FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Donnerstag 01.09.16 13:46 Uhr|Autor: PM 2.791
Foto: TeBe-Geschäftsführer Andreas Voigt und Neuverpflichtung Benjamin Siegert (r.) nach der Vertragsunterzeichnung. Foto: Tennis Borussia Berlin
Vier Neuzugänge bei Tennis Borussia Berlin
Siegert, Ristovski, Liebhold und Akis verstärken den Oberligisten
Tennis Borussia Berlin verpflichtet mit Benjamin Siegert, Ivan Ristovski, Tim Liebhold und Enver Akis vier weitere Spieler für die Oberliga-Mannschaft.

Der im rechten Mittelfeld spielende Benjamin Siegert wechselt vom Drittliga-Aufsteiger VfL Sportfreunde Lotte zu TeBe. Der gebürtige Berliner spielte bereits als Jugendlicher für Tennis Borussia und kehrt damit zu seinem Jugendverein zurück. In seiner Karriere bestritt Siegert über 300 Spiele in der 2. und 3. Liga.

Der 25-jährige Ivan Ristovski wechselt von Germania Halberstadt an den Eichkamp. In der vergangenen Saison bestritt der rechte Mittelfeldspieler 20 Spiele für Halberstadt und erzielte dabei zwei Tore.

Mit Tim Liebhold gelingt es erneut einen jungen und talentierten Spieler aus der eigenen U19 für die erste Mannschaft zu verpflichten. Der 19-jährige Verteidiger erhielt seine Ausbildung in der Jugend von Hertha BSC und Dynamo Dresden und war zu Beginn der vergangenen Saison in die U19 von TeBe gewechselt.

Der vierte Neuzugang ist Offensivspieler Enver Akis. Der 26-jährige kommt vom SCC und trainiert bereits seit der Saisonvorbereitung in der Oberliga-Mannschaft von Trainer Daniel Volbert.

Alle Spieler erhalten einen Vertrag für die aktuelle Spielzeit.

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
06.02.2017 - 2.846

Turbulente Wochen bei Tebe

U15-Trainer freigestellt | Michael Fuß kehrt zurück

29.01.2017 - 1.033

Enes Aydin kehrt zu Tennis Borussia Berlin zurück

Abwehrspieler kommt vom Berliner AK - Fünf Spieler verlassen den Verein

31.01.2017 - 854

Kevin Lentz kehrt von TeBe zum CFC Hertha 06 zurück!

Neben dem robusten Verteidiger verstärkt mit Can Yanar ein weiterer ehemaliger 06er das Team aus Charlottenburg.

20.02.2017 - 627

Germania startet furios in die Oberliga

Schöneiche verlässt nach dem 5:2 gegen Malchow die Abstiegsränge

19.02.2017 - 206

Schwerin nutzt die Chancen gegen Brieselang effektiv

MIT GALERIE: FC Mecklenburg gewinnt Rückrundenauftakt gegen Grün-Weiß Brieselang glanzlos mit 3:1

20.02.2017 - 85

Seelow startet ohne Leerlauf in die Rückrunde

VIDEO: Oberligakicker des SV Victoria trennen sich in einem tempogeladenen Spiel von Anker Wismar 1:1