Vereinsverwaltung
Suche
Montag 20.03.17 21:28 Uhr|Autor: RP / zeit860
F: Theo Titz

Ringels übernimmt Lürrip erneut

Der Bezirksligist hat schnell einen Nachfolger für den scheidenden Markus Lehnen gefunden.
Der SV Lürrip hat schnell einen Trainer für die nächste Saison gefunden. Fußballobmann Andreas Zimmermann hat als Nachfolger für Markus Lehnen einen alten Bekannten wieder entdeckt: Norbert Ringels.

Der Ex-Borussen-Profi hat Lürrip schon zweimal trainiert und damals in die Landesliga geführt. "Ich glaube, dass wir damit eine Lösung gefunden haben, die für unseren Verein passt", sagt Zimmermann.
 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
22.05.2017 - 435

Ein echter Typ verlässt die Bezirksliga

Mit dem Abgang von Wilfried Steeger geht in Wachtendonk eine Ära zu Ende.

21.05.2017 - 386

Alles ist für den Showdown vorbereitet

Giesenkirchen und Süchteln kämpfen am nächsten Sonntag um den Titel. Sie sind punktgleich. Lürrip ist gerettet.

Tabelle
1. Giesenkirch. (Auf) 3362 76
2. ASV Süchteln 3358 76
3. Aldekerk (Auf) 3329 67
4. Tönisberg 3342 66
5. T. St. Tönis (Ab) 3349 55
6. VfB Uerding. (Ab) 3311 52
7. SV Grefrath (Auf) 33-9 48
8. TSV WaWa 3315 47
9.
VfL Willich 33-10 42
10.
FC Mgladbach II 33-14 42
11. SV Lürrip 33-7 40
12.
Brüggen (Auf) 33-17 39
13.
SC Waldniel 33-27 39
14.
SSV Strümp 33-15 38
15.
DJK Dilkrath 33-8 37
16. TSF Bracht 33-29 34
17. OSV Meerbu. (Auf) 33-56 26
18. BW Meer 33-74 11
Der Tabellen-15. spielt gegen den Tabellen-15. aus Gruppe 2 in Hin- und Rückspiel (31.5./4.6.) um den Klassenerhalt.
ausführliche Tabelle anzeigen