FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Freitag 17.02.17 08:30 Uhr|Autor: General-Anzeiger / Ludovic Bürling1.247
Er war der Hoffnungsträger des SV Beuel: Doch bei einem Hallenturnier brach sich Vinzent Stöcker (blaues Trikot) das Wadenbein. FOTO: HENRY

Mit neuen Kräften gegen die Abstiegsangat

Wech­sel­bör­se in der Fuß­ball-Be­zirks­li­ga: Vier Bon­ner Clubs ver­stär­ken sich zum Teil nam­haft. Beu­el hat Pech
Gut zwei Wo­chen vor Be­ginn der Wie­der­auf­nah­me der Meis­ter­schaft sind die Per­so­nal­pla­nun­gen der Fuß­ball-Be­zirks­li­gis­ten ab­ge­schlos­sen, und die Vor­be­rei­tung auf das er­ste Pflicht­spiel am 5. März geht in die hei­ße Pha­se. Nur zwei der ins­ge­samt fünf Bon­ner Ver­ei­ne kön­nen ent­spannt dem Start ent­ge­gen­se­hen. Der SSV Born­heim, Rot-Weiß Merl und der SV Beu­el 06 hin­ge­gen be­rei­ten sich auf ei­nen an­stren­gen­den Kampf um den Klas­sen­er­halt vor.

„Wir wol­len uns ver­bes­sern und un­ter die er­sten drei kom­men“, schickt Trai­ner Di­mit­ri­os Ka­ra­cha­li­os, der­zeit mit dem SV Wacht­berg auf Platz fünf, ei­ne Kampf­an­sa­ge an die Kon­kur­renz. Vier Neu­zu­gän­ge sol­len ei­nen nicht un­er­he­bli­chen An­teil da­zu bei­tra­gen. „Ihn woll­te ich un­be­dingt ha­ben“, sagt Ka­ra­cha­li­os über den „Rück­keh­rer“ Ser­can Öz­de­mir (SV Kriegs­dorf), der der Ab­wehr noch mehr Halt ver­lei­hen soll. Se­bas­ti­an Sob­czak (SV Lengs­dorf) be­zeich­net der SVW-Co­ach als „Glücks­griff“. „An ihm wer­den wir viel Spaß ha­ben“, so Ka­ra­cha­li­os, der in dem fle­xi­bel ein­setz­ba­ren De­fen­siv­spie­ler das ge­wis­se „Et­was“ ent­deckt ha­ben will. Enes Er (Bo­lu­spor) und Ke­nan Öca­lan (BC Blies­heim) ma­chen das neue „Quar­tett“ voll.

Beim Ober­kas­se­ler FV be­gann die Fluk­tua­ti­on be­reits im Lau­fe der Hin­run­de. Spie­ler, die den neu ein­ge­schlag­enen Weg des OFV nicht mit­ge­hen woll­ten, ver­lie­ßen den Ver­ein. „Wir stel­len uns in je­der Hin­sicht per­spek­ti­visch auf“, be­tont Trai­ner Gre­gor Eibl. Sa­scha Mert­schat wird nicht nur als Ver­tre­ter für Stamm­kee­per Wolf­gang Obert Ge­wehr bei Fuß ste­hen, son­dern auch im Trai­ner-Funk­ti­ons­te­am sei­nen Platz fin­den. Zum OFV stie­ßen ne­ben Per­spek­tiv­spiel­ern wie Pa­scal Schmidt (VfR Han­ge­lar) und Leon­nel Nou­ki­mou (bis­her ver­eins­los) er­fahr­ene Ak­teu­re. Von And­ré Al­ten­feld (SC Ucke­rath) er­hofft sich Eibl mehr „Sta­bi­li­tät in der De­fen­si­ve“.

Mit Tor­jä­ger Sö­ren Herz­berg (FC Nie­der­kas­sel) ar­beit­ete Eibl be­reits vie­le Jah­re in Berg­heim und Nie­der­kas­sel zu­sam­men. „Kö­nigs­trans­fer“ ist si­cher­lich der 20-jäh­ri­ge Min­se Cho vom Mit­tel­rhein­li­gis­ten FC Hen­nef. „Für bei­de ist es ei­ne Win-Win-Si­tua­ti­on. Er er­hält bei uns Spiel­pra­xis und kann sich für hö­he­re Auf­ga­ben emp­feh­len, wir be­kom­men ei­nen sehr gu­ten Of­fen­siv­spie­ler“, freut sich Gre­gor Eibl über den ge­lun­ge­nen Coup.

Er soll­te die Top­ver­stär­kung des SV Beu­el 06 wer­den: Vin­zent Stö­cker vom Mit­tel­rhein­li­gis­ten SV Sieg­burg 04. Doch bei ei­nem Hal­len­tur­nier er­litt der All­roun­der ei­nen Wa­den­bein­bruch und muss die Rück­run­de ab­schrei­ben. Ei­ne Hi­obs­bot­schaft für SV-Trai­ner Jörg Arenz, der auch die „Rück­ho­lak­ti­on“ von Mi­ke Ju­chem (TuS Mon­dorf) ab­ha­ken muss­te. Die SF Trois­dorf funk­ten da­zwi­schen, Ju­chem ent­schied sich für den „Klas­sen­ka­me­ra­den“. Kein Wun­der, dass Arenz die Vor­be­rei­tungs­zeit als „durch­wach­sen“ be­zeich­net.

