FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Donnerstag 18.05.17 17:00 Uhr|Autor: mg300
Auf die Oberpfraundorfer wartet am letzten Spieltag mit Willenhofen eine große Herausforderung. F: Markus Wild

Willenhofen braucht noch einen Punkt

26. Spieltag: Willenhofen und Laaber streiten sich im Fernduell um Rang zwei +++ Meister Velburg kann gegen Lengenfeld befreit aufspielen
Der letzte Spieltag in der Kreisklasse 3 steht vor der Tür und während mit dem TV Velburg der Meister bereits gekürt ist, stehen sich Willenhofen und Laaber im Kampf um Rang zwei im Fernduell gegenüber. Die Willenhofener haben drei Zähler mehr auf dem Konto und brauchen lediglich einen Punkt, um den zweiten Platz abzusichern. Laaber muss indes in Eichlberg gewinnen und gleichzeitig auf einen Ausrutscher der Willenhofener hoffen.

ASV Batzhausen - DJK Duggendorf (So 17:00)
Der ASV spielt eine starke Saison und hat sich mit zuletzt zwei Unentschieden gegen Breitenbrunn und Kallmünz noch zu Remis-Königen gemausert. Die Duggendorfer müssen dagegen in die Relegation und können sich gegen Batzhausen schonmal warmschießen. Allerdings dürfte das alles andere als einfach werden, denn ebenso wie bei der 0:3-Niederlage im Hinspiel musste die DJK auch die letzten beide Ligaspiele verloren geben.



SpVgg Willenhofen-Herrnried - DJK-SV Oberpfraundorf (So 17:00)
Willenhofen hat es fast geschafft. Bei drei Zählern Vorsprung auf den Tabellen-3. Laaber braucht die SpVgg nur noch einen Punkt, um den zweiten Platz abzusichern und in die Aufstiegsrelegation zu gehen. Selbst bei einer Niederlage hat Willenhofen noch Chancen, zumal Laaber sein Parallelspiel erst einmal gewinnen muss. Gegen Oberpfraundorf ist jedoch Vorsicht geboten, denn schon im Hinspiel überraschte die DJK mit einem deutlichen 4:1-Erfolg.



SpVgg Wolfsegg - DJK Daßwang (So 17:00)
Die Wölfe treten gegen den Aufsteiger aus Daßwang an und wollen die knappe 0:1-Hinspielniederlage vergessen machen. Die Unterstützung der heimischen Fans ist Wolfsegg sicher und die Mannschaft wird nach der Niederlage am vergangenen Wochenende sicher motiviert zu Werke gehen. Beide Teams haben den Klassenerhalt bereits in der Tasche. 



DJK Eichlberg/Neukirchen - TSG Laaber (So 17:00)
Die Schalle-Elf konnte in 25 Partien bislang 50 Punkte sammeln, was einem guten Schnitt von 2 Punkten pro Spiel entspricht. Allerdings fehlt der TSG noch ein Sieg, um die Aufstiegschancen wahren zu können. Außerdem muss Willenhofen gegen Oberpfraundorf Federn lassen, damit man punktemäßig zum direkten Rivalen aufschließen kann. Die Chancen stehen gut, dann schon im Hinspiel konnte Laaber mit einem 5:0-Erfolg überzeugen.



TV 1897 Velburg - DJK SV Lengenfeld (So 17:00)
Velburg steht bereits als Meister fest und bekommt mit Lengenfeld den vermeintlich leichtesten Gegner am letzten Spieltag zugeteilt. Das Hinspiel war eine klare Angelegenheit, die Velburg mit 8:0 klar für sich entschied. Allerdings ist der TV etwas außer Form, denn zuletzt gab es gegen Eichlberg und Laaber zwei Niederlagen in Folge. Möglicherweise ist die Mannschaft mit dem Kopf schon in der Sommerpause, gespielt werden muss trotzdem.


