FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Montag 20.03.17 10:23 Uhr|Autor: red.202
Vor gut gefüllten Rängen schenkten sich der Waldhof und die Kickers gar nichts. Foto: Habich
Packender Derbysieg für den Waldhof
2:1 gegen Kickers Offenbach +++ Nöttingen und Hoffenheim II verlieren
10 000 Zuschauer in der Regionalliga - da muss das Derby des SV Waldhof Mannheim gegen die Kickers Offenbach anstehen. Letzlich behielt der Tabellenführer knapp mit 2:1 die Oberhand in einer packenden Partie. Die TSG Hoffenheim II (1:3 gegen Steinbach) und der FC Nöttingen (1:2 gegen Saarbrücken) verlieren jeweils zuhause.


TSG 1899 Hoffenheim II - TSV Steinbach 1:3
Überraschend deutlich musste sich die TSG Hoffenheim II dem TSV Steinbach geschlagen geben. Yusuf Coban gelang eine Minute vor Schluss lediglich noch der Anschlusstreffer zum 1:3-Endstand.

Schiedsrichter: Nicolas Winter (Hagenbach) - Zuschauer: 225
Tore: 0:1 Sascha Marquet (3.), 0:2 Sargis Adamyan (32.), 0:3 Sargis Adamyan (83.), 1:3 Yusuf Coban (89.)

FC Nöttingen - 1. FC Saarbrücken 1:2
Die Euphorie nach dem 5:1-Erfolg in Walldorf reichte nicht, um weitere Zähler zu ergattern. Nöttingen kämpfte sich gegen Saarbrücken zurück, kassierte jedoch drei Minuten vor dem Ende das bittere 1:2.

Schiedsrichter: Luca Schlosser - Zuschauer: 571
Tore: 0:1 Patrick Schmidt (18.), 1:1 Reinhard Schenker (78.), 1:2 Steven Zellner (87. Foulelfmeter)


SV Waldhof Mannheim - Kickers Offenbach 2:1
Es läuft momentan einfach für den SV Waldhof. Im packenden Derby gegen die Kickers Offenbach lassen sich die Mannheimer vom zwischenzeitlichen Ausgleich nicht aus der Ruhe bringen - Hebisch glückt das 2:1.

Schiedsrichter: Patrik Meisberger (Kutzhof) - Zuschauer: 10.000
Tore: 1:0 Marcel Seegert (3.), 1:1 Konstantinos Neofytos (34.), 2:1 Nicolas Hebisch (63.)

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
25.04.2017 - 1.427

Diesmal droht ein Massen-Abstieg

Die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass in fast allen Ligen mit Mainzer Beteiligung jeweils vier Mannschaften runter müssen

25.04.2017 - 649

Ersatztorhüter des SSV Ulm 1846 Fußball garantiert den 2:1-Sieg in Koblenz

Mustafa Özhitay bewacht das Tor des Regionalligisten vorbildlich und garantiert den 2:1-Erfolg

23.04.2017 - 577

Buckenberg gewinnt Kellerduell

Spöck rutscht nach 0:1-Niederlage auf direkten Abstiegsplatz +++ Rückstand der Fortunen auf Rang zwei steigt auf 5 Zähler +++ Birkenfeld trumpft weiter auf +++ Top 3 alle siegreich

24.04.2017 - 531

Erneuerter Führungswechsel

Gartenstadt gewinnt Spitzenspiel gegen Bammental +++ Neckarau deklassiert Mühlhausen

22.04.2017 - 145

Walldorfer Befreiungsschlag

3:0 gegen FCK II +++ Waldhöfer Pflichtsieg +++ Nöttinger Heimniederlage

25.04.2017 - 87

Hüsni Tahiri bleibt Steinbacher

RL SÜDWEST: +++ TSV verlängert Vertrag mit dienstältestem Spieler bis 2018 +++

Tabelle
1. SV Waldhof 3324 70
2. Elversberg 3332 69
3. Saarbrücken 3218 60
4. Hoffenheim II 3232 55
5. Steinbach 3218 55
6. TuS Koblenz (Auf) 327 51
7. KSV Hessen 32-2 48
8.
SSV Ulm 1846 (Auf) 322 46
9.
Worma. Worms 325 44
10. VfB Stuttg. II (Ab) 32-6 42
11.
FCA Walldorf 32-10 40
12.
Offenbach * 3210 38
13. Pirmasens 32-17 36
14. Stg. Kickers (Ab) 33-7 35
15. FC Homburg 32-18 35
16.
Eintr. Trier 33-12 32
17.
Watzenborn (Auf) 32-21 32
18.
FC K´lautern II 32-12 30
19. Nöttingen (Auf) 32-43 22
* Kickers Offenbach: 9 Punkte Abzug
ausführliche Tabelle anzeigen