Merten II: Der Aufsteiger setzt sich hohe Ziele und vertraut auf den ausgeprägten Teamgeist

Klaus Linden, Trainer des SSV Merten II, setzt sich und seiner Mannschaft in der ersten Saison in der Kreisliga A forsche Ziele: „Wir wollen so lange wie möglich oben mitspielen und peilen einen Platz im oberen Tabellendrittel an.“ Grundlage dieser Zielsetzung sind neben dem eingespielten Kader auch die beiden Neuzugänge Thomas Geuer, der aus der eigenen ersten Mannschaft zum Team stößt, und Norman Kolz, der zuletzt beim Mittelrheinligisten SC Brühl spielte.

Mi. 27.08.14 | Autor: General-Anzeiger / Matthias Kirch | 250 0
Nach 30 Jahren zurück im Kreis-Oberhaus

Nach 30 Jahren zurück im Kreis-Oberhaus

SC Altendorf-Ersdorf: Detlef Halfen führt den Verein in die A-Klasse und erhält einen neuen Dreijahresvertrag

Es war ein deutliches Zeichen, das der Vorstand des SC Altendorf-Ersdorf noch während der laufenden letzten Saison setzte: Im April wurde Trainer Detlef Halfen, seit 2012 im Amt, mit einem neuen Vertrag über drei Jahre ausgestattet. Zu diesem Zeitpunkt führte Altendorf-Ersdorf die Tabelle der Kreisliga B2 souverän an und machte kurze Zeit später den Aufstieg in die Kreisliga A perfekt, wo der Verein zuletzt vor 30 Jahren gespielt hatte.

Mi. 27.08.14 | Autor: General-Anzeiger / Matthias Kirch | 134 0
Kaltscheuer setzt auf eine stärkere Offensive

Kaltscheuer setzt auf eine stärkere Offensive

Fortuna Bonn II: Der talentierte Nachwuchs soll das Angriffsspiel beleben. Früher Klassenerhalt hat oberste Priorität

Thomas Kaltscheuer ist kein Freund von großspurigen Tönen. Auch in dieser Saison peilt der Trainer des SC Fortuna Bonn II mit seinem Team einen Platz im gesicherten Mittelfeld an, der so früh wie möglich erreicht werden soll: „Ich bin lieber vorsichtig, als am Ende eine Enttäuschung zu erleben.“

Mi. 27.08.14 | Autor: General-Anzeiger / Matthias Kirch | 140 0
Declair will nicht mehr mitspielen

Declair will nicht mehr mitspielen

SV Wormersdorf: Spielertrainer schnürt nur noch im Notfall die Schuhe. Erfahrene Spieler verstärken das Team

Im zweiten Jahr in der Kreisliga A will der SV Wormersdorf den nächsten Schritt gehen und frühzeitig einen Platz im gesicherten Mittelfeld erreichen. „Es wäre gut, wenn wir von Anfang an nichts mit den Abstiegsrängen zu tun hätten“, sagt Trainer Thorsten Declair und ist überzeugt, dass sein Team das Vorhaben umsetzen kann.

Mi. 27.08.14 | Autor: General-Anzeiger / Matthias Kirch | 161 0
Eine türkische Herzensangelegenheit

Eine türkische Herzensangelegenheit

VTA: Trainer Dogrudogan muss die Mission Klassenerhalt ohne Leistungsträger Yildirim und Yesilyurt angehen

Wie bei vielen Kreisligisten steht auch bei VTA Bonn ein neuer Mann an der Linie: Erhan Dogrudogan beerbt Spielertrainer Olcay Yildirim, der den Club in der Vorsaison zum Klassenerhalt führte. „Der Verein ist auf mich zugekommen und hat mich gefragt, ob ich Interesse habe. Und als türkischer Staatsbürger ist VTA natürlich eine Herzensangelegenheit für mich“, erklärt Dogrudogan.

Mi. 27.08.14 | Autor: General-Anzeiger / Wolfgang Ley | 268 0
Der direkte Wiederaufstieg ist kein Thema

Der direkte Wiederaufstieg ist kein Thema

SV Beuel 06: Trotz des Abstiegs ist das Team zusammengeblieben. Arenz setzt auf die Offensive

Das Abenteuer Bezirksliga dauerte für den SV Beuel 06 nur ein Jahr. Doch trotz des direkten Wiederabstiegs blieb die Mannschaft zusammen und wurde nach der Übernahme durch den neuen Trainer Jörg Arenz in der Breite deutlich verstärkt.

Mi. 27.08.14 | Autor: General-Anzeiger / Matthias Kirch | 290 0
Die Favoriten setzen sich im Pokal durch

Die Favoriten setzen sich im Pokal durch

BSC siegt in Buschdorf mit 5:0, der SSV Bornheim gewinnt in Wachtberg 3:0

In den beiden vorgezogenen Achtelfinalpartien im Fußball-Kreispokal haben die Favoriten Bonner SC und SSV Bornheim klare Siege gefeiert. Mittelrheinligist BSC setzte sich beim B-Kreisligisten SV Buschdorf mit 5:0 (4:0) durch, Bezirksligist Bornheim gewann gegen den SV Wachtberg mit 3:0 (1:0).

Di. 26.08.14 | Autor: Amin Moukhmalji | 146 0
Wer sind eure Aufstiegsfavoriten in der C1 ?

Wer sind eure Aufstiegsfavoriten in der C1 ?

Jetzt für euren Favoriten Voten !

Die Saison ist gestartet und so langsam Kristalisieren sich die Favoriten raus. Wir möchten wissen, wer sind für euch die Favoriten auf den Aufstieg in die Kreisliga B ?

Testspiele Bonn
Aktuelle Turniere
keine aktuellen Turniere
» Alle Turniere anzeigen
Wechselbörse Bonn
Holmanski, Artur
Vereinslos
SV Vorgebirge
Heist Fidel Heist, Fidel
Unbekannt
FC Blau-Weiss Friesdorf
Juan, Alforo
TV 1911 Rheindorf II
TV 1911 Rheindorf II
Vöhren, Pablo
TV 1911 Rheindorf II
TV 1911 Rheindorf II
Nassan, Siwar
TV 1911 Rheindorf II
TV 1911 Rheindorf II
Mora, Erick
TV 1911 Rheindorf II
TV 1911 Rheindorf II
Mora, Oscar
TV 1911 Rheindorf II
TV 1911 Rheindorf II
» zur Wechselbörse
Tippspiel Bonn Ranking
Keine Platzierungen vorhanden.
» Alle Platzierungen
neue Vereinsverwalter
Alemannia Aachen
Caner ToganGestern, 15:20
SC Borussia Lindenthal-Hohenlind
Frank SchmittGestern, 13:14
VTA Bonn
Mario Scolaro27.08. 23:12
SV Alemannia Adendorf 1920
Melvin Tiedemann27.08. 21:31
1. Jugend-Fußball-Schule Köln
Udo Waffenschmidt27.08. 19:52
Pulheimer SC 1924/57
Simon Cremers27.08. 14:29
TV Konzen 1922
Mareike Huppertz27.08. 13:17
SV DITIB Sieg Sankt Augustin 2012
Brandon Diau27.08. 12:35
» Vereinszugang anfordern
Schiedsrichter-Gruppen
Bonn
Facebook