Mi­cha­el Hen­se­ler, Trai­ner des SSV Born­heim , geht den Kampf um die Be­zirks­li­ga­zu­ge­hö­rig­keit hin­ge­gen mit Zu­ver­sicht an, ob­wohl auch er auf ei­nen hoff­nungs­vol­len Neu­zu­gang ver­let­zungs­be­dingt vor­erst ver­zich­ten muss. Leon Over­röd­der vom FV Bad Hon­nef zog sich ei­nen Bän­der­riss zu und fehlt bis zu sechs Wo­chen. Hoff­nun­gen setzt der SSV auf To­bi­as Schrei­ner (VfL Rhein­bach). „Trotz sei­nes jun­gen Al­ters bringt To­bi­as viel Er­fah­rung mit und wird uns im de­fen­si­ven Mit­tel­feld wei­ter­hel­fen“, sagt Hen­se­ler.

Mit Ro­nay Cö­cel (Um­ut­spor Trois­dorf) und Ro­bin Zir­wes (SV Beu­el) fin­den sich im SSV-Ka­der zu­sätz­li­che Op­tio­nen. Zu­dem ent­schied sich Ma­rio Ur­mit­zer zum Wei­ter­ma­chen, nach­dem er sich aus pri­va­ten Grün­den in der Hin­run­de ei­ne Aus­zeit ge­nom­men hat­te. Fe­lix Kort­hold hin­ge­gen wird nach ei­nem Kreuz­ban­driss erst An­fang April wie­der zur Mann­schaft sto­ßen. „Im Mo­ment tref­fen die Jungs wie am Fließ­band, aber die Wahr­heit wird sich erst in der Meis­ter­schaft zei­gen“, traut der SSV-Trai­ner den bis­he­ri­gen gu­ten Test­er­geb­nis­sen nicht so recht.

Ge­zielt hielt auch der SV RW Merl Aus­schau nach Ver­stär­kun­gen und fand sie in Do­me­nik Brach­mann, Pa­trick Schauf (bei­de SV Wor­mers­dorf) so­wie Mi­cha­el Braun (FV En­de­nich). „Sie wer­den uns wei­ter­hel­fen“, sagt RW-Co­ach An­dre­as Drysch, der Brach­mann als „gu­ten Te­am­play­er“ be­zeich­net, Brauns „Lei­den­schaft und En­ga­ge­ment“ her­vor­hebt und Schauf beim VfL Rhein­bach als da­ma­li­ger Trai­ner in des­sen er­ste Se­nio­ren­sai­son be­glei­te­te.

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
25.05.2017 - 589

Spich hat den Kampf noch nicht aufgegeben

Fern­du­ell mit Mon­dorf um Platz zwei geht in die vor­letz­te Run­de. Bei­de Te­ams müs­sen aus­wärts ran

25.05.2017 - 548

Unterschrift beendet Gerüchte

Die Sportfreunde Troisdorf 05 verlängern mit Trainer Fatih Gül

29.05.2017 - 456

Mondorf patzt, Spich ebenfalls

Dem TuS ist der Aufstieg quasi nicht mehr zu nehmen

29.05.2017 - 349

Merl und Beuel steigen in die Kreisliga ab

Der SSV Born­heim bringt dem FV Bad Hon­nef beim 1:0 die er­ste Nie­der­la­ge bei

29.05.2017 - 349

TuS Mondorf so gut wie aufgestiegen

2:2 in Beu­el. Auch Spich nur re­mis. Kee­per Pas­toors pa­riert zwei El­fer und ver­wan­delt ei­nen Straf­stoß

25.05.2017 - 329

Merl und Beuel mir mit theoretischen Chancen

Ober­kas­sel braucht noch ei­nen Punkt zur Ret­tung. Born­heim will dem HFV er­ste Nie­der­la­ge bei­brin­gen

Tabelle
1. Bad Honnef (Ab) 2970 74
2. TuS Mondorf (Ab) 2938 56
3. 1. FC Spich 2920 53
4. RW Hütte (Auf) 2916 52
5. SF Troisdorf 2910 45
6.
SC Uckerath 29-3 40
7. SV Wachtberg 29-4 40
8.
Neunk.-Seel. 29-4 39
9.
Niederkassel 29-4 38
10. Wahlscheid 297 37
11. SSV Bornheim 293 37
12. SV Bergheim 29-12 37
13. Oberkassel 29-31 32
14. SV Beuel 06 (Auf) 29-26 27
15. RW Merl 29-29 26
16. St. Augustin 29-51 15
ausführliche Tabelle anzeigen