SG Painten - SV Breitenbrunn II (So 17:00)
Breitenbrunn konnte den Abstieg trotz einer guten Vorstellung am vergangenen Wochenende mit einem 4:3-Sieg gegen Hohenschambach nicht vermeiden und reist am letzten Spieltag nach Painten. Gegen die SG konnte sich Breitenbrunn schon im Hinspiel ein 1:1-Unentschieden erkämpfen und wird alles versuchen, diese Leistung zu wiederholen und sich würdig aus der Kreisklasse zu verabschieden.



SG Hohenschambach - ATSV Kallmünz (So 17:00)
Die SGH spielte eine starke Saison, musste ihre Aufstiegsträume jedoch letzte Woche mit einer Niederlage in Breitenbrunn begraben. Nichtsdestotrotz wird Hohenschambach noch einmal alles in die Waagschale werfen und versuchen, vor eigenem Publikum drei Punkte einzufahren. Das Hinspiel in Kallmünz endete mit einem 2:2-Unentschieden. 



 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
21.05.2017 - 1.738

Fotofinish! Viehhausen zieht in die Relegation ein

FC nutzt Undorfer Patzer in Beratzhausen per 1:2-Arbeitssieg bei Pielenhofen +++ Breitenbrunn schlägt den Meister - aber es reicht nicht +++ Vor 420 Zuschauer: PiPo feiert Derbysieg und den Klassenerhalt

25.05.2017 - 845

Brennberg will nach zehn Jahren zurück in die Kreisklasse

Duggendorf heißt der Gegner +++ Überragende Saison soll mit dem Aufstieg gekrönt werden

17.05.2017 - 662

Die ELF DER WOCHE aus Regensburg

Es geht wieder los: wir sagen, wer aus dem Kreis Regensburg dabei ist!

28.05.2017 - 589

Kreisliga-Traum der Eisenbahner ist geplatzt

Relegation: Mit einem überzeugenden 4:1-Erfolg gegen den ESV sichert sich Breitenbrunn den Klassenerhalt +++ Matthias Schätzl lässt es gleich viermal klingeln

21.05.2017 - 561

Willenhofen geht in die Aufstiegsrelegation

26. Spieltag: Ein knapper 2:1-Heimerfolg gegen Oberpfraundorf sichert Willenhofen den zweiten Tabellenplatz +++ Laaber muss sich mit Rang drei begnügen

24.05.2017 - 517

Die ELF DER WOCHE aus Regensburg

Die Saison geht zu Ende! Hier kommt die vorerst letzte Elf der Woche für die Saison 2016/2017 aus Regensburg!

Tabelle
1. Velburg 2638 61
2. Willenhofen 2641 56
3. TSG Laaber 2632 53
4. SG Hohensch. 2631 49
5. Eichlberg 2610 45
6. O`pfraundorf (Ab) 2618 43
7. Batzhausen 2610 41
8. DJK Daßwang (Auf) 26-4 35
9. SG Painten 260 32
10. Wolfsegg 26-5 29
11. Kallmünz (Ab) 26-20 29
12. Duggendorf 26-32 23
13. Breitenbrunn II (Auf) 26-46 15
14. Lengenfeld 26-73 10
ausführliche Tabelle anzeigen
Interessante Links
Ligavorschau
Kreisklasse 3
Brennberg will nach zehn Jahren zurück in die Kreisklasse
Die ELF DER WOCHE aus Regensburg
Willenhofen geht in die Aufstiegsrelegation
TV 1897 Velburg TV 1897 VelburgAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
DJK Daßwang DJK DaßwangAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SpVgg Wolfsegg SpVgg WolfseggAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
DJK Duggendorf DJK DuggendorfAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SG Hohenschambach SG HohenschambachAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
DJK Eichlberg/Neukirchen DJK Eichlberg/NeukirchenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
DJK-SV Oberpfraundorf DJK-SV OberpfraundorfAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SpVgg Willenhofen-Herrnried SpVgg Willenhofen-HerrnriedAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SG Painten SG PaintenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
DJK SV Lengenfeld DJK SV LengenfeldAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
ASV Batzhausen ASV BatzhausenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
ATSV Kallmünz ATSV KallmünzAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
TSG Laaber TSG LaaberAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Breitenbrunn SV BreitenbrunnAlle Vereins-Nachrichten anzeigen