FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Mittwoch 08.03.17 10:29 Uhr|Autor: Badische Zeitung1.840
Von Weil in die Schweiz: Mato Topic (links) | Foto: Uwe Rogowski
Mato Topic verlässt den SV Weil
Kroatischen Mittelfeldspieler zieht es in die Schweiz
Der SV Weil muss kurzfristig einen herben personellen Verlust hinnehmen: Der kroatische Mittelfeldspieler Mato Topic verlässt den Fußball-Landesligisten per sofort, wie Weils sportlicher Leiter Perseus Knab am Dienstag bestätigte.

Wieder einmal sei der Club ein Opfer der Grenznähe geworden, denn Topic kann mitten in der Saison in  die Schweiz wechseln. „Das ist doch keine Art“, sagt Knab. Marko Topic aus Basel, Ex-Profi beim VfL Wolfsburg und Energie Cottbus, habe seinen Neffen in die Schweiz vermittelt. Der frühere Drittligaspieler Mato Topic, 22, war im Oktober 2016 zum SVW gestoßen, für den er fünf Ligaspiele (ein Tor) bestritt.
 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
12.10.2016 - 3.655

SV Weil holt kroatischen Drittligaspieler Mato Topic

21-jähriger Mittelfeldspieler verstärkt den Landesligisten

21.11.2016 - 1.432

Sandro Knab: Ein Musterbeispiel an Effizienz

Knab sticht als Joker beim SV 08 Laufenburg +++Elsasser und Topic mit Startelfdebüt beim SV Weil

20.04.2017 - 1.375

Bald kürzertreten? Fabian Kluge überlegt noch

Der Routinier ist weiter eine Konstante beim SV Weil, denkt aber an den Rückzug in die Bezirksliga

27.04.2017 - 823

Sascha Rueb: Der Sensor auf der Sechs beim FSV Rheinfelden

Sascha Rueb ist beim Fußball-Landesligisten FSV Rheinfelden ein wichtiges Bindeglied – auf und neben dem Platz +++ Samstag gegen Stegen

24.04.2017 - 822

SV 08 Laufenburg und SV Weil setzen auf ihren Unterbau

Siege dank der Reservespieler

29.04.2017 - 788

Herber Rückschlag: SV 08 Laufenburg verliert Kellerduell

Wichtiger Schritt zum Klassenerhalt für den FSV Rheinfelden +++ Frühstart zwischen Elzach-Yach und Au-Wittnau +++ SV Kirchzarten mit einem Bein in der Aufstiegsrunde