FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Mittwoch 19.04.17 15:26 Uhr|Autor: Dirk Meier415
Daniel Steinacher (li.) und Gerhard Lösch zieht es zum TSV Eching Foto:TSV

Eching: Lösch und Steinacher folgen auf Endlmaier

Abstiegsbedrohter Südost-Landesligist schenkt künftig zwei Trainer-Jungspunden das Vertrauen
Die Fußballabteilung des TSV Eching hat ein Trainergespann für die nächste Saison verpflichtet. Gerhard Lösch (29) und Daniel Steinacher (29) sind ab Sommer die neuen Trainer der ersten Mannschaft. Die Verantwortlichen des TSV Eching haben sich mit dem neuen Trainerduo auf eine Zusammenarbeit ab der Saison 2017/2018 verständigt.

Die beiden folgen auf Interimstrainer Christian Endlmaier (52), der ab der neuen Saison wieder eine Jugendmannschaft beim TSV trainieren wird. Lösch wird die Kommandos von außen und Steinacher als spielender Co-Trainer auf dem Feld geben. Lösch war früher unter anderem Spieler bei der SpVgg Unterhaching II in der Bayernliga und dem BCF Wolfratshausen in der Landesliga, ehe er verletzungsbedingt seine Fußballkarriere aufgeben musste. Zuletzt fungierte der 29-Jährige im Trainerteam des Kreisligisten FC Aschheim. Daniel Steinacher kommt als Innenverteidiger des Bayernligisten FC Ismaning nach Eching. In seiner Laufbahn spielte der ebenfalls 29-Jährige unter anderem beim VfR Garching in der Regionalliga und beim SV Heimstetten in der Bayernliga. Die beiden Freunde und ehemaligen Teamkollegen freuen sich auf ihre Herausforderung den TSV Eching in eine neue sportliche Zukunft mit jungen talentierten Spielern zu führen. Die Kaderplanung läuft bereits auf Hochtouren. Auch bei der zweiten Mannschaft wurden die Weichen für die kommende Saison gestellt. Dominik Hiebl, derzeit U19-Trainer des TSV Eching, ergänzt den bisherigen Trainer Markus Zenk. Beide sind in der Verantwortung gleichgestellt.

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
02.07.2017 - 10.904

Deisenhofen deklassiert Traunstein - Aus für Rain und Weiden

Qualifikationsrunde Verbandspokal - Sonntag: Schwabmünchen zeigt Türkgücü-Ataspor die Grenzen auf

08.06.2017 - 10.774

Abstimmen! Welcher Spieler muss gegen Haching verteidigen?

Stimmt ab für euren Favoriten: 143 Kandidaten stehen zur Auswahl - Die Stars des Münchner Amateurfussball

03.07.2017 - 3.798

Türkgücü hat Großes vor - Bis 2020 in die Regionalliga

"Wollen in die Bayernliga“

24.06.2017 - 2.187

TSV Eching: Zwei Königstransfers für die Defensive

Auftakt mit 28 Spielern

03.07.2017 - 1.670

Pokal-Aus - Stier bedient: "Abwehr war desolat"

Toto-Pokal

23.12.2015 - 1.557

Steinacher kommt: Ismaning plant Bayernliga-Comeback

Coach Xhevat Muriqi verlängert bis 2017 und bestätigt: »Wir sind uns mit einem weiteren Spieler fürs Mittelfeld einig.«