FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Sonntag 05.03.17 20:45 Uhr|Autor: bem399
F: Seiter (Archivbild)
Ötigheim siegt und schiebt sich auf den elften Rang
2:0 über Muggensturmer Reserve | Remis zwischen Plittersdorf und Iffezheim
Auch in der Kreisliga A Nord wird wieder Fußball gespielt. Erstmals im neuen Jahr ging es wieder um Punkte und so ist die Tabelle nun wieder im reinen. 

In der Kreisliga A bezwang der FV Ötigheim die Reserve vom FV Muggensturm mit 2:0, die Partie zwischen Plittersdorf und Iffezheim endete 1:1. In Ötigheim sahen die Zuschauer ein schwaches Spiel, welches der FVÖ "verdient mit 2:0 gewonnen hat", so Oliver Herrmann gegenüber FuPa. "Insgesamt war es ein schlechtes Spiel, da haben wir noch Luft nach oben. Defensiv sind wir aber gut gestanden", so Herrmann weiter. Das 1:0 fiel durch ein Eigentor, das 2:0 erzielte Moritz Zink.

Das Spiel in Plittersdorf war geprägt von den schwierigen Windverhältnissen und zu Beginn kamen die Gastgeber besser ins Spiel, denn bereits nach vier Minuten stand es 1:0 durch Stefan Kiefer. Iffezheim kam erst nach einer Stunde zum Ausgleich durch Raphael Schäfer und war danach dann deutlich präsenter auf dem Platz. FvP-Trainer Heiko Hillert ist deshalb "mit dem Remis auch absolut zufrieden". "Die Mannschaft hat die Vorgaben gut umgesetzt und eine gute kämpferische Leistung abgeliefert", so Hillert. Chancen zum Sieg hatten danach aber beide. Überschattet wurde die Partie von der schweren Verletzung von Serge Heinrich (Verdacht auf Riss der Achillessehne). An dieser Stelle gute Besserung. 

Alle Ergebnisse der Kreisliga A Nord gibt es hier...

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
25.03.2017 - 1.058

Sasbach kommt über ein 1:1 in Würmersheim nicht hinaus

Rotenfels schlägt Ulm | Oberachern II nur remis gegen Weitenung | Kappelrodeck siegt klar

26.03.2017 - 951

5:1 Heimsieg! FV Iffezheim festigt den 2.Platz!

Obertsrot verliert erneut | Rastatt siegt gegen Niederbühl | Kellerkinder verlieren!

18.03.2017 - 854

Rastatt 04 schlägt den FC Obertsrot im Spitzenspiel

Muggensturmer Reserve mit wichtigem Sieg | SV Au besiegt Türkiyemspor knapp | Iffezheim trotz Remis neuer Zweiter

22.03.2017 - 650

Vorschau A-Nord: Plittersdorf will erster 08-Bezwinger sein

Iffezheim gegen Muggensturm II | Obertsrot in Sandweier | Au in Staufenberg

Tabelle
1. Kuppenheim II 1955 51
2. Iffezheim 2020 41
3.
FC Rastatt (Ab) 2012 38
4.
Obertsrot 2018 37
5. Au am Rhein 207 37
6. Sandweier 1920 34
7. Plittersdorf 204 32
8. Mörsch II 20-7 28
9. Ötigheim 208 27
10. Staufenberg 20-4 23
11. Gaggenau (Ab) 20-25 22
12. Hörden 20-15 21
13. Niederbühl 20-27 18
14.
Türkiyemspor 20-27 16
15.
Muggensturm II (Auf) 20-20 15
16.
Steinmauern 20-19 14
ausführliche Tabelle anzeigen