FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Dienstag 18.04.17 23:42 Uhr|Autor: Phillip Oldenburg
120
F: Talash
Sprockhövel hat den Einzug ins Finale knapp verpasst
Westfalenpokal: Drittligist SC Paderborn siegt nach Verlängerung
Das war eine ganz enge Kiste. Regionalligist TSG Sprockhövel hat den Einzug ins Westfalenpokal-Finale knapp verpasst. Die TSG verlor beim Drittligisten SC Paderborn mit 1:2 nach Verlängerung.

Die Mannschaft von TSG-Trainer Andrius Balaika stand ganz dicht vor einer riesigen Überraschung, doch in der 103. Minute zerstörte Tim Sebastian alle Träume. "Das Ergebnis ist erfreulich, das Spiel war es nicht. Mit einer Leistung wie heute bestehen wir in der Liga nicht", sagte Paderborns neuer Trainer Steffen Baumgart gegenüber der Neuen Westfälischen. 

Sprockhövel erwischte einen richtig guten Start. Bereits in der 9. Minute hatten die Sprockhöveler die erste nennenswerte Chance, doch den Schuss von Tim Dudda parierte Paderborns Torwart Michael Ratajczak. Doch auch die Gastgeber erspielten sich in den ersten halben Stunde gute Möglichkeiten. Vor allem Zlatko Dedic vergab einige Gelegenheiten.

In der 36. Minute war es dann aber soweit: Emre Demir traf zum 1:0 für den Außenseiter. Der Drittligist zeigte sich aber nur kurz geschockt. Unmittelbar vor dem Pausenpfiff traf Marcus Piossek aus der Distanz zum 1:1.

Nach Wiederanpfiff übernahmen die Hausherren mehr und mehr die Initiative, doch ein Tor sollte ihnen nicht mehr gelingen - so ging es dann in die Verlängerung. In der Verlängerung erwischte es dann den Außenseiter. Nach einer Ecke erzielte Abwehrspieler Sebastian das 2:1 für Paderborn. 

Lotte gegen Rödinghausen

Paderborns Endspielgegner wird am 26. April ermittelt. Dann empfängt Drittligist Sportfreunde Lotte den Regionalligisten SV Rödinghausen.

Die Highlights der Partie seht ihr hier: http://www.fupa.net/tv/match/sc-paderborn-07-tsg-sprockhoevel-4908130-40183/ 

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
19.04.2017 - 546

FuPa.tv: Knapper Sieg für SC Paderborn gegen Sprockhövel

Westfalenpokal: Mannschaft erreicht unter neuem Trainer Steffen Baumgart das Finale. Die Highlights könnt ihr in unserem Video sehen

05.04.2017 - 222

Kartenvorverkauf für FC Gütersloh gegen SF Lotte startet

Westfalenpokal-Partie steigt am Mittwoch, 12. April, um 19 Uhr im Heidewald

26.04.2017 - 213

FuPa.tv filmt SV Rödinghausen - SF Lotte im Westfalenpokal

Halbfinale: FuPa bietet schon während der Partie einen besonderen Video-Upload an. Der Regionalligist fühlt sich beim Drittligisten in seiner Außenseiter-Rolle wohl

29.04.2017 - 213

1:5 - Oberhausen wird vom Spitzenreiter deklassiert

Die U23 von Borussia Mönchengladbach bekam es in der Regionalliga West mit Alemannia Aachen zu tun, Rot-Weiss Essen empfing Siegen.

29.04.2017 - 120

Borussias U23 verliert den Sieg in der Schlussminute

Rot Weiss Essen dreht die Partie gegen die Sportfreunde Siegen, Rot-Weiß Oberhausen kommt bei Viktoria Köln unter die Räder.

26.04.2017 - 60

Den vorletzten Schritt machen

Westfalenpokal: Regionalligist SV Rödinghausen peilt heute Abend 
im Halbfinale beim Drittligisten SF Lotte die nächste Überraschung an

Halbfinale
SC Paderborn Sprockhövel
2:1
SF Lotte Rödinghausen
5:3
Viertelfinale
FC Brünningh Sprockhövel 1:2
Pr. Münster Rödinghausen
0:1
SC Paderborn SC Verl 1:0
FC Gütersloh SF Lotte
0:2
Achtelfinale
Rödinghausen Wiedenbrück
3:2
BSV Schüren SF Lotte
1:2
FCLennestadt SC Paderborn 0:2
SuS Neuenk. Pr. Münster 1:2
Kinderhaus FC Gütersloh 5:6
FSV Werdohl Sprockhövel 2:3
Westernkott. SC Verl 0:4
FC Brünningh RW Ahlen 5:0
2. Runde
Wattensch 09 BSV Schüren 1:4
TSG Dülmen Sprockhövel 2:4
SV Hohenlim. SF Lotte 0:2
FSV Gerling. FC Gütersloh
0:2
SpVg Brakel Wiedenbrück
3:4
FCLennestadt SV Lippstadt 2:1
RW Ahlen Roland 1962 0:0
TuS Haltern FC Brünningh 0:2
Kinderhaus CSV Bochum 1:0
Westernkott. Erndtebrück 4:3
FSV Werdohl SC Neheim 1:0
Delbrück SC SC Paderborn
0:1
SV Wanne SuS Neuenk. 0:5
Pr. Münster SpVgg Erken. 7:0
SF Siegen Rödinghausen
1:3
FC BW Weser SC Verl
0:3
1. Runde
FC Altenbo. SuS Neuenk. 0:5
SV Wanne B. Emsdetten 4:2
FC BW Weser RW Erlingh. 4:3
SC Herford Erndtebrück
3:7
SpVg Brakel SV Hüsten
1:0
BSV Schüren Lüner SV 2:1
YEG Hassel TuS Haltern
0:2
TSG Dülmen SC Hassel 0:5
SV Neubeckum CSV Bochum 1:2
SSV Buer SV Hohenlim. 1:2
Holzwickeder SpVgg Erken. 1:3
FSV Gerling. FC Kaunitz 3:1
SC Vlotho SV Lippstadt
0:6
Kinderhaus BV Wickede 2:1
RW Westön. Westernkott. 3:4
SuS Lang./En FCLennestadt 1:2
TBV Lemgo FC Gütersloh 0:3
FSV Werdohl FC Iserlohn 2:1
SC Neheim Rhynern 4:2
VfL Hörste Delbrück SC 0:8
Hagen 11 Roland 1962 0:8
TuS Sinsen FC Brünningh 1:3
SpVgg Vreden Pr. Münster 1:2
Maaslingen Rödinghausen
0:2
Kaan-Marienb SC Verl
1:2
VfL Senden Sprockhövel 0:1
P TSV Detm Wiedenbrück
0:3
TuS Tengern SF Siegen
0:4
Wattensch 09 Firtinaspor 7:1
Pr. Lengeri. SF Lotte 2:3
SpVg. Steinh SC Paderborn
1:8
RW Ahlen Beckumer SV 4:1