FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Donnerstag 18.05.17 17:57 Uhr|Autor: Gäubote260
VfL-Trainer Harald Schneller ist nicht begeistert: Zum Ende der B-5-Runde gingen ihm die Spieler aus Foto (Archiv): Vecsey

VfL Herrenberg II tritt nicht mehr an

An den letzten beiden Spieltagen bekommt die Bezirksligareserve in der Kreisliga B 5 kein spielfähiges Team mehr zustande
Der VfL Herrenberg II wird in der Kreisliga B 5 kein Punktspiel mehr bestreiten. Aus Personalmangel hatte die Bezirksligareserve um Trainer Harald Schneller zuletzt drei Partien hintereinander kampflos abgeben müssen.

Nachdem Bezirksspielleiter Helmut Dolderer (Wildberg) Anfang dieser Woche  mit VfL-Geschäftsführer Müjdat Andic telefoniert hat und keine Aussicht bestand, dass die Herrenberger für die restlichen beiden Spieltage ein spielfähiges Team zusammenbekommen, werden die restlichen Partien gegen Rohrau II und Waldenbuch II mit 0:3 für den VfL II als verloren gewertet. Aus der Tabelle rausgenommen wird an den letzten vier Spieltagen die zurückgezogene Mannschaft nicht mehr.

A-Jugend peilt die Aufstiegsrunde an

Bis vor drei Wochen hatte die zweite Mannschaft des VfL Herrenberg stets personelle Anleihen an die Bezirksstaffel-A-Jugend nehmen müssen. Da das A-Jugendteam um das Trainergespann Karl Renz und Giuseppe Costanza allerdings den Bezirksmeister-Titel anpeilt und die Aufstiegsrunde zur Verbandsstaffel bestreiten möchte, wird der Club den Nachwuchskickern keine Doppelbelastung mehr zumuten.

Im Erfolgsfall - also dem Erringen der Bezirksmeisterschaft - spielt die Herrenberger A-Jugend in der Aufstiegsrunde gegen den Nachwuchs des Oberligisten SV Göppingen. Das Hinspiel ist am 17./18. Juni in Göppingen, das Rückspiel im Herrenberger  Volksbankstadion findet am Wochenende 24./25. Juni statt. Die genauen Termine und Uhrzeiten stehen noch nicht fest.

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
03.06.2016 - 1.151

Sulz am Eck ist Wildberger Stadtmeister

Die inoffizielle Wertung aller Derbys in der Kreisliga A 1 hat die Schneller-Elf deutlich gewonnen

09.05.2017 - 597
1

VfL Herrenberg will ohne zweite Mannschaft auskommen

Sportlicher Leiter Michael Haas zieht die Reißleine - Verein muss in anderthalb Jahren nur noch mit zwei großen Spielfeldern auskommen

09.05.2017 - 538

Das sind die Teams des Spieltages

In fünf Ligen ist die Elf der Woche ausgewertet worden

27.02.2017 - 179

GALERIE: VfL Herrenberg II gegen Sulz am Eck

B-Ligist trotzt dem A-1-Ligisten ein 2:2-Remis ab

17.05.2017 - 174

Pokal-Endspiele finden an einem Tag statt

Herrenberger Fußballfans geraten in die Zwickmühle: A-Jugendfußball oder Frauenspiel?

20.05.2017 - 173

TSV Waldenbuch: Ott bleibt Trainer

Vor dem Heimspiel gegen die Spvgg Holzgerlingen ist eines klar: Trainer Gerry Ott bleibt