FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Sonntag 02.04.17 20:45 Uhr|Autor: mg426
Der ASV Batzhausen konnte sich in Hohenschambach über drei wichtige Punkte freuen. F: Müller
Velburg fegt die Wölfe mit 5:0 vom Platz
19. Spieltag: Batzhausen verwandelt einen 0:1-Rückstand in Hohenschambach in einen 2:1-Sieg +++ Markus Vatter ist mit drei Toren Man-of-the-Match beim Velburger 5:0-Erfolg gegen Wolfsegg
SV Breitenbrunn - DJK Duggendorf 1:3 (0:2). Tore: 0:1 Ott (12.), 0:2 und 0:3 Stegerer (15./50.), 1:3 Humml (72./Elfm.). Fazit: Im Abstiegskracher legte sich die DJK von Beginn an ins Zeug und fuhr drei wichtige Punkte gegen den direkten Konkurrenten ein. Der überragende Andreas Wullinger bereitete alle drei Treffer vor.

TSG Laaber - DJK Dasswang 4:1 (2:1). Tore: 1:0 Gehr (18.), 1:1 Burger (22.), 2:1 Richnowski (32.), 3:1 Weigert (50.), 4:1 Czopek (88.). Fazit: Gegen den Aufsteiger aus Dasswang fuhr die TSG den erwarteten Pflichtsieg ein und bleibt Spitzenreiter Velburg bis auf 6 Punkte auf den Fersen. Die Gäste hielten nur in der Anfangsphase dem Druck des Gegners stand.

DJK-SV Lengenfeld - DJK Oberpfraundorf 1:4 (0:0). Tore: 0:1 Blomenhofer (51./Eigentor), 0:2 Fromm (55.), 0:3 Koller (58./Elfm.), 1:3 Stigler (78.), 1:4 Tolibov (84.). Fazit: Wenn man schon kein Glück hat, kommt auch noch Pech dazu, so lautet das Motto des Tabellenletzten aus Lengenfeld, der erst durch ein Eigentor in Rückstand geriet und auch im vierten Spiel in Folge sieglos blieb.

DJK Eichlberg - ATSV Kallmünz 2:2 (1:1). Tore: 0:1 Maldoner (2.), 1:1 Beer (15.), 1:2 Maldoner (50.), 2:2 Doblinger (70.). Fazit: Bernd Maldoner machte eine starke Partie und steuerte beide Treffer für die Gäste bei, dennoch reichte es für Kallmünz nicht, zumal Eichlberg bis zum Schluss nicht locker ließ.

SG Hohenschambach - ASV Batzhausen 1:2 (1:1). Tore: 1:0 Dobmeier (3.), 1:1 Berschneider (22.), 1:2 Kahlmeyer (57.). Fazit: Der ASV steckte den frühen Rückstand gut weg und spielte geduldig weiter. Der Lohn waren zwei Treffer und der unterm Strich verdiente Auswärtserfolg.

SG Painten - SpVgg Willenhofen 2:3 (1:1). Tore: 1:0 Nierer (7.), 1:1 Stiegler (19.), 2:1 Nierer (58./Elfm.), 2:2 und 2:3 Stiegler (63./85.). Fazit: Thomas Nierer bot auf Seiten der Heimelf eine starke Partie und traf zweimal, doch Christian Stiegler auf Willenhofener Seite war überragend und schoss die Gäste quasi im Alleingang zum Erfolg.

TV Velburg - SpVgg Wolfsegg 5:0 (2:0). Tore: 1:0, 2:0 und 3:0 Vatter (15./35./62.), 4:0 Ferstl (67.), 5:0 Wild (80.). Fazit: Nichts zu holen gab es für die Wölfe beim Gastspiel in Velburg. Mit drei Toren und einem Assist krönte sich Markus Vatter zum Matchwinner.

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
26.04.2017 - 762

Die ELF DER WOCHE aus Regensburg

Es geht wieder los: wir sagen, wer aus dem Kreis Regensburg dabei ist!

27.04.2017 - 541

Showdown im Abstiegskampf

23. Spieltag: Regenstauf kann in Ponholz sein Meisterstück machen +++ Undorf will Hemauer Abwehrbollwerk knacken +++ Kellergipfel in Töging und Ramspau

28.04.2017 - 477
1

Endspiel um den Totopokal im Kreis Regensburg

Oberisling fordert den TV Oberndorf

23.04.2017 - 451

Batzhausen setzt sich gegen Laaber durch

Ein knapper 1:0-Heimerfolg reicht dem ASV zum dreifachen Punktgewinn gegen Laaber +++ Michael Wölfl erzielt das goldene Tor

20.04.2017 - 296

Velburg will in Hohenschambach weiter punkten

Bei der SGH will Spitzenreiter Velburg auch im 20. Spiel in Folge ungeschlagen bleiben +++ Verfolger Laaber reist nach Batzhausen

24.04.2017 - 241

Hörmannsdorf kommt in Dietfurt über ein Remis nicht hinaus

2:2-Punkteteilung zwischen den Altmühltalern und dem Spitzenreiter +++ Beide Treffer durch schöne Kombination von Florian Gess und Peter Schäfer

Tabelle
1. Velburg 2340 58
2. TSG Laaber 2228 44
3. Willenhofen 2226 44
4. Eichlberg 2111 38
5. SG Hohensch. 2122 37
6. O`pfraundorf (Ab) 2216 37
7. Batzhausen 228 36
8. DJK Daßwang (Auf) 23-3 31
9. SG Painten 23-1 29
10. Wolfsegg 22-2 26
11. Kallmünz (Ab) 22-10 25
12. Duggendorf 23-29 20
13. Breitenbrunn II (Auf) 22-39 11
14. Lengenfeld 22-67 7
ausführliche Tabelle anzeigen
Interessante Links
Ligabericht
Kreisklasse 3
Paintens Trainer geht im Sommer
Velburg möchte ersten Matchball nutzen
Die ELF DER WOCHE aus Regensburg
TV 1897 Velburg TV 1897 VelburgAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
DJK Daßwang DJK DaßwangAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SpVgg Wolfsegg SpVgg WolfseggAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
DJK Duggendorf DJK DuggendorfAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SG Hohenschambach SG HohenschambachAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
DJK Eichlberg/Neukirchen DJK Eichlberg/NeukirchenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
DJK-SV Oberpfraundorf DJK-SV OberpfraundorfAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SpVgg Willenhofen-Herrnried SpVgg Willenhofen-HerrnriedAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SG Painten SG PaintenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
DJK SV Lengenfeld DJK SV LengenfeldAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
ASV Batzhausen ASV BatzhausenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
ATSV Kallmünz ATSV KallmünzAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
TSG Laaber TSG LaaberAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Breitenbrunn SV BreitenbrunnAlle Vereins-Nachrichten anzeigen