FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Freitag 21.04.17 10:00 Uhr|Autor: Backnanger Kreiszeitung / Dieter Gall110
Braucht gegen Korb dringend drei Punkte: Der SV Unterweissach. F: Andrea Wahl

SV Unterweissach steht unter Zugzwang

Im Abstiegskampf muss gegen den SC Korb ein Heimsieg her
Der souveräne Spitzenreiter Breuningsweiler pausiert am Wochenende und kann entspannt beobachten, was sich im Kampf um die Vizemeisterschaft in der Fußball-Bezirksliga tut. Die besten Karten haben die Nellmersbacher, die Murrhardt erwarten. In Lauerstellung liegen die Kaisersbacher, die gegen die TSG Backnang II Heimvorteil genießen. Auch Schorndorf ist vor dem Duell mit Allmersbach noch nicht abgeschlagen, der SVA könnte mit einem Sieg aber auch zum Rivalen aufschließen. Im Abstiegskampf braucht der Vorletzte aus Unterweissach gegen Korb unbedingt einen Dreier, auch der Drittletzte Oberrot sollte aus Remshalden Zählbares mitbringen. In Remshalden wird schon morgen um 17 Uhr gekickt, die anderen Spiele steigen am Sonntag. In Unterweissach geht es um 15.30 Uhr los, auf allen anderen Plätzen bereits um 15 Uhr.

SV Remshalden - FC Oberrot (Sa 17:00)


TSV Nellmersbach - VfR Murrhardt (So 15:00)
Nellmersbach kam zuletzt gegen Remshalden nur zu einem 1:1, blieb mit 42 Punkten zwar trotzdem Zweiter, sollte sich aber keinen weiteren Patzer erlauben. Der VfR verlor zu Hause gegen die TSG II mit 2:3 und rutschte mit 31 Punkten auf den siebten Platz ab. Der Trainer war „überhaupt nicht zufrieden“, Isaak Avramidis beklagte „zu viele individuelle Fehler“. Wenn man bei den favorisierten Hausherren bestehen wolle, „müssen wir uns gewaltig steigern, über einen Punkt würde ich mich sehr freuen“. Nicht mithelfen können der gesperrte Daniel Zivaljevic, für den die Saison vorzeitig beendet ist, sowie der im Urlaub weilende Benjamin Bischoff. Hinter Okan Tüysüz steht ein Fragezeichen.

 

VfL Winterbach - SV Hegnach (So 15:00)


 

SG Schorndorf - SV Allmersbach (So 15:00)
Seit dem 5:2 gegen Fellbach gibt es an Allmersbachs Ligaverbleib kaum noch Zweifel. Mit 32 Punkten ist der SVA Sechster und hat nur drei Zähler weniger als der Vierte aus Schorndorf, der Oberrot im Nachholspiel mit 7:0 abfertigte. „Es war auch ein Spiel des Willens gegen tief stehende, effektive Fellbacher“, erinnert SVA-Trainer Thomas Sommer an die vergangene Partie. Ihm gefielen die Moral nach zweimaligem Rückstand, das spielerische Übergewicht und die Frische in der Endphase, die zu drei späten Toren führte. Steigerungspotenzial gebe es im taktischen Bereich und in der Kommunikation. Man müsse Schorndorfs „überragende Offensive“ bändigen, um zu punkten. Colin Till, Sven Brecht und Jens Wörner fehlen.



SV Fellbach II - TSV Sulzbach-Laufen (So 15:00)
Fellbach muss nach dem 2:5 in Allmersbach mit 26 Punkten weiter um den Ligaverbleib bangen. Zudem ist auch die Erste in der Landesliga gefährdet. Zwei Zähler mehr hat Sulzbach-Laufen und ist momentan Neunter. Zuletzt gab es gegen den Dritten Kaisersbach ein 3:3. „Mein Team fing aber erst nach 20 Minuten an, Fußball zu spielen“, sagt Markus Reule. Die Leistungskurve zeigt laut dem Gästetrainer nach oben, „wir wollen unsere Form auch in Fellbach bestätigen“. Fehlen werden Sulzbach-Laufen der verletzte Sebastian Bauer, der geschäftlich verhinderte Friedrich Rühle und der gesperrte Daniel Köger.



SV Kaisersbach - TSG Backnang II (So 15:00)
Nach dem Sieg in Murrhardt atmete die Verbandsliga-Reserve auf, mit 31 Punkten sollte die TSG II mit dem Abstieg nichts mehr zu tun haben. „Wir haben eine stabile Mannschaftsleistung auf den Platz gebracht“, lobt Zlatko Blaskic. Fußballerisch sei „Luft nach oben“, doch der Dreier stimmte den Coach der Roten zufrieden. Beim Dritten in Kaisersbach, der auf den Relegationsplatz nur vier Zähler Rückstand und gegenüber Nellmersbach sogar noch ein Spiel in der Hinterhand hat, sieht Blaskic sein Team als Außenseiter. Schon das Hinspiel verlor die Truppe aus den Etzwiesen mit 1:3. Backnang muss auf Mika Abraham verzichten.



