FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Montag 06.02.17 18:00 Uhr|Autor: Stephan Neumann619
Nazir Saridogan entwickelt sich beim Fußball-Verbandsligisten FV Biebrich 02 zum Dauerbrenner. Im Sommer geht der 39-Jährige an der Dyckerhoff-Sportanlage bereits in seine fünfte Saison F: Parker

Saridogan verlängert bei 02

Fünfte Saison bei den 02ern steht vor der Tür

Wiesbaden . Nazir Saridogan entwickelt sich beim Fußball-Verbandsligisten FV Biebrich 02 zum Dauerbrenner. Im Sommer geht der 39-Jährige an der Dyckerhoff-Sportanlage bereits in seine fünfte Saison. „Wir sind hochzufrieden“, bringt 02-Vorstandsmitglied Thomas Utikal die besiegelte Fortsetzung der Zusammenarbeit auf einen kurzen Nenner. Zumal sich der Coach in der laufenden Runde quasi als Krisenmanager bewährt, die Mannschaft in der Endphase des vergangenen Jahres aus dem Liga-Keller hinauf auf Rang zehn geführt hat.



Doch in Sachen Abstieg sind die 02er, die am 25. Februar im ersten Spiel des Jahres auf SF/BG Marburg treffen, längst noch nicht alle Sorgen los. Die Biebricher Steuermänner vertrauen indes voll und ganz darauf, dass Saridogan, dessen Bruder Savas 2017/18 als Co-Trainer an Bord bleibt, für den Verbleib in sicheren Gefilden sorgen wird.



 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
25.05.2017 - 935

TSG holt Bördner und Hünerbein

Verbandsliga Absteiger treibt Planung voran

23.05.2017 - 782

Letztes Spiel für Kapitän Pilger und Keeper Ademovic

Biebrich 02: Saisonausklang an Christi Himmelfahrt um 12 Uhr gegen Dietkirchen +++ Saridogan: Nochmals wahres Gesicht zeigen +++ Jerome Clemens sagt ab

05.05.2017 - 499

Blaue im Bannkreis von Platz drei

02er wollen Ritt auf Erfolgswelle in Langenaubach fortsetzen +++ Quintett hat verlängert

21.05.2017 - 411

Pokal-Nachwehen befeuern 1:5-Pleite

Biebrich nach Schlappe in Schwanheim bereits Donnerstag gegen Dietkirchen +++ Rivera fällt länger aus

26.05.2017 - 311

Pilgers Bananenball flattert ins Netz

Biebrich 02 Kapitän trifft bei 3:1 gegen Dietkirchen

14.05.2017 - 151

Nach Turbofahrt ein kleiner Boxenstopp

Biebrich 02 spielt 0:0 gegen Braunfels +++ Am Mittwoch soll im Pokalfinale die Tore-Produktion wieder anlaufen