SV Unterweissach - SC Korb (So 15:30)
„Diesen mehr als verdienten Punkt mussten wir leider mit sechs angeschlagenen Spielern bezahlen“, klagte Giuseppe Iorfida nach Unterweissachs 1:1 im Kellerduell in Oberrot. Der SVU-Trainer nennt fehlendes Glück als Grund fürs ausgebliebene Siegtor. „Torchancen waren vorhanden“, sagt Iorfida, der den Rückstand auf Korb auf zwei Zähler verringern will. Die Gäste belegen mit 25 Punkten Rang elf, während Unterweissach mit 20 Zählern Vorletzter ist und wohl absteigt, falls es dabei bleibt. Das Hinspiel gewann Korb 2:0.

Tabelle:

    SSUNToreDiffP
1.
SV Breuningsweiler
SV Breuningsweiler 22 16 3 3 70 : 23 47 51
2.
TSV Nellmersbach
TSV Nellmersbach 22 13 3 6 49 : 34 15 42
3.
SV Kaisersbach
SV Kaisersbach 21 11 5 5 49 : 34 15 38
4.
SG Schorndorf
SG Schorndorf 21 10 5 6 51 : 38 13 35
5.
SV Remshalden
SV Remshalden 22 10 4 8 42 : 37 5 34
6.
SV Allmersbach
SV Allmersbach 21 9 5 7 52 : 35 17 32
7.
VfR Murrhardt
VfR Murrhardt 22 10 1 11 50 : 50 0 31
8.
TSG Backnang II
TSG Backnang II 21 10 1 10 47 : 53 -6 31
9.
TSV Sulzbach-Laufen
TSV Sulzbach-Laufen 21 8 4 9 52 : 51 1 28
10.
SV Fellbach II
SV Fellbach II 21 7 5 9 31 : 36 -5 26
11.
SC Korb
SC Korb 22 8 1 13 39 : 46 -7 25
12.
VfL Winterbach
VfL Winterbach 21 8 1 12 47 : 57 -10 25
13.
FC Oberrot
FC Oberrot 22 6 3 13 28 : 69 -41 21
14.
SV Unterweissach
SV Unterweissach 22 4 8 10 31 : 42 -11 20
15.
SV Hegnach
SV Hegnach 21 5 3 13 33 : 66 -33 18

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Vereinsverwalter werden und eigenen Verein bei FuPa präsentieren: www.fupa.net/stuttgart/anmelden

Fragen, Anregungen oder einen Fehler gefunden? Schreibt uns direkt hier als Kommentar, bei FuPa Rems-Murr auf Facebook oder per Mail an fupa@bkz.de

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
22.06.2017 - 282

Transferticker für den Bezirk Rems-Murr

Aktuelle Übersicht der Wechsel der Region

23.06.2017 - 230

Die Übergangsphase zur neuen Spielzeit 17/18 ist eingeläutet

Die Bezirke Stuttgart, Enz-Murr, Rems-Murr, Unterland und Böblingen-Calw werden schrittweise auf die neue Spielzeit ausgerichtet. Schritt 1: Übergangsphase

23.06.2017 - 212

Transferticker für den Bezirk Rems-Murr

Aktuelle Übersicht der Wechsel der Region

23.06.2017 - 15

Relegationsspiele der Rems-Murr-Teams

Am Wochenende finden weitere Begegnungen statt

Tabelle
1. Breunigswei. 2857 65
2. Nellmersbach 2822 54
3. Kaisersbach 2811 47
4. SG Schorndo. 289 45
5.
Remshalden 285 43
6.
Allmersbach 2816 42
7. SV Fellbach II 28-4 39
8. TSG Backnang II 28-7 38
9.
SC Korb 280 37
10.
Sulzbach-La. 28-3 35
11.
VfL Winterb. 28-10 35
12.
VfR Murrh. 28-8 34
13. Unterweissa. 28-6 30
14. FC Oberrot 28-40 30
15. SV Hegnach 28-42 25
ausführliche Tabelle anzeigen
Interessante Links
Allgemeines
Bezirksliga Rems/Murr
Relegationsspiele der Rems-Murr-Teams
Die Übergangsphase zur neuen Spielzeit 17/18 ist eingeläutet
Transferticker für den Bezirk Rems-Murr
SV Breuningsweiler SV BreuningsweilerAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
TSV Sulzbach-Laufen TSV Sulzbach-LaufenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Hegnach SV HegnachAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Allmersbach SV AllmersbachAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SG Schorndorf SG SchorndorfAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
VfR Murrhardt VfR MurrhardtAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
VfL Winterbach VfL WinterbachAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
TSV Nellmersbach TSV NellmersbachAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Unterweissach SV UnterweissachAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Remshalden SV RemshaldenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Kaisersbach SV KaisersbachAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SC Korb SC KorbAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
FC Oberrot FC OberrotAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Fellbach SV FellbachAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
TSG Backnang TSG BacknangAlle Vereins-Nachrichten anzeigen